hr-online Informationen aus Hessen
 
Junge Frau mit mobilem DVB-T-Empfänger. (Bild:  picture-alliance/dpa - Archiv)
Mit DVB-T ist Fernsehen (fast) überall zu empfangen.

Programmverbreitung

DVB-T

Unkompliziert – vor allem wenn der Empfang einfach mit einer Zimmerantenne möglich ist.
 
DVB-T steht für Digital Video Broadcasting-Terrestrial und bedeutet frei übersetzt: digitales terrestrisches, also erdgebundenes Antennenfernsehen. Sie sind an einem kompakten öffentlich-rechtlichen Angebot interessiert? Dann ist DVB-T in vielen hessischen Regionen eine gute Wahl: Über DVB-T kann hessenweit ein gutes Dutzend öffentlich-rechtliche Programme empfangen werden.

Im Rhein-Main-Gebiet sind die privaten Programmveranstalter mit von der Partie. Dort umfasst das Programmangebot über 20 Programme. Zu Recht ist DVB-T vor allem dort eine interessante Alternative zu anderen Empfangsarten.
 

Das benötigen Sie

Neben der Antenne benötigen Sie einen DVB-T-Empfänger. Beim Kauf eines Empfängers sollten Sie schon heute darauf achten, dass das Gerät auch den HEVC/H.265 Standard für DVB-T2 HD unterstützt, denn DVB-T2 HD löst DVB-T in Deutschland schrittweise ab Frühjahr 2017 an ab.

 
DVB-T2 HD Geräte sind abwärtskompatibel: DVB-T2 HD Empfänger können auch die in Deutschland momentan noch ausgestrahlten DVB-T Signale empfangen und darstellen. Das Angebot an im Handel verfügbaren DVB-T2 HD Empfängern wird bald noch vielfältiger werden, was sich sicherlich auch in niedrigeren Preisen wiederspiegeln wird. Bei einem Gerät (Fernseher oder Set-Top-Box) mit dem grünen "DVB-T2 HD Logo" können Sie sicher sein, dass es für den Empfang der öffentlich-rechtlichen Programme geeignet ist.
 
Redaktion: than / vau
Letzte Aktualisierung: 24.05.2016, 15:12 Uhr
 
 

Links

 

Pressemeldungen

Einführung von DVB-T2

Der Hessische Rundfunk hat sich ausführlich mit den Möglichkeiten zur DVB-T2-Versorgung in Hessen befasst und der Unterzeichnung eines Vertrags zugestimmt.


 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite