hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
 
Hessische Geschichten
Seite: 4/4
Borkener See mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Wasserturm, im Hintergrund. Bernd Fasshauer und Hanna Jäger vor dem Wasserschloss Nassenerfurth, das sie selbst renoviert haben. (Bild:  hr) Werner Hackenberg ist ein Polizist, der gern in die Luft geht und sich Borken von oben besieht. (Bild:  hr) Metzger Fritz Kästel aus Trockenerfurth hat mit seiner Ahlen Worscht schon den Wurst Oskar gewonnen. (Bild:  hr) Die gefleckten Dalmatiner Hunde und Mini Appaloosas Ponys leben einträchtig nebeneinander in Lendorf. (Bild:  hr) Gesundheitsbäuerin Gabi Zinn und Moderator Dieter Voss probieren eigenhändig Haferpackungen aus. (Bild:  hr)
Borkener See mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Wasserturm, im Hintergrund.
 

Themenpark "Kohle & Energie" und Braunkohlerundweg

Information

Hessisches Braunkohle Bergbaumuseum
Am Rathaus 7
34582 Borken (Hessen)
Telefon: 05682 808271
Mail: bergbaumuseum
@borken-hessen.de

Internet: www.braunkohle-
bergbaumuseum.de
Die Besucher können im Themenpark "Kohle & Energie" alles über die Braunkohlegewinnung und Weiterverarbeitung erfahren. Das Hessische Braunkohle- und Bergbaumuseum lädt außerdem zu einem unterirdischen Erlebnisbesuch in den Besucherstollen ein.

Verbunden wird das Gebiet von einem Rundweg, auf dem man eine eindrucksvolle Wanderung machen kann und die Besucher dabei viel über den Kohleabbau in der Region erfahren.

Alter Kohlebagger im Themenpark
Mit solchen Baggern wurde einst die Kohle im Tagebau aus der Erde geholt.
 

Dalmatiner und Mini-Appaloosas in Lendorf

Information

Sylvia Lohmann
Uttershäuserstraße 10
34582 Borken-Lendorf
Telefon: 05682 734982
Fax: 03212 1298834
Mail: sylvia-lohmann@lendorferhoehe.de
Internet: www.lendorferhoehe.de
Auf dem Hof "Lendorfer Höhe" ist vieles schwarz-weiß: Hunde und Ponys. Sylvia Lohmann und Peter Reiting züchten dort die schwarz-weiß gepunkteten Dalmatiner und Appaloosas, die meist schwarz und weiß getigert sind. Die Appaloosas sind, im Vergleich zu den beliebten Shettland-Ponys ruhiger und gutmütiger.
 

Keltenpfad Altenburg Borken/Arnsbach

Information

Friedrich Döring
Klause 6
34582 Borken (Hessen)
Telefon: 05682 3820
Zwischen Bad Zwesten und Borken erschließen dreizehn Stationen den "Keltenweg - den Archäologischen Wanderweg auf der Altenburg", die Geschichte der Kelten und der Altenburg.

Der Altenburg ist ein markanter Bergrücken, der schon vor 5.000 Jahren besiedelt wurde. Die Überreste der mächtigen Ringwälle zeugen noch heute davon.
 
Seite:   <<    1    2    3    [4]   
Redaktion: almu / jaar
Letzte Aktualisierung: 27.12.2013, 14:49 Uhr
 
 

hr-fernsehen live


 

Rückblick

 

Kontakt

Vorschläge, Fragen, Anregungen

Wenn Sie Vorschläge haben, wo wir mit "Herrliches Hessen" einmal hinkommen sollen - oder für Fragen, Kritik und Anregungen... [mehr]
Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter des hr-fernsehens.
hr fernsehen
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite