hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
 
defacto
 

Die Bedrohung rückt näher

Vermummter Kämpfer mit Gewehr (Bild:  picture-alliance/dpa)

Gotteskrieger aus Hessen

Sonntag, 19. Oktober, 18:00 Uhr
Die schlechten Nachrichten aus Syrien und dem Irak reißen nicht ab. Die selbsternannten Gotteskrieger von IS werden immer mächtiger. Und sie erhalten immer mehr Zulauf aus dem Westen. Mehr als 500 Deutsche sollen sich mittlerweile den Terroristen des IS angeschlossen haben, schätzen deutsche Sicherheitsbehörden.

Weitere Themen der Sendung:
  • Millionärsgemeinde fast pleite – warum Kronberg mit hohen Schulden kämpft
  • Bizarrer Streit in Darmstadt – Unternehmer holt bayerische Tauben nach Südhessen
  • Jetzt reicht's: Hartz IV-Empfängerin kann Beerdigung nicht zahlen
[mehr]
 
 

defacto - wir informieren Sie über das, was wichtig für uns in Hessen ist.


Wir sagen Ihnen, wie sich die Entscheidungen in Berlin und Wiesbaden auf unser Leben in Hessen auswirken.

Wieviel mehr Geld uns die Steuerreform wirklich bringt.
Warum an Hessens Schulen immer noch Unterricht ausfällt, obwohl die Landesregierung den Wählern "Unterrichtsgarantie" versprochen hat.
Wieso Politiker so entscheiden und nicht anders.
Wer wie im Kampf um die nächste Kanzlerkandidatur pokert.

defacto blickt hinter die Kulissen.

defacto ist für Sie da.

defacto hilft Ihnen, wenn Sie Probleme mit Ämtern, Behörden, Gesetzen oder Verordnungen haben. Wir fragen bei den Verantwortlichen nach.
 
 

hr-fernsehen live



 

Sendezeit

Sonntag, 18:00 Uhr
Wiederholung:
Mittwoch, 22:45 Uhr
 

Schreiben Sie uns!

Haben Sie auch Behördenärger?

Schildern Sie uns Ihren Ärger mit Behörden oder Krankenkassen:

  • Postanschrift:
    Redaktion defacto
    Postfach 3145
    65021 Wiesbaden

  • Mail: defacto@hr.de

  • Fax: 0611 169110
 

Der Moderator

 

Newsletter

Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter des hr-fernsehens.
hr fernsehen
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.