hr-online Informationen aus Hessen
 
Alles Wissen
 

24.05.2017: Haut und Haare

Angst vor dem Zahnarzt (Bild:  colourbox.de)

Kariesbehandlung ohne Bohren

Der Besuch beim Zahnarzt ist für viele Menschen mit Angst verbunden. Manche meiden ihn, bis die Zähne kaum noch zu retten sind. Dabei versprechen moderne Methoden, dass weniger oder sogar gar nicht mehr gebohrt werden muss. [mehr]
 
Zahnarztuntersuchung (Bild:  Model Foto: Colourbox.de)

Geschichte der Zahnheilkunde

Um die Zahnheilkunde rankten sich im Laufe der Zeit viele Mythen. Die Theorie vom Zahnwurm hielt sich sogar mehr als 3500 Jahre – bis hinein ins 19. Jahrhundert. [mehr]
 
Frau beim Sonnen (Bild:  picture-alliance/dpa)

Die richtige Ernährung für die Haut

Hautveränderungen sind selten schön, und so manch einer leidet allein schon unter der sichtbaren Hautalterung. Dabei kann man sie – zumindest zum Teil – sogar selbst beeinflussen. [mehr]
 
Glatze (Bild:  colourbox.de)

Wann bekommt Mann eine Glatze?

Es gibt krankheitsbedingten Haarausfall oder Stressbedingten. In der Regel ist Haarausfall bei Männern aber erblich bedingt. [mehr]
 
 (Bild: imago)

Leberflecken

30 bis 40 sind im Durchschnitt über den menschlichen Körper verteilt. Manche Menschen haben sehr viele Leberflecken und damit auch ein erhöhtes Risiko für den sogenannten schwarzen Hautkrebs, das Melanom. [mehr]
 
 (Bild:  Model Foto: Colourbox.de)

Neurodermitits, welche Rolle spielen Bakterien auf der Haut?

Weltweit beobachten Mediziner ein beunruhigendes Muster bei Allergiepatienten. Könnte eine Behandlung der Hautflora mit schützenden Bakterien eine Karriere des Allergikers von Neurodermitispatienten verhindern? [mehr]
 
 (Bild:  colourbox.de)

Waschen, föhnen, forschen

Mehr Volumen, seidiger Glanz, die Protein-Vital-Kur, die Spliss Reparatur – es gibt fast nichts, was die Werbung bei Haarpflegeprodukten nicht verspricht. Wir haben Forschern beim Untersuchen des natürlichen Alterungsprozesses über die Schulter geschaut. [mehr]
 
 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Forensik - dem Haar auf der Spur

Auch wenn die DNA-Analyse den Forensikern des FBI bereits seit den späten 1980er-Jahren bekannt ist, die mikroskopische Haaranalyse galt in den USA jahrzehntelang und noch bis 1996 als wichtiges und eigenständiges Beweismittel, um einen Täter zu überführen. [mehr]
 
 

Rätsel der Woche 21

Wer hat im Durchschnitt die meisten Kopfhaare?

A) Schwarzhaarige
B) Blonde
C) Rothaarige
D) Kein Unterschied [mehr]
 

Bitte um etwas Geduld. Lade den Player...

  • Bitte um etwas Geduld. Lade die Playlist...
 
 
 

hr-fernsehen live


 

Sendezeit

Mittwoch, 21:00 Uhr
 

3 Fakten zum Thema

 (Bild: hr)
 

Moderator

Für alle, die mehr wissen wollen

Das Angebot des hr zu Wissens- und Bildungsthemen. [mehr]
Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter des hr-fernsehens.
hr fernsehen
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite