hr-online Informationen aus Hessen
hrInfo.de

Podcast: hr-iNFO Netzwelt

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
Kategorie: Technology
hr-iNFO Netzwelt
hr-iNFO Netzwelt
Smartphones und Big Data - Aktuelle Trends und Hintergründe aus der digitalen Welt in hr-iNFO Netzwelt. Immer samstags.
 
Seiten:  1 | 2  Vorwärts
MP3-Download

MP3-Download

  • Netzwelt 24.09.16 - Was macht Snowden?
 
 
Dauer: 23:58 min.
Autor: Andreas Gielen
Datum: 24.09.2016
Beschreibung: In dieser Woche startete bei uns in Deutschland der Film "Snowden" von Star-Regisseur Oliver Stone. Mehr als drei Jahre ist es nun her, dass der ehemalige CIA-MitarbeiterEdward Snowden Einblicke gab in das Ausmaß von weltweiten Überwachungs- und Spionagepraktiken.
Dabei nahm er vor allem Geheimdienste in den USA und in Großbritannien ins Visier. Was daraus folgte war die NSA-Affäre. Was macht Snowden heute?
  • Gefährliches Spiel - Autofahrer nutzen ihr Smartphone oft auf Autobahnen
 
 
Autor: Tobias Klein
Datum: 17.09.2016
Beschreibung: Ein flüchtiger Blick auf das Smartphone. Eine kurze Nachricht, dass man sich verspätet. Ein klingelndes Handy und die große Verlockung, dran zu gehen. Das alles sind Momente, die böse enden können, die tödlich enden können. Und zwar dann, wenn man im Auto unterwegs ist und selbst fährt. Dass die Nutzung des Smartphones bei Autofahrern keine Seltenheit, sondern alltäglicher Wahnsinn ist, das beschreibt eine neue Studie. Das ist ein Thema in hr-iNFO Netzwelt.
  • Das neue iPhone und die Diskussion um den Kopfhöreranschluss
 
 
Autor: Tobias Klein
Datum: 10.09.2016
Beschreibung: Apple hat in dieser Woche sein neues iPhone vorgestellt. Im Vorfeld hatte es vor allem viele Spekulationen darüber gegeben, wie an dem neuen Gerät die Kopfhörer angeschlossen werden. Und nun ist klar, die alte Buchse ist am neuen iPhone nicht mehr vorhanden. Generell kann man sagen, dass große Überraschungen bei der Präsentation ausgeblieben sind. Das ist ein Thema in hr-iNFO Netzwelt.
  • Smart Home und Virtual Reality - Neues von der IFA in Berlin
 
 
Autor: Tobias Klein
Datum: 03.09.2016
Beschreibung: Smartphones, Haushaltsgeräte und Fernseher stehen im Mittelpunkt bei der Internationalen Funkausstellung in Berlin, die am Freitag begonnen hat und bis kommende Woche Mittwoch geht. Auf der Elektronikmesse geht es natürlich um die neuesten Trends, besonders steht mal wieder die vernetzte Technik im Mittelpunkt. Ein Schwerpunkt wird aber auch die virtuelle Realität sein. Die IFA in Berlin ist Thema in hr-iNFO Netzwelt.
  • Erfolgreich, aber umstritten - Apple-Chef Tim Cook
 
 
Autor: Tobias Klein
Datum: 27.08.2016
Beschreibung: Ende August 2011 übernahm Tim Cook den Chefposten bei Apple. Sechs Wochen danach starb sein Vorgänger und Firmengründer Steve Jobs. Heute, fünf Jahre später, steht Apple hervorragend da: Der Umsatz hat sich vervierfacht, der Aktienkurs mehr als verdoppelt. Cook hat sich zum Schutz der Privatsphäre seiner Kunden sogar mit der amerikanischen Justiz angelegt und setzt deutlich stärker auf soziale Belange im Unternehmen. Und doch wird er nicht nur positiv gesehen. Das ist ein Thema in hr-iNFO Netzwelt.

  • Netzwelt 21.08.16 - Die Gamescom 2016
 
 
Autor: Udo Langenohl
Datum: 20.08.2016
Beschreibung: Die Gamescom, die in dieser Woche in Köln stattfand, ist die weltgrößte Messe für elektronische Spiele. Mehr als 350-tausend Besucher tummelten sich in den Messehallen. Jede Menge neue Spiele gab es zu sehen und zu testen, aber nach dem Amoklauf von München sind auch Ego-Shooter erneut in die Kritik geraten.
  • Netzwelt 14.08.16 - 35 Jahre PC
 
 
Autor: Udo Langenohl
Datum: 13.08.2016
Beschreibung: Es ist der 12. August 1981. Im edlen Waldorf Astoria Hotel in New York zeigt der Büromaschinengigant IBM der Welt einen Computer, der Geschichte schreiben wird. Es ist der IBM PC, Modell 5150. Schon Wochen vorher begann die massive Werbekampagne im US-Fernsehen. Die Zuschauer wurden darauf eingestimmt, dass der moderne Computer nicht nur in Großraumbüros und an Universitäten genutzt werden kann, sondern auch seinen Weg in den ganz normalen Haushalt finden wird, um dem Mensch das Leben leichter zu machen. So richtig glauben wollte das damals niemand, aber ein Leben ohne PC können wir uns heute eigentlich kaum noch vorstellen.
  • Netzwelt 07.08.16 - Das Ende des Routerzwangs?
 
 
Autor: Udo Langenohl
Datum: 06.08.2016
Beschreibung: Wer einen Vertrag mit einem Internetprovider abschließt, der bekam bei vielen Anbietern bislang nicht nur einen Router dazu, sondern auch gleichzeitig den Zwang aufgebrummt, nur diesen und keinen eigenen Router benutzen zu dürfen. Ein Router oder ein Modem - das sind die Geräte, die per DSL, VDSL oder TV-Kabel die Computer zu Hause oder die mobilen Endgeräte per Leitung und WLan ins Netz bringen. Mit dem neuen Gesetz über Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen gilt seit dem 1. August, dass jeder Netzbetreiber und Provider seinen Kunden die Wahl des Routers oder Modems für den Internet-Zugang überlassen muss. Übersetzt: der Routerzwang hat ein Ende, ich kann als Kunde ab sofort frei wählen, womit ich ins Netz gehe. Aber: ist es wirklich so einfach?
  • Videorekorder ade
 
 
Autor: Tobias Klein
Datum: 30.07.2016
Beschreibung: In Japan stellt der letzte verbliebe Hersteller von Videorekordern nun endgültig die Produktion ein. Im vergangenen Jahr wurden allerdings immerhin noch 750.000 Stück verkauft. Doch nun heißt es Abschied nehmen. Wer auf seine Lieblingsfilme von früher oder auf alte private Videoaufnahmen nicht verzichten möchte, der kann sie digitalisieren lassen. Das ist ein Thema in hr-iNFO Netzwelt.
  • Digital India - Indien und die digitale Zukunft
 
 
Autor: Tobias Klein
Datum: 23.07.2016
Beschreibung: Indien gilt als ultimativer Hotspot für Start-up-Unternehmen. Der Markt ist nicht nur riesig. Start-ups sorgen auch für Zehntausende Arbeitsplätze. Indiens Bevölkerung ist so jung, dass das Land pro Jahr bis zu 15 Millionen Jobs schaffen muss, sonst droht sozialer Unfrieden. Deshalb steht Digital India oben auf der Prioritätenliste der Regierung. Vor allem der Internethandel blüht. Das ist Thema in hr-iNFO Netzwelt.
Seiten:  1 | 2  Vorwärts
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

Service

 

Webspecial

10 Jahre NSU-Mord Kassel - Hessens Rechte auf dem Vormarsch

Scrollen Sie sich hier durch unsere umfangreiche Dokumentation zum NSU-Mord in Kassel und zur aktuellen rechten Szene in Hessen.
[mehr]

Unsere Buch-Empfehlungen

Kooperation mit hessischen Buchhandlungen
[mehr]
 

Abonnieren

hr-iNFO-Podcasts

Sendungen als mp3. [mehr]
 

Empfang

hr-iNFO-Frequenzen

So können Sie hr-iNFO hören. [mehr]
 

Wissen & Bildung

Das hr-Portal für Themen aus Wissen und Bildung
[mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite