hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
hr1.de
 
Jogi Löw (l) und hr1-Autor Philipp Münscher (Bild:  picture-alliance/dpa)
hr1-Autor Philipp Münscher führt mit Jogi Löw die etwas anderen Gespräche

Unverwechselbare Interviews mit Trainer Löw

Jogi högschd clever

Eigentlich gibt Bundestrainer Jogi Löw während eines Turniers keine Exklusiv-Interviews. Aber hr1-Autor Philipp Münscher hatte es geschafft: Vor jedem Spiel beantwortete der Coach nicht nur dessen Fragen, sondern auch Ihre!
 

Thema in

Sendungslogo
28.06.2012, 5:00 Uhr

Mehr zum Thema

Es war nicht einfach. Es war eher schwierig. Aber ein "Geht nicht" des Bundestrainers ließ hr1-Autor Philipp Münscher einfach nicht gelten, lockte mit der Aussicht auf Fragen, die so vielleicht noch nicht gestellt wurden und am Ende gab es doch eine Zusage für den hr1-Reporter.
 

Seriöse Fragen, skurrile Antworten

Natürlich hatte diese Zusage auch viel damit zu tun, dass sich der Coach des deutschen Teams und der hr1-Reporter schon von den Turnieren 2008 und 2010 kennen. Ihre Gespräche von damals sind mittlerweile legendär. Denn Jogis Antworten auf Philipps höchst seriöse Fragen sind meistens ziemlich skurril…
 

Nur für hr1-Hörer!

Philipp Münscher hat den Bundestrainer vor jedem deutschen Spiel morgens vors Mikro bekommen. Und dieses Jahr gab es noch etwas ganz Besonderes: Jogi Löw hat nicht nur dem hr1-Reporter Rede und Antwort gestanden, sondern auch jedes Mal eine Frage eines hr1-Hörers beantwortet.

Die Gespräche gibt es hier zum Nachhören:
 
 
Redaktion: nago
Letzte Aktualisierung: 29.06.2012, 9:54 Uhr
 
Jetzt live


Aktualisiere die hr1 Playlist...

 

Service

 

Der kurze Weg

 

Udo kommt

Lindenberg live

Im nächsten Sommer kommt der Altrocker nach Hessen. [mehr]

Kontakt

Mail, Telefon, Newsletter, Facebook, Twitter ... finden Sie [hier]

Hessen heute

Temperaturen und Wetterlage vor Ort. [mehr]
 

Audio

Dein Browser unterstützt leider kein Shockwave.

Der Tag in Hessen

Das Wichtigste in 12 Minuten - mo-fr ab 16:00 Uhr. [mehr]
 

Bewegung

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.