hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
hr4.de
hrInfo.de
hr-iNFO Schlagzeilen
 

Mit uns gibt's mehr zu sehen

 (Bild: Darmstadt Marketing GmbH, Simone Sündermann)

Die hr-iNFO-Stadtführungen

Wer Zeit oder Urlaub hat und etwas erleben möchte, der fährt meist an fremde Orte. Dabei gibt es auch in der eigenen Stadt immer Neues zu entdecken. In den Sommermonaten gewährt hr-iNFO hessischen Bürgerinnen und Bürgern einen ganz besonderen Blick auf ihre Stadt. [mehr]
 
 

Karten zu gewinnen

Kino mal anders: Kurzfilme vor dem Höchster Schloss (Bild: Frank Pichler)

Kurzfilm-Festival "Shorts at Moonlight"

"Shorts at Moonlight" zeigt noch bis 17. August ausgewählte Kurzfilme an unterschiedlichen Orten im Rhein-Main-Gebiet. Hier können Sie Tickets gewinnen. [mehr]
 
 

Der hr-iNFO Büchercheck vor Ort

Krimiautor Daniel Holbe im Fahrradtaxi (Bild: Tina Giotitsa - hr)

Buchpremiere per Fahrradtaxi

Donnerstag, 14. August, 18:00 Uhr
Steigen Sie mit dem hessischen Krimiautor Daniel Holbe ins Fahrradtaxi und fahren Sie an den Tatort, vielleicht auch zum Täter, aber ganz sicher zu den Original-Schauplätzen seines Romans "Die Hyäne". [mehr]
 
 

"Paparazzi"-Ausstellung in der Schirn

Paparazzi-Fotos in der Schirn-Ausstellung (Bild:  picture-alliance/dpa)

Exklusive Kuratorenführung mit hr-iNFO

Dienstag, 19. August, 19:00 Uhr
Mit "Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler" präsentiert die Schirn Kunsthalle Frankfurt eine umfangreiche Ausstellung zum Phänomen und zur Ästhetik der Paparazzi-Fotografie. hr-iNFO lädt zu einer exklusiven Kuratorenführung ein. Hier bewerben! [mehr]
 
 

hr-iNFO präsentiert

Kodo - die Verbindung aus Rhythmus, Tanz und Kraft (Bild: BB Promotion)

Brasil Brasileiro - Pulsschlag einer Nation

Dass der Samba mehr ist als nur ein Tanz, beweist das brasilianische Tanz-Ensemble Brasil Brasileiro. Mit sprühender Lebensfreude nehmen die Künstler ihr Publikum vom 26.8. - 3.9.2014 mit auf eine musikalische und tänzerische Entdeckungsreise. [mehr]
 
 

Vortrag und Diskussion im Hessischen Rundfunk

Musik kann das Gehirn auf ganz unterschiedliche Weise stimulieren.  (Bild:  picture-alliance/dpa)

Musik in der Hirnforschung - Potenziale und Grenzen

Montag, 17. November, 19:00 Uhr
Die Hirnforschung ist faszinierend und voller Fragen. Auch der Einfluss der Musik auf unser Gehirn beschäftigt die Forscher immer wieder. Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Hirnforschung, was kannst Du?" widmet sich diesem Thema. [mehr]
 

Rückblick

 
 

Szenische Lesung mit Texten von hr-iNFO

Zehntausende Menschen leben ohne gültige Aufenthaltserlaubnis allein im Rhein-Main-Gebiet. (Bild:  hr)

"Los Heimat Los - Worte auf der Flucht" - Dritte Station

Die Theaterregisseurin und –performerin Regina Wenig hat Interviews mit Menschen, die ohne Papiere in Hessen leben, zu akustischen Porträts verarbeitet. Diese präsentierte sie in einer szenischen Lesung am Wiesbadener Hauptbahnhof. [mehr]
 
 

ESA-Wissenschaftstag 2014

Warten auf den Raketenstart: hr-iNFO-Hörer im Sendesaal-Foyer des Hessichen Rundfunks (Bild: ESA)

Raketenstart als Public Viewing

Ein halbes Jahr im Weltraum leben und 400 Kilometer über der Erde in der Schwerelosigkeit forschen - das ist die Mission des Geeophysikers Alexander Gerst. Am 28. Mai 2014 ist er zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Und mehrere hundert hr-iNFO-Hörer haben das live miterlebt. [mehr]
 
 

Szenische Lesung mit Texten von hr-iNFO

Zehntausende Menschen leben ohne gültige Aufenthaltserlaubnis allein im Rhein-Main-Gebiet. (Bild:  hr)

"Los Heimat Los - Worte auf der Flucht"

Die Theaterregisseurin und –performerin Regina Wenig hat Interviews mit Menschen, die ohne Papiere in Hessen leben, zu akustischen Porträts verarbeitet. Diese hat sie in einer szenischen Lesung am Darmstädter Hauptbahnhof präsentiert. [mehr]
 
 

Im Fokus

Lärm in der Großstadt (Bild:  picture-alliance/dpa)

Lärm in Frankfurt

Fühlen auch Sie sich von Geräuschen gestresst? Empfinden Sie die Stadt mit ihren mannigfaltigen Lärmquellen manches Mal als richtige Last? Dem Thema "Lärm in Frankfurt" widmete sich eine Podiumsdiskussion am 12. Mai im Café Hauptwache. [mehr]
 
 

Landesfinale "Jugend debattiert"

Jugend debattiert 2014: Die Finalisten aus der Altersgruppe II (Bild: hr / Tina Giotitsa)

Nachwuchs-Redner aus Hessen gekürt

Sie sind schlagfertig, gebildet, klug, witzig und schnell: Die besten Rhetorik-Talente aus Hessens Schulen wurden im Landesfinale des bundesweit ausgerichteten Schülerwettbewerbs "Jugend debattiert" ermittelt. hr-iNFO hat das Projekt als Medienpartner begleitet. [mehr]
 
 

Exklusive Kuratorenführung mit hr-iNFO

hr-iNFO Hörerinnen und Hörer zu Gast im Frankfurter Städel (Bild: hr / Tina Giotitsa)

Emil Nolde im Frankfurter Städel

Das Frankfurter Städel präsentiert den deutschen Expressionisten Emil Nolde in einer umfassenden Retrospektive. hr-iNFO hat Hörerinnen und Hörer zu einer exklusiven Kuratorenführung eingeladen, die einen Blick auf das vielfältige Gesamtwerk des Künstlers gewährt. [mehr]
 
 

Jugend forscht

hr-iNFO präsentierte "Jugend forscht" (Bild:  hr)

"Verwirkliche deine Idee..."

"Verwirkliche deine Idee..." hieß es beim diesjährigen Wettbewerb von Jugend forscht. Ein Wettbewerb um gute Ideen und gute Umsetzungen. Ein Wettbewerb für Schüler, Auszubildende und Studenten im Alter von 15 bis 21 Jahre. [mehr]
 
 

Podiumsdiskussion mit Peter Feldmann

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (re) und Moderator Dirk Emig (hr-iNFO) (Bild: Christian Christes)

Die Kunst, zu fördern - Welche Kultur braucht Frankfurt?

In der Mainmetropole ist die Diskussion um die Aufgabe der Kultur und die Zukunft der Kulturpolitik entbrannt. Gemeinsam mit dem Museum für Kommunikation holte hr-iNFO den Oberbürgermeister und spannende Köpfe der Frankfurter Kulturszene aufs Podium. [mehr]
 
 

Diskussionsrunde "Frankfurt Green City"

Die Podiumsteilnehmer der Diskussionsrunde "Frankfurt Green City" (Bild: FES GmbH)

Abfall: was fällt an - was fällt ab?

Wie gehen wir mit unserem Abfall um und welche Möglichkeiten gibt es, Abfälle zu verwerten und Ressourcen zu schonen? Über diese Fragen hat die Diskussionsrunde "Frankfurt Green City" debattiert. [mehr]
 
 

Frankfurter Bürger-Universität

Nicht jeder hat die Möglichkeit, eine akademische Ausbildung zu genießen. (Bild:  picture-alliance/dpa)

Bildung ohne Gerechtigkeit?

Bildung ist ein Menschenrecht. Doch die Wege dorthin sind oft sehr ungleich verteilt – auch hier in Deutschland. Wie gerecht kann Bildung sein? Mit dieser Frage hat sich die Diskussionsreihe "Bildung ohne Gerechtigkeit?" der Frankfurter Bürger-Universität beschäftigt. [mehr]
 
 

Szenische Lesung mit Texten von hr-iNFO

Szenische Lesung im Frankfurter Hauptbahnhof (Bild: hr / Teresa Jungwirth)

"Los Heimat Los - Worte auf der Flucht"

Die Theaterregisseurin und –performerin Regina Wenig hat Interviews mit Menschen, die ohne Papiere in Hessen leben, zu akustischen Porträts verarbeitet. Diese hat sie in einer szenischen Lesung am Frankfurter Hauptbahnhof präsentiert. [mehr]
 
 

Deutsches Wirtschaftsforum 2013

Die Entwicklung Europas birgt auch Herausforderungen für die deutsche Wirtschaft.  (Bild:  colourbox.de)

Europa stärken, Globalisierung meistern

Wie können Deutschland und Europa ihre Wettbewerbsfähigkeit in einer globalisierten Wirtschaftsordnung stärken? Und was macht unternehmerisches Handeln und unternehmerische Verantwortung heute aus? Mit diesen Fragen hat sich das Deutsche Wirtschaftsforum 2013 beschäftigt. [mehr]
 
 

Future Internet Kongress 2013

Wie sicher sind unsere Daten? (Bild:  colourbox.de)

Datenschutz auf dem Prüfstand

Das Internet der Zukunft verändert unser Zusammenleben. Die aktuelle politische Debatte rückt vor allem Fragen des Datenschutzes ins Bewusstsein der Nutzer und der Verantwortlichen. Mit dieser Thematik hat sich der Future Internet Kongress 2013 auseinandergesetzt. [mehr]
 
 

Polytechnik-Kolleg 2013

Wie verändert das Internet unsere Lebensgewohnheiten? Thema des Polytechnik-Kollegs 2013 (Bild:  colourbox.de)

Netzgesellschaft - Chancen und Risiken

Das Internet hat unsere Lebens-, Kommunikations- und Arbeitsgewohnheiten rasant verändert. In der Öffentlichkeit werden die Auswirkungen der digitalen Revolution intensiv diskutiert. Auch das Polytechnik-Kolleg hat sich in diesem Jahr den Chancen und Risiken der Netzgesellschaft gewidmet. [mehr]
 
 

Diskussionsrunde "Frankfurt Green City"

Energieeffizient, wirtschaftlich und komfortabel zugleich: Passivhäuser (Bild: Umweltamt)

Energiewende ist unser Handwerk

Klimaveränderung, steigende Energiepreise und Ressourcenknappheit stellen an die Energieversorgung der Zukunft hohe Ansprüche. Die Diskussionsrunde "Frankfurt Green City" hat über konkrete Möglichkeiten zur Energieeffizienz in privaten Haushalten debattiert. [mehr]
 
 

Frankfurt School im Dialog

Professor Götz W. Werner macht sich für ein Grundeinkommen stark.  (Bild:  picture-alliance/dpa)

dm-Gründer Götz W. Werner: Mit Integrität zum Erfolg

Vor 40 Jahren eröffnete Professor Götz W. Werner den ersten dm-Markt in Karlsruhe. Heute ist das Unternehmen in zwölf europäischen Ländern präsent und beschäftigt mehr als 46.000 Mitarbeiter. Götz W. Werner war zu Gast in der Reihe "Frankfurt School im Dialog". hr-iNFO präsentierte die Veranstltung als Medienpartner. [mehr]
 
 

Forum Entwicklung

Lebensmittel, Kleidung oder Spielwaren werden oft unter unzumutbaren Arbeitsbedingungen hergestellt. (Bild:  colourbox.de)

Faires Fest – für alle!?

Weihnachten ist die Zeit des Schenkens. Viele der Geschenke, die sich unter dem Tannenbaum stapeln, kommen aus allen Teilen der Welt. Doch kaum jemand denkt beim Einkauf an die Arbeitsbedingungen, unter denen die Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern die Waren produzieren. [mehr]
 
 

Konzert und Lesung mit Donna Leon

Donna Leon ist fasziniert von der Tradition der "Gondolieri". (Bild: Klaus Primke)

Die Gondeln von Venedig

Venedig - das ist der Schauplatz der Bücher von Bestsellerautorin Donna Leon. Auch ihr neuestes Buch spielt in der italienischen Lagunenstadt. Doch diesmal ermittelt kein Commissario Brunetti, vielmehr stehen die Gondeln von Venedig im Mittelpunkt. In Oberursel hat Donna Leon aus ihrem Buch "Gondola" gelesen. [mehr]
 
 

Dürer im Frankfurter Städel

hr-iNFO-Hörer mit Kurator Prof. Dr. Jochen Sander (r.) (Bild: hr / Tina Giotitsa)

Exklusive Kuratorenführung mit hr-iNFO

Das Frankfurter Städel Museum präsentiert den deutschen Renaissancekünstler Albrecht Dürer in einer umfassenden Sonderausstellung. hr-iNFO hat Hörer und Hörerinnen zu einer exklusiven Kuratorenführung eingeladen. [mehr]
 
 

Green Building Frankfurt Rhein-Main

Nchhaltiges Bauen kann kreativ und vielfältig sein. (Bild:  picture-alliance/dpa)

Architekturpreis für nachhaltiges Bauen

Mit dem Architekturpreis "Green Building Award" 2013 zeichnet die Region Rhein-Main Gebäude aus, die besonders ressourcenschonend, zukunftsweisend oder kreativ gebaut oder saniert worden sind. hr-iNFO hat die Preisverleihung in diesem Jahr präsentiert. [mehr]
 
 

Jetzt live:

 

Service

 

Regenradar aktuell

Das Regenradar gibt es auch optimiert für Mobilgeräte:
[mobil.hr-online.de]
 

Ab ins Nass

Hessens größte Badeseen

Hier finden Sie eine Auswahl. [mehr]
 

hr-online Special

100 Jahre Goethe-Uni

Von Forschern, von großen Plänen, verbauten Chancen und schlechtem Essen. [mehr]
 

Herunterladen!

Die hr-iNFO-App

Ihr Lieblingssender für unterwegs. Mit vielen neuen Funktionen. [mehr]
 

Kontakt

Mail ins Studio

Hier geht es zum Mailformular. [mehr]

Exklusive Stadtführungen

Auch in der vertrauten Umgebung gibt es immer Neues zu entdecken: Mit hr-iNFO bekommen Sie einen ganz besonderen Blick auf Ihre Stadt. Hier bewerben!
[mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.