hr-online Informationen aus Hessen
 
leckeres hessen
 

Zum Nachkochen

Rezepte der vierten Staffel 2013

Drei-Kräuter-Terrine mit Wildkräuter-Salat und Bärlauch-Pesto (Bild:  hr)

Menü von Annette Zimmermann

Annette Zimmermann aus Grebenstein überzeugt in ihrem Menü in allen drei Gängen mit außergewöhnlichem Wildkräuter-Geschmack und Raffinesse. [mehr]
 
Warmer Schafskäse mit Johannisbeergelee an Wildkräutersalat (Bild:  hr)

Menü von Jörg Diener

Buckel-Rindfleisch vom Zebu ist eines der Highlights in Jörg Dieners Drei-Gänge-Menü. Außerdem verabeitet der Hünfelder darin selbst gemachten Schafs- und Ziegenkäse. [mehr]
 
Zwiebelsuppe mit "Krachelchen"  (Bild:  hr)

Menü von Birgit Haas

Die selbst angebauten Zwiebeln sind Bestandteil von Birgit Haas Drei-Gänge-Menü: Ihre Zwiebelsuppe mit "Krachelchen", serviert in einer großen Zwiebel, ist ein echter Hingucker. [mehr]
 
Rehrücken-Carpaccio an fruchtigen Sommersalaten (Bild:  hr)

Menü von Kirsten Ewald-Flick

Auf ihrem Weingut in Flörheim-Wicker verwöhnt Kirsten Ewald-Flick ihre Gäste. Gute Tropfen gibt es hier nicht nur zu trinken: Sekt kommt ins Risotto und Eiswein ins Sorbet. [mehr]
 
Dip-Variationen (Bild:  hr)

Menü von Hubert Wendt

Lama-Züchter Hubert Wendt aus Freigericht-Neuses vertraut in seinem Drei-Gänge-Menü auf regionale Köstlichkeiten, wie Kochkäse und Blutwurst. [mehr]
 

Rezepte der vierten Staffel 2013

Drei-Kräuter-Terrine mit Wildkräuter-Salat und Bärlauch-Pesto (Bild:  hr)

Menü von Annette Zimmermann

Annette Zimmermann aus Grebenstein überzeugt in ihrem Menü in allen drei Gängen mit außergewöhnlichem Wildkräuter-Geschmack und Raffinesse. [mehr]
 
Warmer Schafskäse mit Johannisbeergelee an Wildkräutersalat (Bild:  hr)

Menü von Jörg Diener

Buckel-Rindfleisch vom Zebu ist eines der Highlights in Jörg Dieners Drei-Gänge-Menü. Außerdem verabeitet der Hünfelder darin selbst gemachten Schafs- und Ziegenkäse. [mehr]
 
Zwiebelsuppe mit "Krachelchen"  (Bild:  hr)

Menü von Birgit Haas

Die selbst angebauten Zwiebeln sind Bestandteil von Birgit Haas Drei-Gänge-Menü: Ihre Zwiebelsuppe mit "Krachelchen", serviert in einer großen Zwiebel, ist ein echter Hingucker. [mehr]
 
Rehrücken-Carpaccio an fruchtigen Sommersalaten (Bild:  hr)

Menü von Kirsten Ewald-Flick

Auf ihrem Weingut in Flörheim-Wicker verwöhnt Kirsten Ewald-Flick ihre Gäste. Gute Tropfen gibt es hier nicht nur zu trinken: Sekt kommt ins Risotto und Eiswein ins Sorbet. [mehr]
 
Dip-Variationen (Bild:  hr)

Menü von Hubert Wendt

Lama-Züchter Hubert Wendt aus Freigericht-Neuses vertraut in seinem Drei-Gänge-Menü auf regionale Köstlichkeiten, wie Kochkäse und Blutwurst. [mehr]
 

Rezepte der dritten Staffel 2012

Entrecôte vom Angus-Rind (Bild:  hr)

Das Drei-Gänge-Menü von Claudia Hoffarth

"Ich koche gerne und würde sagen auch gut, also zumindest meiner Familie schmeckt´s immer", sagt die studierte Agraringenieurin aus Lohra. Hier die Rezepte für Ihr Drei-Gänge-Menü als PDF zum Download. [mehr]
 
Oma Schecker’s Hausrezept: Grüne Soße mit Bruscetta und rotes Rettich-Carpaccio mit Ziegenkäse von Rainer Schecker (Bild:  hr)

Das Drei-Gänge-Menü von Rainer Schecker

Das Kochen hat sich der Besitzer der Frankfurter Gärtnerei Schecker schon in Kindertagen selbst beigebracht. Nach Rezept "hantiert" er in der Küche allerdings nie. "Einfach ausprobieren und Ruhe bewahren" lautet seine Devise. [mehr]
 
Wildkräutersalat mit Rosen-Kräutervinaigrette (Bild:  hr)

Das Drei-Gänge-Menü von Brigitte Paul

Kräuter sind Brigittes Leidenschaft – sie probiert immer wieder neue Kräuterteemischungen aus. Die zweite Leidenschaft ist ihr selbstgebackener Kuchen, den die Waldeckerin im eigenen Cafe verkauft. Hier die Rezepte für Ihr Drei-Gänge-Menü als PDF zum Download. [mehr]
 
Sommersalat mit gebackenem Ziegenkäse (Bild:  hr)

Das Drei-Gänge-Menü von Katja Berbalk

Bis vor ein paar Jahren konnte die studierte Landwirtin aus Waldems noch gar nicht so gut kochen: "Ohne die Hilfe von Fertig-Tütchen hätte ich mich nicht getraut, einen Braten zuzubereiten". Heute lobt ihr Schwiegervater ihre Kochkünste mit den Worten "wie bei Hessen á la carte". [mehr]
 
Geräucherter Saibling auf weißem und grünem Spargel (Bild:  hr)

Das Drei-Gänge-Menü von Udo Pfeil

In der Küche überlässt der frisch gebackene Hofbesitzer aus Klein-Rohrheim nichts dem Zufall und folgt streng dem Rezept. Denn kochen, sagt Udo, kann er eigentlich gar nicht... Hier die Rezepte für sein Drei-Gänge-Menü als PDF zum Download. [mehr]
 

Rezepte der zweiten Staffel 2011

 

Das Menü von Carola Merkel

 (Bild: )
Vorspeise

Apfelwein-Rahmsuppe mit Knoblauch – Krachelchen und Schinkenstreifen

Rezept für 5 Personen von Carola Merkel [mehr]
 

Das Menü von Manuela Dräger

 (Bild: )
Vorspeise

Rosenschaumsüppchen mit Curry und Honig, Shrimps und Kabeljau

Rezept für 5-6 Personen von Manuela Dräger [mehr]
 

Das Menü von Claudia Jütte

 (Bild: )
Nachspeise

Buttermilchmousse mit Holunderzauber

Rezept für 5 Personen von Claudia Jütte [mehr]
 

Das Menü von Alexandra Bleuel

 (Bild: )
Hauptgericht

Entenbrust mit Birnen-Gorgonzola-Sauce und Bandnudeln

Rezept für 5 Personen von Alexandra Bleuel [mehr]
 

Das Menü von Andrea L'Abbate

 (Bild: )
 

Rezepte der ersten Staffel 2010

Das Menü von Gitta Wittmer-Eigenbrodt

Das Menü von Brigitte Corvers-Kauter

Das Menü von Heidi Jung

 (Bild:  hr)
Nachspeise

Basilikum-Eis mit warmen Tomaten-Chutney

Rezept für Für 5 Personen [mehr]
 

Das Menü von Monika Timmerberg

 (Bild:  hr)
Nachspeise

Erdbeereis

Rezept für 5 Personen [mehr]
 

Das Menü von Cornelia Schwöbel

 
 

hr-fernsehen live



 

Kontakt

Redaktion:
  • Nicola Drengenberg
  • Swantje Habermann

Sekretariat:
  • Jasmin Kuhl

Autoren:
  • Claudia Roth
  • Paul Eschenhagen

Adresse der Redaktion:
Hessischer Rundfunk
Redaktion
"leckeres hessen"
60142 Frankfurt
Mail: leckereshessen@hr.de
 

Auf einen Blick

Rezepte aus dem hr-fernsehen

Aktuelle Rezepte aus unseren Sendungen finden Sie [hier]
hr fernsehen
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite