hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
hrInfo.de
 

Topthemen

  Freitag, 16:10 Uhr Gewinner aus Versehen

Showbühne Song Contest

Mit einem Paukenschlag ging am Donnerstagabend der deutsche ESC-Vorentscheid in Hannover zu Ende. [mehr]
  Freitag, 19:30 Uhr Das Interview

Kostas Chrysogonos, Syriza-Politiker im Europa-Parlament

Der Grieche muss sich zur Zeit vielen kritischen Fragen stellen. Wir haben ihn in Brüssel getroffen. [mehr]
    Golfgespräche

Gabriel entrüstet die Freunde

Die Verhandlungen stehen im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftskontakten und Menschenrechten. [mehr]
 
Reiter (Bild:  hr-online)

  • Biblis-Untersuchungsausschuss: Röttgen belastet Puttrich

    Der ehemalige Bundesumweltminister Röttgen berichtete von einem Telefonat mit Puttrich kurz nach der Reaktor-Katatstrophe von Fukushima, das bisher nicht bekannt war. Röttgen sagte, er habe in dem Gespräch bilateral klargestellt, dass der Bund den Ländern zur Stillegung der Kernkraftwerke keine formelle Weisung übermitteln werde. Die formelle Stillegungsverfügung sei rechtlich allein Sache der Bundesländer. Sie seien für den Vollzug zuständig. Die Landesregierung hatte bisher argumentiert, der Bund habe damals im März 2011 rechtliche Vorgaben gemacht, die einer verbindlichen Weisung gleichkämen. Daher trage der Bund auch allein das Haftungsrisiko. Die Stillegungsverfügung der hessischen Landesregierung war später für fehlerhaft und daher rechtswidrig erklärt worden. Die Opposition kritisierte nach der Anhörung, die Regierung Bouffier sei damals sehenden Auges das Risiko von teuren Schadensersatz-Klagen eingegangen. Mehr dazu bei uns im Programm von unseren Korrespondenten im Studio Wiesbaden. [schließen]
  • Bundestag beschließt Frauenquote in Aufsichtsräten

    Der Bundestag hat das Gesetz zur Frauenquote beschlossen. Ab 2016 sollen 30 Prozent der Aufsichtsräte in börsennotierten Unternehmen Frauen sein. Bundesfamilien-Ministerin Schwesig von der SPD sieht in der Quote einen historischen Schritt. Mehr dazu in hr-iNFO. [schließen]
  • Krise in Griechenland offenbar immer bedrohlicher

    Das pleitebedrohte Griechenland kann nicht auf schnelle Hilfe der Euro-Partner hoffen. Aus der Eurogruppe hieß es in Brüssel, eine neue Reformliste des griechischen Finanzministers Varoufakis müsse zuerst von den drei Geldgeber-Institutionen überprüft werden. Auch das Finanzministerium in Berlin machte deutlich, dass es eine Auszahlung von Hilfen zurzeit ablehnt. Nach Agenturberichten ist Griechenland offenbar in akuter Finanznot. So habe die Regierung in Athen die Rentenkassen und andere öffentliche Institutionen aufgerufen, ihre Geldeinlagen an den Staat abzugeben. [schließen]
 
 

hr-iNFO-Tweets

 

weitere Themen

Filmszene: Kristen Stewart (links) und Julianne Moore. (Bild: Sony Pictures)

"Still Alice - mein Leben ohne Gestern"

In dem neuen Kinofilm spielt die amerikanische Schauspielerin Juliane Moore eine intellektuelle Frau, die mit Anfang 50 an Alzheimer erkrankt. Für ihre schauspielerische Leistung wurde sie bereits mit einem Goldenen Globe ausgezeichnet. Jan Tussing hat sich den Film angesehen. Kinostart ist der 05.03.2015. [mehr]
Bewertung
******
 
Buchcover (Ausschnitt) (Bild: Diogenes Verlag)

"Montecristo" von Martin Suter

Donnerstag, 5. März, 16:10 Uhr
Der Schweizer Autor Martin Suter ist vielen Krimilesern ein Begriff. Er ist nicht nur vielfach ausgezeichnet worden, etliche seiner Bücher wie "Ein perfekter Freund" oder "Lila, Lila" sind auch verfilmt worden. Jetzt ist sein neuer Krimi "Montecristo" erschienen. Karin Trappe hat ihn gelesen. [mehr]
Bewertung
******
 
 

Programmtipps

Syriza-Politiker Kostas Chrysogonos  (Bild: Privat)

Kostas Chrysogonos, Syriza-Politiker im Europa-Parlament

Freitag, 6. März, 19:30 Uhr
Der 54-Jährige ist Professor für Verfassungsrecht an der Aristoteles-Universität in Thessaloniki. Seit den Europawahlen 2014 sitzt Kostas Chrysogonos für die heutige griechische Regierungspartei Syriza im Europa-Parlament. hr-iNFO-Korrespondent Andreas Meyer-Feist hat ihn in Brüssel getroffen. [mehr]
 
Dürfen wir Tiere essen? (Bild:  picture-alliance/dpa)

Dürfen wir Tiere essen?

Samstag, 7. März, 11:35 Uhr
Kaum eine philosophische Debatte dürfte gegenwärtig so populär sein wie diejenige um die Tierethik. Regelmäßig liefern sich philosophisch geschulte Tierrechtler in TV-Sendungen Wortgefechte mit Jägern, Metzgern oder Mastbetreibern. [mehr]
 
Eckhard Frick (Bild: privat)

Spiritual Care - ein Gespräch mit Professor Eckhard Frick

Sonntag, 8. März, 7:35 Uhr
Eckhard Frick hat viele Berufe: Es ist Facharzt für Psychosomatische Medizin, er ist Psychoanalytiker, er ist Priester. Und er ist Professor für Spiritual Care an der Ludwig-Maximilian-Universität München - ein Fach, das es so bis jetzt an keiner anderen europäischen Universität gibt. [mehr]
 
 (Bild:  hr-online)

Sendung verpasst?

Sie wollen eine hr-iNFO-Sendung oder das aktuelle "Thema" noch einmal nachhören?
Dann haben Sie zwei Möglichkeiten:
  • Aktuelle Podcast-Episoden finden Sie direkt hier in unserem Player unten.
  • Downloads und Podcast-Abonnements können Sie in unserer Übersicht auswählen. [Zur Übersicht]
 

Lade den Video-Player...

 
 

Service

 

Regenradar aktuell

Das Regenradar gibt es auch optimiert für Mobilgeräte:
[mobil.hr-online.de]
 

Abonnieren

hr-iNFO-Podcasts

Sendungen als mp3. [mehr]
 

Empfang

hr-iNFO Frequenzen

So können Sie hr-iNFO hören. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite