hr-online Informationen aus Hessen
hr1.de
 

Urinieren an den Fanmeilen

Strafe für Wild-Pinkler

Wild-Pinkler von hinten (Bild:  picture-alliance/dpa)
Für Wild-Pinkler wird's teuer.
35 Euro – zahlbar sofort. Wer nicht zahlen will oder kein Bargeld mehr hat, wird angezeigt und muss mit mindestens 50 Euro Bußgeld plus Verwaltungskosten rechnen. Die Wirte der EM-Fanmeilen freut’s.
 

Thema in

Sendungslogo
26.06.2012, 5:00 Uhr
Dixi-Klos gibt es eigentlich genug und trotzdem geht der ein oder andere Fußball-Fan beim Public Viewing lieber ins Gebüsch oder – noch schlimmer – an den Straßenrand. Dann ist nicht nur der Geruch störend, sondern auch die Pfützen sind eklig. Doch die Städte gehen gegen die Wild-Pinkler vor und bitten diese zur Kasse. Die Wirte der EM-Fanmeilen finden es richtig. In Kassel hätten sie sogar gerne Kontrollen über Mitternacht hinaus, denn pro Fußballnacht fallen schon mal rund 40 Übeltäter auf.

Unser hr1-Reporter Michael Przibilla hat die Polizei eine Nacht lang durch Kassel begleitet und berichtete uns von der nächtlichen Streife.
 

Strafen für Wild-Pinkler - unser Thema in hr1-START.

 

Teilen

Redaktion: ruwa
Bild: © picture-alliance/dpa
Letzte Aktualisierung: 26.06.2012, 10:25 Uhr
 
Jetzt live


Aktualisiere die hr1 Playlist...

 

Service

 

Zum Nachkochen

Lieblings-Rezepte

Hier finden Sie Rezepte aus hr1-DOLCE VITA. [mehr]

Kontakt

Mail, Telefon, Newsletter, Facebook ... finden Sie [hier]

Hessen heute

Temperaturen und Wetterlage vor Ort. [mehr]
 

Webspecial

Frankfurter Buchmesse 2015

Ab 14. Oktober wird Frankfurt wieder zur Welthauptstadt des Buches. [buchmesse.ARD.de]
 

Bewegung

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite