hr-online Informationen aus Hessen
 
 

21.02.2017/hr-Bigband

Lisa Simone (Bild: hr/Alexandre Lacombe)

„Endlich in eigenen Schuhen stehen“

Ein großer Name kann eine Bürde sein. Doch Lisa Simone, der Tochter der berühmten Nina Simone, ist es gelungen, ihren eigenen künstlerischen Weg zu gehen. Nun kommt die in Paris lebende Sängerin zur hr-Bigband und wird mit einer musikalischen Hommage an ihre legendäre Mutter erinnern. Zu sehen und zu hören gibt es die für die Bigband arrangierten Songs am Freitag, 10. März, im Theater Rüsselsheim, und am Samstag, 11. März, im Stadttheater Aschaffenburg. [mehr]
 
 

21.02.2017/YOU FM

Marijke Amado mit Frau Leonie bei Proben zur „Mini Playback Show" in YOU FM (Bild:  hr)

Marijke Amado gibt Comeback mit „Mini Playback Show“

Sie gehört zu den kultigsten Moderatorinnen der 1990er Jahre: Marijke Amado. Die Niederländerin feiert am Freitag, 24. Februar, in der YOU FM Morningshow mit dem Reppahn und Frau Leonie ihr Comeback mit der „Mini Playback Show“. YOU FM, der junge Sender des Hessischen Rundfunks (hr), lässt einen ganzen Tag lang gemeinsam mit seinen Hörern die 90er-Jahre wieder aufleben. [mehr]
 
 

21.02.2017/hr-fernsehen

Ole Bischof, Vizepräsident Leistungssport des DOSB (Bild:  hr)

„Es ist schlichtweg falsch, was er sagt“

Die geplante Spitzensportreform des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und des Innenministeriums sorgt weiter für Diskussionen. Nachdem Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen Kritik zu den Plänen geäußert und die Zentralisierung als „größten Scheiß“ bezeichnet hatte, wehrte sich der Vizepräsident Leistungssport des DOSB, Ole Bischof, am Montagabend im Sporttalk „Heimspiel!“ im hr-fernsehen. [mehr]
 
 

21.02.2017/hr-fernsehen

Sidney Sam, Spieler des Fußball-Bundesligisten SV Darmstadt 98 (Bild:  hr)

Sidney Sam: „Wir sind taktisch besser geworden“

Sidney Sam, Offensivspieler des SV Darmstadt 98, sieht bei den „Lilien“ Fortschritte im Kampf um den Klassenerhalt. „Wir sind schon ein Stück weiter gekommen. Wir sind taktisch besser geworden“, sagte der Ex-Nationalspieler am Montagabend im hr-Sporttalk „Heimspiel!“ im hr-fernsehen. [mehr]
 
 

20.02.2017/hr-iNFO

 (Bild: )

Leverkusen gegen Madrid ab 20.45 Uhr

Vor zwei Jahren scheiterte Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Champions League an Atlético Madrid. Heute spielen die beiden Vereine wieder gegeneinander. hr-iNFO überträgt ab 20.45 Uhr. [mehr]
 
 

21.2.2017/hr3

hr3-Moderatorin Bärbel Schäfer und Joachim Llambi (Bild: )

„Tanzpartner mit Mundgeruch sind schlimm“

Joachim Llambi bewertet seit der ersten Staffel als „Let's Dance“-Juror die Tänze der Promis und ist dabei selbst zum Star geworden. Im hr3-Talk mit Bärbel Schäfer sagte er: „Tanzpartner mit Mundgeruch sind wirklich schlimm.“ [mehr]
 
 

22.02.2017/hr-Sinfonieorchester

Joshua Bell (Bild: hr/Philipp Knott)

Weltklasse-Geiger zu Gast

Eliahu Inbal hat die Mahler-Tradition des hr-Sinfonieorchesters einst begrün-det, seine Nachfolger im Amt des Chefdirigenten haben sie vertieft – und auch der aktuelle Mann am Pult Andrés Orozco-Estrada schreibt sie weiter fort: mit zwei Konzerten am Donnerstag, 9., und Freitag, 10. März, in der Alten Oper. Außerdem hat das Orchester den Weltklasse-Geiger Joshua Bell eingeladen, der Mendelssohn Bartholdy im Gepäck hat. [mehr]
 
 

Milliarden gegen Migration – Deutschlands Flüchtlingspolitik in Afrika

Fluchtursachen zu bekämpfen ist das erklärte Ziel deutscher Entwicklungshilfe in Afrika. Dafür wurden Hunderte Millionen Euro mobilisiert. Hat das etwas gebracht? Dieser Frage sind alle Afrika-Korrespondenten des ARD-Hörfunks gemeinsam nachgegangen. [mehr]
 
 

18.02.2017/YOU FM

„Ich bin die Assistentin ihrer Lust“

„Es kann auch zum Sex kommen. Jeder hat eine andere Vorstellung von der Begrifflichkeit Sex. Ganz oft ist es bei geistig behinderten Menschen eine ganz anders gelagerte Art Sexualität zu definieren. Da geht es erst einmal um die Verbindung von Angst, Scham, Scheu und Hemmungen“, sagt Pia Hoffmann, ausgebildete Sexualbegleiterin, in YOU FM zu ihrer Tätigkeit. In der Politik wird diskutiert, ob Menschen mit Behinderungen Sex auf Rezept bekommen sollen. [mehr]
 
 

17.02.2017/hr-Sinfonieorchester

Jean-Christophe Spinosi (Bild: Christian Daumerie)

Außergewöhnlich kampfeslustig

Am Donnerstag, 2., und Freitag, 3. März, kommt der vielfach preisgekrönte korsische Dirigent und Geiger Jean-Christophe Spinosi mit einem kampfeslustigen Programm zwischen Frühbarock und italienischem Belcanto sowie den Sängern Ekaterina Bakanova (Sopran), Delphine Galou (Alt) und Topi Lehtipuu (Tenor) nach Frankfurt. In der Reihe „Junge Konzerte“ gibt es das barocke Programm bereits am Mittwoch, 1. März, in der Alten Oper Frankfurt zu hören. [mehr]
 
 
 

Twitter

 

RSS Feed

 (Bild: )
Der RSS-Feed der hr-Pressestelle. Infos zum Abonnieren gibt es hier.
 

Newsletter

Newsletter (Bild: )
E-Mail-Adresse:

Anmelden
Abmelden
 

ARD

 

hr-journal

Das aktuelle hr-Journal

Das hr-Journal stellt die neue "hallo hessen"-Moderatorin Andrea Ballschuh vor. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite