hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 
 

19.12.2014 / hr3

"Wie im Märchen": Stefan Tetzlaff (Bild: )

"Frankfurts Tom Hanks" bekommt durch hr-Berichte Job und Wohnung

Stefan Tetzlaff ist 47 Jahre alt und lebte zweieinhalb Jahre lang am Frankfurter Airport – sein Wohnzimmer war das Terminal 1. Am kommenden Montag wird er in Hofheim im Taunus in der Firma „itasi“ seinen neuen Job zunächst als Elektroinstallateur antreten. "itasi"-Chef Frank Wingerter hatte sich bei hr3 gemeldet und dem Obdachlosen einen Job angeboten. [mehr]
 
 

19.12.2014/hr-iNFO

„Man darf die Leute nicht als Neonazis abtun“

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, warnt im Zusammenhang mit den jüngsten „Pegida“- Protesten vor vorschnellen „Etikettierungen“. In hr-iNFO sagt Bedford-Strohm heute: „Man darf die Leute nicht alle als Neonazis abtun“. Dies stelle Menschen nur in eine Ecke, der sie sich selbst nicht zugehörig fühlen. [mehr]
 
 

19.12.2014/hr3

Kann mit Autos und mit Kindern umgehen: hr3-Reporter Klaus Krückemeyer  (Bild: )

„Kinderfrei mit hr3“ – jetzt bewerben!

Weihnachten naht unaufhaltsam, und damit steigt besonders bei Eltern der Stresspegel. Wohin mit den lieben Kleinen, wenn Mama und Papa mal eben noch Geschenke besorgen, den Weihnachtsbaum aufstellen oder kochen müssen? hr3 hat die Lösung: „Kinderfrei mit hr3“. hr3-Reporter Klaus Krückemeyer sorgt garantiert dafür, dass es den Kindern beim Besuch bei hr3 nicht langweilig wird! [mehr]
 
 

19.12.2014/hr4

Stadtpfarrkirche St. Blasius in Fulda (Bild: )

Katholischer hr4-Gottesdienst zum 1. Weihnachtstag aus Fulda

hr4 sendet am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember, den Feiertagsgottesdienst live aus Fulda. Die Übertragung aus der katholischen Stadtpfarrkirche St. Blasius beginnt um 10.05 Uhr. [mehr]
 
 

19.12.2014/hr4

Evangelischer hr4-Gottesdienst zum 2. Weihnachtstag aus Ober-Ramstadt

hr4 sendet am 2. Weihnachtstag, 26. Dezember, den Feiertagsgottesdienst live aus Ober-Ramstadt. Die Übertragung aus der Evangelischen Kirche beginnt um 10.05 Uhr. [mehr]
 
 

19.12.2014/hr1

Hanns Zischler: „Vorbestraft wegen Einbruchdiebstahls“

Ein „Dummejungen-Streich“ verhinderte Ende der sechziger Jahre, dass Hanns Zischler sich an der Studentenbewegung beteiligen konnte. „Ich war nur am Rande ein 68er. Ich war vorbestraft wegen eines kleinen Einbruchdiebstahls“, erzählt der international renommierte Schauspieler („Die flambierte Frau“) in „hr1-Talk“ am Sonntag, 21. Dezember. [mehr]
 
 

18.12.2014/hr-fernsehen

Live im hr-fernsehen: DFB-Pokal-Viertelfinale der Frauen

Der 1. FFC Frankfurt tritt am Sonntag, 21. Dezember, im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen die Frauen des FC Bayern München an. Von 11 Uhr an ist das hr-fernsehen live mit dabei und überträgt die Partie in der Sendung „heimspiel! extra live“, inklusive einer möglichen Verlängerung und Elfmeterschießen. [mehr]
 
 

17.12.2014/hr-fernsehen

hr-fernsehen: Anklage gegen Woolrec-Chef und Gutachter

Nach Informationen des Hessischen Rundfunks (hr) hat die Staatsanwaltschaft Gießen Anklage gegen den ehemaligen Chef der Recyclingfirma Woolrec, Edwin Fritsch, sowie gegen den Gutachter, Professor Stefan Gäth von der Universität Gießen, erhoben. Ihnen wird vorsätzlicher, unerlaubter Umgang mit Abfällen in über 50 Fällen vorgeworfen [mehr]
 
 

16.12.2014/hr2-kultur

Aufnahmen zu Stevensons „Die Schatzinsel“ im hr-Hörspielstudio(v.r.n.l.: Isaak Dentler, Wolf-Dietrich Sprenger, Jonas Minthe, Max von der Groeben, Ulrich Pleitgen, Udo Wachtveitl, Thomas Sarbacher, Chiem van Houweninge, Sylvester Groth und Gerd Wameling (Bild: )

Südseeflair und Säbelrasseln

Südseeflair, Säbelrasseln und ein sagenhafter Schatz: In hr2-kultur regiert an Weihnachten die Abenteuerlust. Robert Louis Stevensons berühmter Klassiker „Die Schatzinsel“ wird von Donnerstag, 25., bis Sonntag, 28. Dezember, jeweils um 14.05 Uhr in vier Teilen zu hören sein. [mehr]
 
 

16.12.2014/hr-Sinfonieorchester

Anne-Sophie Bertrand und Nicolas Cock-Vassiliou spielen beim „Kammerkonzert in Hessen“ in Lauterbach (Bild: )

Kammerkonzert des hr-Sinfonieorchesters in Lauterbach

Die Solo-Harfenistin Anne-Sophie Bertrand und der Solo-Oboist Nicolas Cock-Vassiliou des hr-Sinfonieorchesters gestalten gemeinsam das dritte „Kammerkonzert in Hessen“ dieser Saison. Am Samstag, 17. Januar, um 19.30 Uhr spielen die beiden Musiker im Rahmen der „Lauterbacher Hohhaus-Konzerte“ Werke des 18. bis 20. Jahrhunderts. [mehr]
 
 
 

Twitter

 

RSS Feed

 (Bild: )
Der RSS-Feed der hr-Pressestelle ist über dieses Symbol im Browser-Fenster abrufbar. Weitere Infos zum Abonnieren gibt es hier.
 

Newsletter

Newsletter (Bild: )
E-Mail-Adresse:

Anmelden
Abmelden
 

ARD

 

hr-journal

Die Zeitung des Hessischen Rundfunks

Geschichten und Informationen rund um den Hessischen Rundfunk, in der aktuellen Ausgabe sagt Ruth Moschner, worum es beim "Quizmixer" geht. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite