hr-online Informationen aus Hessen
 

15.03.2017/hr-Bigband

New York Stories

Michael Feinstein mit der hr-Bigband in Frankfurt und in der Elbphilharmonie Hamburg

Michael Feinstein Download
480 KB
Michael Feinstein

Foto: Randee St. Nicolas

Abdruck: honorarfrei
 
Michael Feinstein, der in den USA als Interpret des "Great American Songbook" gefeiert wird, kommt erstmalig mit diesem Programm zur hr-Bigband. Er und die Band werden die amerikanischen Jazzklassiker am Freitag, 31. März, um 20 Uhr im hr-Sendesaal präsentieren. Einen Tag später ist die Band in der Elbphilharmonie in Hamburg zu Gast, wo das Konzert bereits ausverkauft ist. Aber auch in Frankfurt sollten sich die Kartenkäufer beeilen!

Wer sich bereits als Fünfjähriger selbst die Akkorde auf dem Klavier zusammensucht und mit 20 Jahren von Ira Gershwin engagiert wird, um Ordnung in die Noten- und Musiksammlung von ihm und seinem verstorbenen Bruder George zu bringen, dessen Karriere ist irgendwie vorbestimmt. Das Great American Songbook machte Michael Feinstein zu seiner Lebensaufgabe. Seine Stiftung dokumentiert die Geschichte dieses einmaligen Fundus‘ großartiger Lieder und versucht zugleich, der jungen Generation deren zeitlose Relevanz nahezubringen. Vor allem aber arbeitet Michael Feinstein als Sänger und Pianist ganz aktiv am Erhalt dieser Musik und wurde dafür bereits fünfmal für einen Grammy nominiert.

Die hr-Bigband freut sich darauf, zusammen mit dem Ausnahmekünstler, der in Manhattan die Cabaretbühne „Feinstein’s“ betreibt, in der ersten Spielzeit zu Gast in der neuen Hamburger Elbphilharmonie zu sein. Zugleich wird dieser Abend im Rahmen des „New York Stories“-Festivals das Abschiedskonzert des langjährigen hr-Bigband-Bassisten Thomas Heidepriem.

Das Konzert am Freitag, 31. März, wird live ab 20.04 Uhr in hr2-kultur übertragen.

Great American Songbook
Michael Feinstein, Gesang, Piano; Marc McLean, Drums; Tedd Firth, Leitung

Datum: Freitag, 31. März, 20 Uhr
Ort: hr-Sendesaal, Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt
Karten: 24 Euro unter Telefon (069) 155-2000 oder www.hr-ticketcenter.de

Datum: Samstag 1. April, 20 Uhr
Ort: Elbphilharmonie, Hamburg
Karten: Achtung, ausverkauft! Ev. Restkarten an der Abendkasse

Weitere Informationen:
www.hr-bigband.de
www.youtube.com/ hrbigband
www.facebook.com/hrbigband

Hessischer Rundfunk
Pressestelle

weitere Fotos

Michael Feinstein Download
478 KB
Michael Feinstein

Foto: Gilles Toucas

Abdruck: honorarfrei
 

Teilen

 

Download

 (Bild:  hr)
 

Pressereferentin

 (Bild:  hr)
 

Adresse

Hessischer Rundfunk
Pressestelle
Bertramstraße 8
60320 Frankfurt / Main
 

hr-journal

Das aktuelle hr-Journal

Das hr-Journal interviewt Moderator Tim Frühling. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite