hr-online Informationen aus Hessen
hrInfo.de

Podcast: hr-iNFO Hessen

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
Kategorie: News & Politics
hr-iNFO Hessen
hr-iNFO Hessen
Landespolitik konkret: Aktuelles, Hintergründe und Meinungen in hr-iNFO Hessen. Immer samstags neu.
 
Seiten:  1 | 2  Vorwärts
MP3-Download

MP3-Download

  • Nach Anschlägen und Amokläufen - auch Hessen in Alarmbereitschaft
 
 
Dauer: 23:17 min.
Autor: Marco Schleicher
Datum: 30.07.2016
Beschreibung: Wir alle stehen unter dem Eindruck des vergangenen Wochenendes: München, Reutlingen, Ansbach - Anschläge, bei denen die Polizei alle Hände voll zu tun hatte. Hessen war zwar nicht direkt betroffen. Aber auch hier sagen sie bei der Polizei, dass die Gefährdungslage hoch ist. Im Mittelpunkt steht dabei Hessens Innenminister Peter Beuth: er wäre die Schaltstelle im Falle einer Großlage.
  • Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Hessen: Reaktionen auf Anschlag in Würzburg
 
 
Autor: Sarina Haase
Datum: 23.07.2016
Beschreibung: Vor Monaten standen viele Hessen an Bahnhöfen und begrüßten die ankommenden Flüchtlinge mit Plakaten. Oft stand darauf "Refugees welcome", also "Flüchtlinge willkommen". Sie bekamen Trinkwasser geschenkt, Kleidung oder auch Kuscheltiere. Unter ihnen- auch viele unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Vor allem über sie, wird derzeit viel geredet.
  • Dauerbaustellen in Hessen: Vom frischen Teer bis hin zur neuen Brücke
 
 
Autor: Sarina Haase
Datum: 16.07.2016
Beschreibung: Pünktlich zu Beginn der hessischen Sommerferien reiht sich auf den Autobahnen eine Dauerbaustelle an die andere. Und das kommt nicht von ungefähr. Nutzt die Landesbehörde Hessen Mobil diese Zeit gezielt, um Fahrbahnen zu sanieren oder Brücken gar abzureißen.
  • Verdachte und Urteile in Hessen: Bekommen radikale Islamisten in Hessen Fördermittel vom Bund?
 
 
Autor: Sandra Winzer
Datum: 09.07.2016
Beschreibung: Es gibt keinen einheitlichen Islam in Deutschland, sondern diverse Strömungen. Und so gibt es auch keinen einheitlichen zentralen Ansprechpartner, der für alle Muslime in Deutschland sprechen könnte. Das macht es schwer für die Politik. Sie orientiert sich meist an den Dachverbänden der verschiedenen Moscheen. Ein Verband in Hessen aus dem Rhein-Main-Gebiet steht nun im Verdacht, Verbindungen zu islamistischen Muslimbrüdern zu haben. Und das, obwohl der Verband vom Bundesfamilienministerium für das Gegenteil bezuschusst wird - und eigentlich den islamistischen Extremismus bekämpfen soll. Eine Exklusiv-Recherche von hr-INFO - unter anderem in "hr-INFO Hessen".
  • Zweieinhalb Jahre schwarz-grüne Landesregierung - eine Halbzeitbilanz
 
 
Autor: Kim Horbach
Datum: 02.07.2016
Beschreibung: Seit knapp zweieinhalb Jahren regiert in Hessen eine schwarz-grüne Koalition. Ministerpräsident Volker Bouffier von der CDU und sein Vize, der grüne Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, haben in Wiesbaden nun eine gemeinsame Halbzeitbilanz ihrer Regierungszeit gezogen. Doch während sich Schwarz-Grün rundum einig und zufrieden präsentiert, stellt die Opposition der Regierungskoalition ein anderes Zeugnis aus - und spart nicht an harscher Kritik.


  • Kommunalpolitiker sehen sich zunehmend mit Hass konfrontiert
 
 
Autor: Sarina Haase
Datum: 25.06.2016
Beschreibung: Seien es Graffitis, die auf die Hauswand gesprüht wurden - wie "Volksverräter" -, Belästigungen durch Handyanrufe oder Briefe: immer wieder erleben Abgeordnete und Politiker solche Situationen. Sie müssen sich mit Beleidigungen und Drohungen gegen ihre Person auseinandersetzen - darunter auch hessische Kommunalpolitiker.
  • Polizeiliche Fahnder sollen künftig besser zusammenarbeiten
 
 
Autor: Sarina Haase
Datum: 18.06.2016
Beschreibung: Der Einbruch in die eigenen vier Wände: eine Erfahrung, die immer mehr Menschen machen. Schon seit Jahren ist zu beobachten, dass die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt. Die Aufklärungsquote ist hingegen gering. Damit die Einbrüche in Zukunft besser aufgeklärt werden, haben sich die Innenminister der Länder Hessen, Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz nun zusammengetan.
  • Hahn und Calden - Hessische Flughäfen im Umbruch
 
 
Autor: Dunja Sadaqi
Datum: 11.06.2016
Beschreibung: Schon seit Tagen wurde darüber gemunkelt, jetzt wurde es offiziell: Der Flughafen Frankfurt-Hahn, der seit Jahren Verluste macht, wird an einen Investor aus China verkauft. Ein Teil der Flughafen-GmbH gehört dem Land Hessen. Und auch der Flughafen Kassel Calden macht Schlagzeilen. Die nächste Hiobsbotschaft nach merkwürdige Reise-Abrechnungen, Veruntreuungs- und Bestechungs-Vorwürfe gegen den Geschäftsführer lautet: Ab Winter soll es keine regulären Passagierflüge mehr geben.
  • Die Milchpreise in der Krise - hessische Bauern am Abgrund
 
 
Autor: Aydogan Makasci
Datum: 04.06.2016
Beschreibung: Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt hat den deutschen Milchbauern mindestens 100 Millionen Euro Hilfe versprochen. Aber reicht das, um die Branche aus der Krise zu führen? In Hessen droht einigen Milchbauern das Aus. Gute Nachrichten gibt es dagegen für die Fluglärm-Geplagten in der Rhein-Main-Region. Die sogenannten Lärmpausen sind jetzt in den Regelbetrieb überführt worden - und laut Minister Al-Wazir funktionieren sie auch.
  • Hessische Unternehmer kritisieren Lärmpausenmodell
 
 
Autor: Marco Schleicher
Datum: 28.05.2016
Beschreibung: Rund um dem Frankfurter Flughafen soll es langfristig leiser werden. So verspricht es die schwarz-grüne Landesregierung und hat deshalb in ihrem Koalitionsvertrag eine sogenannte Obergrenze für den Lärm angekündigt.
Seiten:  1 | 2  Vorwärts
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

Service

 

Studie

Vom Gigaliner zum Hyperloop - was uns 2035 bewegt

Werden Sie Teil unserer Studie und machen Sie bei der Befragung mit! [mehr]
 

Webspecial

10 Jahre NSU-Mord Kassel - Hessens Rechte auf dem Vormarsch

Scrollen Sie sich hier durch unsere umfangreiche Dokumentation zum NSU-Mord in Kassel und zur aktuellen rechten Szene in Hessen.
[mehr]

Unsere Buch-Empfehlungen

Kooperation mit hessischen Buchhandlungen
[mehr]
 

Abonnieren

hr-iNFO-Podcasts

Sendungen als mp3. [mehr]
 

Empfang

hr-iNFO-Frequenzen

So können Sie hr-iNFO hören. [mehr]
 

Wissen & Bildung

Das hr-Portal für Themen aus Wissen und Bildung
[mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite