29.10.2010

hr-Rundfunkrat: Telemedienausschuss gegründet

Der Rundfunkrat des Hessischen Rundfunks (hr) hat heute einen Telemedienausschuss gegründet. [mehr]
 

Verfahren

Informationen zu der Durchführung der Dreistufentests in ARD und hr. [mehr]

Telemedienausschuss

Der im Oktober 2010 im Anschluss an den Drei-Stufentest-Ausschuss gegründete Telemedienausschuss beobachtet die Telemedienangebote hr-online.de und boerse.ARD.de sowie das Videotextangebot des Hessischen Rundfunks. Zu den Aufgaben des regelmäßig dreimal im Jahr tagenden Ausschusses zählen die Beratung des Intendanten und der Programmverantwortlichen in grundsätzlichen Fragen der Gestaltung von Telemedienangeboten sowie die Beobachtung der Einhaltung der gesetzlich Vorgaben nach §§ 2 und 3 des hr-Gesetzes. Die alle zwei Jahre zu wählenden Mitglieder des Ausschusses behandeln überdies Beschwerden über Bescheide des Intendanten zu Einsprüchen gegen die Gestaltung der Telemedien- und Videotext-Angebote. Ferner ist es Aufgabe des Ausschusses, eventuelle künftige Drei-Stufen-Test-Verfahren des Rundfunkrats bei neuen oder wesentlich veränderten Telemedienangeboten des hr vorzubereiten. [mehr]
 

Unterlagen zum Drei-Stufen-Test

Hier finden Sie die Telemedienkonzepte, Gutachten und Entscheidungen des Rundfunkrats zu hr-online, hr-text und boerse.ARD.de zum Download. [mehr]
 
 

02.07.2010

Telemedienkonzepte genehmigt

Der Rundfunkrat des Hessischen Rundfunks (hr) hat in seiner heutigen Sitzung die Telemedienkonzepte des Senders zu hr-online, hr-text und boerse.ARD.de genehmigt. Das Gremium stellte einstimmig fest, dass die von Intendant Helmut Reitze vorgelegten Konzepte die Vorgaben des 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrags in vollem Umfang erfüllen. [mehr]
 
 

hr-Gesetz

Das Gesetz über den Hessischen Rundfunk in der Fassung vom 02.10.1948.
Zum Download Gesetz über den Hessischen Rundfunk (PDF, 66 KB, Stand: 07/2010)

hr-Satzung

Aufgabenbeschreibung der einzelnen Unternehmensorgane.
Zum Download Die Satzung des hr (PDF, 96 KB)

Rundfunk-
staatsvertrag

Zwölfter Staatsvertrag zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge.
Zum Download Endfassung des 12. RÄndStV (PDF, 224 kB)