hr-online Informationen aus Hessen
hrInfo.de

Podcast: hr-iNFO Netzwelt

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
Kategorie: Technology
hr-iNFO Netzwelt
hr-iNFO Netzwelt
Smartphones und Big Data - Aktuelle Trends und Hintergründe aus der digitalen Welt in hr-iNFO Netzwelt. Immer samstags.
 
Seiten:  1 | 2  Vorwärts
MP3-Download

MP3-Download

  • Netzwelt 22.05.2016 - Google Home
 
 
Dauer: 23:00 min.
Autor: Andreas Gielen
Datum: 22.05.2016
Beschreibung: Stellen Sie sich vor, Sie bekommen ein neues Familienmitglied. Es braucht nur wenig Platz, es spricht nur, wenn Sie es wollen und es kennt alles aus Ihrem Umfeld.
Dann ist es Google Home. Ein Gerät, das mit Ihnen spricht und Ihnen alles sagen kann, was sie wissen wollen, alles macht, was sie verlangen. Tolle Idee oder doch eher erschreckend?
Das Gerät hat Google in dieser Woche auf der Entwicklerkonferenz vorgestellt.

  • Von der Zeitung zum E-Paper - Wie sich die Medienbranche wandelt
 
 
Autor: Tobias Klein
Datum: 15.05.2016
Beschreibung: Die gedruckte Zeitung, so scheint es, ist ein Auslaufmodell. Denn die News rufen viele Menschen mittlerweile meist kostenlos im Internet ab. Darum und um andere Themen ging es in dieser Woche auf einem Kongress Deutscher Lokalzeitungen in Berlin. Immer mehr Leser springen ab, Abos werden nicht verlängert und das bedeutet natürlich Umsatzverluste für Verleger. Ganze Zeitungen müssen ihren Betrieb einstellen, das haben die letzten Jahre gezeigt. Oder aber: sie rüsten um und versuchen sich an digitalen Modellen im Internet. Natürlich auch, um wieder mehr junge Nutzer zu erreichen. Doch funktioniert das? Mehr dazu in hr-iNFO Netzwelt.
  • Netzwelt 08.05.16 - der Wert unserer Daten
 
 
Autor: Andreas Gielen
Datum: 08.05.2016
Beschreibung: Google, facebook und andere große Internetriesen bieten viel Service. Scheinbar kostenlos. Doch der Preis dafür sind unsere Daten.
Die Technische Universität Darmstadt hat nun zum dritten Mal gefragt, ob die deutschen Nutzer wissen, was mit Ihren Daten passiert und vor allem: ob sie wissen, was ihre Daten wirklich wert sind. Nach 2012 und 2014 ist die Studie in diesem Jahr erstmals repräsentativ.

  • Netzwelt 01.05.16 - Apple auf dem absteigenden Ast?
 
 
Autor: Udo Langenohl
Datum: 06.05.2016
Beschreibung: Die Erfolgsstory von Apple ist in der IT-Welt ohne Beispiel und toppt selbst den legendären Aufstieg der Firma Microsoft von der Garage an die Spitze der Softwarefirmen dieser Welt. Die Firma mit dem Apfel-Logo hat zeitweise Börsenwerte erreicht, die das Bruttoinlandsprodukt zahlreicher Staaten dieser Welt in den Schatten stellt, Apple ist nach wie vor, gemessen am Börsenwert, das wertvollste Unternehmen der Welt. Nun hat Apple in dieser Woche Quartalszahlen vorgelegt, die dem erfolgsverwöhnten Management so gar nicht schmecken. Erstmals überhaupt ging der iPhone-Absatz zurück und zugleich erlitt der US-Konzern im abgelaufenen Quartal das erste Umsatzminus seit 13 Jahren. Geht Apple die Luft aus? Fehlen neue Ideen?

  • WeChat - Eine chinesische App, mit der einmal fast alles möglich sein soll
 
 
Autor: Tobias Klein
Datum: 24.04.2016
Beschreibung: Eine Smartphone-App, mit der zwar noch nicht alles, aber vieles möglich ist - ganz egal ob chatten, einkaufen, bezahlen oder Sprachen lernen? Die gibt es schon, und zwar in China. Dort beeinflusst keine App den Alltag der Menschen so sehr wie das soziale Netzwerk WeChat. Landesweit nutzen in China rund 600 Millionen Menschen den Dienst. Das sind mehr als 90 Prozent aller chinesischen Smartphone-Nutzer. WeChat ist das Allheilmittel im digitalen Alltag Chinas. Mehr dazu in hr-iNFO Netzwelt.
  • Netzwelt 17.04.16 - Unfallauslöser Smartphone
 
 
Autor: Udo Langenohl
Datum: 17.04.2016
Beschreibung: Eine neue Studie über Unfallgefahr durch Smartphone-Nutzung am Steuer befeuert die politische Diskussion um ein Verbot der Geräte im Straßenverkehr. Alarmierend viele Autofahrer werden durch Lesen und Tippen auf Smartphones abgelenkt und sind damit ein ernsthaftes Verkehrsrisiko. Die Große Koalition im Bundestag äußert sich besorgt und will jetzt über eine Erhöhung des Bußgeldes diskutieren.
  • Netzwelt 10.04.16 - whatsapp verschlüsselt
 
 
Autor: Andreas Gielen
Datum: 10.04.2016
Beschreibung: Es ist die wohl meist genutzte App um Nachrichten, Bilder oder Videos zu verschicken: whatsapp.
Nach Angaben von facebook, dazu gehört whatsapp, chatten weltweit rund 800 Millionen Nutzer mit der App.
Lange gab es Bedenken wegen der Sicherheit. Wie ein offenes Buch wurde whatsapp von Kritikern bezeichnet, in dem jeder mitlesen könne. Nun aber soll Schluss sein.
Spät, aber vielleicht nicht zu spät, verschlüsselt whatsApp seit einigen Tagen sämtliche Kommunikation auf allen Plattformen.

  • Netzwelt 03.04.16 - Generation Cyborg?
 
 
Autor: Udo Langenohl
Datum: 03.04.2016
Beschreibung: Auf der Messe CeBit Anfang März konnten sich Besucher an einem Stand Chips unter die Haut pflanzen lassen. NFC-Chips, Speicher, die sich drahtlos auslesen lassen. Sind Menschen, die das machen, schlicht verrückte Freaks oder sind Datenträger unter der Haut der Beginn des Zeitalters der Cyborgs?
  • Netzwelt 27.03.16 - 10 Jahre Twitter
 
 
Autor: Udo Langenohl
Datum: 26.03.2016
Beschreibung: ''just setting up my twttr.'' So lautete der erste Tweet von Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey, damals noch in der Firma Odeo in San Francisco. Ein Jahr später wurde Twitter als Firma gegründet. Das war in dieser Woche genau 10 Jahre her. Das Unternehmen erlebte einen steilen Aufstieg - und ist im Moment ins Straucheln geraten, weil die Nutzerzahl stagniert und Twitter auch die Einnahmen zu wünschen übrig lassen. Pfeift Twitter schon auf dem letzten Loch und wird bald von Google und Co. aufgekauft? Ein Rückblick und Ausblick.
  • Netzwelt 20.03.16 - CeBIT und SXSW
 
 
Autor: Udo Langenohl
Datum: 20.03.2016
Beschreibung: Zwei wichtige IT-Veranstaltungen haben in dieser Woche stattgefunden. Zum einen die Messe CeBIT in Hannover, seit Jahrzenten wichtiger Treffpunkt der Branche und zum anderen das Festival South by Southwest in Austin im US-Bundestaat Texas, bei dem auch immer wichtige Zukunftsfragen der IT-Branche im Fokus stehen.
Seiten:  1 | 2  Vorwärts
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

Service

 

Webspecial

10 Jahre NSU-Mord Kassel - Hessens Rechte auf dem Vormarsch

Scrollen Sie sich hier durch unsere umfangreiche Dokumentation zum NSU-Mord in Kassel und zur aktuellen rechten Szene in Hessen.
[mehr]

Unsere Buch-Empfehlungen

Kooperation mit hessischen Buchhandlungen
[mehr]
 

Abonnieren

hr-iNFO-Podcasts

Sendungen als mp3. [mehr]
 

Empfang

hr-iNFO-Frequenzen

So können Sie hr-iNFO hören. [mehr]
 

Wissen & Bildung

Das hr-Portal für Themen aus Wissen und Bildung
[mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite