hr-online Informationen aus Hessen
 
Rote Linsensuppe mit Fischspieß (Bild:  colourbox.de)

09.01.2017: Rezepte

Rote Linsensuppe mit Fischspieß

Die leichte Suppe wird mit Ingwer und vielen Gewürzen verfeinert und mit einem leckeren Skrei-Filet serviert.
 

Thema in

Sendungslogo
9.01.2017, 16:00 Uhr
 
Zutaten für 4 Personen:
  • 400 g Fischfilet (Skrei)
  • 250 g Möhren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Ingwer
  • 2 TL Olivenöl
  • 150 g rote Linsen
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 l Gemüse oder Geflügelbrühe
  • 2 Bd. Frühlingszwiebeln
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 1 Bd. Koriander

Zubereitung:
Die Möhre schälen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch und den Ingwer schälen und beides fein hacken. 2 Teelöffel Öl in einem Topf erhitzen. Die Möhren, den Knoblauch und den Ingwer darin 2-3 Minuten anschwitzen. Die Linsen zusammen mit dem Kreuzkümmel in den Topf geben und weitere 2 Minuten anschwitzen. Mit Brühe auffüllen und etwa 15 Minuten bei sanfter Hitze weichkochen. Inzwischen die Fischfilets waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trockenschütteln und in Stücke schneiden.

Jeweils 2 Fischstücke und 2 Stücke Frühlingszwiebeln abwechselnd auf 8 Spieße stecken. Mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Das übrige Öl erhitzen. Die Spieße darin von jeder Seite etwa 3 Minuten braten. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Spieße darin circa 5 Minuten ruhen lassen. Den Koriander waschen, trockenschütteln und in grobe Stücke zupfen. Die Linsen in der Brühe leicht pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe anrichten, die Fischspieße dazu servieren und nach Belieben mit Koriander bestreuen.
 
Rezepte aus dem hr-fernsehen
 

Teilen

Redaktion: jumi
Letzte Aktualisierung: 9.01.2017, 10:51 Uhr
 
 

hr-fernsehen live


 

Auf einen Blick

Rezepte aus dem hr-fernsehen

Aktuelle Rezepte aus unseren Sendungen finden Sie [hier]
hr fernsehen
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite