hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
hrInfo.de

Podcast: hr-iNFO Job

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
Kategorie: Business
hr-iNFO Job
hr-iNFO Job
Aktuelle Themen aus der Arbeitswelt ? in hr-iNFO Job kontrovers diskutiert mit Machern und Entscheidern. Immer am Samstag.
 
MP3-Download

MP3-Download

  • Freiwilligenarbeit
 
 
Dauer: 24:00 min.
Autor: Wehrle, Claudia
Datum: 27.06.2015
Beschreibung: Seit 1.Juli 2011 sind sie da: Die Bundesfreiwilligen. Sie haben die Zivis ersetzt, die es seit dem Wegfall der Wehrpflicht nicht mehr gibt. Welche Erfahrungen hat man in den vergangenen vier Jahren mit den Bundesfreiwilligen gemacht? Was versprechen sich junge Menschen davon, einen Bundesfreiwilligendienst, ein FÖJ oder ein FSJ zu machen? Wie kommt ein solches Engagement bei den Arbeitgebern an?
  • verbeamtete Lehrer im Streik
 
 
Autor: Hofmann, Lars
Datum: 20.06.2015
Beschreibung: In Hessen sind Tausende verbeamtete Lehrer gestreikt. Das Ministerium hält das für illegal. Die GEW und viele Lehrer sehen das anders, haben aus Ärger protestiert. Zwischen Nullrunde und zunehmender Arbeitsbelastung: worum Land und Lehrer streiten
  • Ältere Schwerbehinderte und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt
 
 
Autor: Wehrle, Claudia
Datum: 13.06.2015
Beschreibung: In vielen Branchen läuft es rund. Viele Menschen haben einen Job. Doch es gibt eine Gruppe, die von diesen guten äußeren Rahmenbedingungen nicht oder nur wenig profitieren kann: das sind ältere schwerbehinderte Menschen. Was wird getan, damit sie ihren Job behalten können? Welchen Chancen haben Schwerbehinderte überhaupt auf dem Arbeitsmarkt?
  • Betriebliche Altersvorsorge
 
 
Autor: Wehrle, Claudia
Datum: 06.06.2015
Beschreibung: Viele Unternehmen müssen sparen. Sie können oder wollen ihren Beschäftigten keine so üppige betriebliche Altersvorsorge mehr anbieten wie das früher der Fall war. Umgekehrt könnten aber gerade solche zusätzlichen Leistungen Anreiz für Beschäftigte sein, sich bei einem Unternehmen zu bewerben oder bei dem Unternehmen zu bleiben. Welche Bedeutung hat die betriebliche Altersvorsorge heute? Wie könnte eine betriebliche Altersvorsorge in Zukunft aussehen?
  • Wie geht es weiter mit der A49?
 
 
Autor: Hicken, Eske
Datum: 30.05.2015
Beschreibung: Die Autobahn 49 ist so etwas wie eine unendliche Geschichte. Denn sie muss noch zu Ende gebaut werden - und das mittlerweile seit Jahrzehnten. Noch immer ist unklar, wann das Geld kommt und woher es genau kommt.



  • Streik ohne Ende? Arbeitskampf und Schlichtung
 
 
Autor: Hicken, Eske
Datum: 23.05.2015
Beschreibung: Gefühlt wird überall gestreikt: Bei den Kitas, der Post, der Bahn. Das Verständnis für die Arbeitskämpfe ist unterschiedlich ausgeprägt: Die Erzieherinnen genießen größere Sympathien als die Lokführer. Zu Recht?
  • Ausbildungsberufe: Vom Kfz-Mechaniker zum High-Tech-Spezialisten
 
 
Autor: Kösters, Judith
Datum: 16.05.2015
Beschreibung: In den letzten 150 Jahren haben über 25.000 Menschen ihre Lehre oder Ausbildung beim Rüsselsheimer Autobauer Opel gemacht. Aber nicht nur die Bezeichnungen der Lehr-Berufe haben sich über die Zeit geändert, sondern auch die Inhalte. Tendenziell werden die Aufgaben anspruchsvoller.
  • Entgrenzung der Arbeit
 
 
Autor: Kösters, Judith
Datum: 02.05.2015
Beschreibung: Wie verändern das Internet, die Digitalisierung und die Globalisierung unsere Arbeitswelt? Die evangelische Kirche hat dazu eine Denkschrift vorgestellt. Aber auch Arbeitgeber und Gewerkschaften machen sich Gedanken.
  • 100 Tage Mindestlohn
 
 
Autor: Hicken, Eske
Datum: 11.04.2015
Beschreibung: Bei Politikerinnen und Politikern gilt: Wenn sie neu im Amt sind, haben sie die ersten 100 Tage eine Schonfrist. Dann aber wird die erste Bilanz gezogen. Um eine solche Bilanz geht es auch in der Sendung Job. Seit 100 Tagen gibt es den Mindestlohn von 8,50 pro Stunde. Wie er ankommt, was er bewirkt - Mehr darüber in Job.
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

Service

 

Regenradar aktuell

Das Regenradar gibt es auch optimiert für Mobilgeräte:
[mobil.hr-online.de]

Unsere Buch-Empfehlungen

Kooperation mit hessischen Buchhandlungen
[mehr]
 

Abonnieren

hr-iNFO-Podcasts

Sendungen als mp3. [mehr]
 

Empfang

hr-iNFO Frequenzen

So können Sie hr-iNFO hören. [mehr]
 

Analoges Kabelnetz

Unitymedia schränkt Empfang ein

Was das für Sie bedeutet, erfahren Sie [hier].
 

Spendenkonten

Aktion Deutschland hilft

Hilfe für die Erdbebenopfer in Nepal
[mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite