hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

Podcast: hr2 Doppelkopf

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
hr2 Doppelkopf
hr2 Doppelkopf
Interessante Zeitgenossen - Menschen, die etwas zu sagen haben, unterhalten sich 50 Minuten lang mit einem Gastgeber über ihre Arbeit und ihr Leben.
 
Seiten:  Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26  Vorwärts
MP3-Download

MP3-Download

  • Am Tisch mit Lars Ruppel, "Sprachmächtiger"
 
 
Autor: Alf Mentzer
Datum: 13.09.2016
Beschreibung: Er zeigt, was man mit Dichtung alles bewegen kann. Er begeistert als Poetry Slammer das Publikum, sein monatlicher Poetry Slam im English Theatre in Frankfurt ist Wochen im Voraus ausverkauft. Er bringt in Workshops Schülern und Lehrern die Lust an der Lyrik zurück und baut mit der gesprochenen Sprache der Dichtung eine Brücke ins Bewusstsein von Demenz- und Alzheimerpatienten.
  • Am Tisch mit Jens Förster, "Konsum-Souveräner"
 
 
Autor: Karin Röder
Datum: 12.09.2016
Beschreibung: Haben Sie, um zu haben? Oder sind Sie, um zu sein? Oder sind Sie, um zu haben? Oder haben Sie, um zu sein. Anhand dieser vier Konsumtypen hat Sozialpsychologe Jens Förster das Verhältnis vom Haben und Sein untersucht.
  • Am Tisch mit Gustav Seibt, "Goethe-Forscher"
 
 
Autor: Ruthard Stäblein
Datum: 09.09.2016
Beschreibung: Der bekannte Publizist hat im Feuilleton der FAZ angefangen und schreibt heute für die Süddeutsche Zeitung. Von Haus aus ist Gustav Seibt aber Historiker. Er hat über Rom in der Renaissance promoviert und hat sich zuletzt durch ein kenntnisreiches und stilsicheres Buch über Goethe und Napoleon ausgezeichnet. Er hat ein weiteres Buch über den deutschen Nationaldichter veröffentlicht.
  • Am Tisch mit Daniela Philippi, "Dvorák-Kennerin"
 
 
Autor: Ruth Fühner
Datum: 08.09.2016
Beschreibung: Von der Klassik über die Erfindung einer "tschechischen Nationalmusik" bis zum Schwelgen in sinfonischer Dichtung - das ist der Weg des Komponisten Antonín Dvorák, der heute vor 175 Jahren geboren wurde.
  • Am Tisch mit Erich Schmidt-Eenboom, "Schattenkrieg-Forscher"
 
 
Autor: Michaela Wunderle
Datum: 07.09.2016
Beschreibung: Zu einer militärischen Konfrontation kam es zu Zeiten des Kalten Krieges in Europa nie. Aber endlos drehte sich die Rüstungsspirale, rastlos suchten die Geheimdienste nach Maßnahmen, um der damals befürchteten Invasion der Roten Armee begegnen zu können.

  • Am Tisch mit Christoph von der Malsburg, "Gesichtserkenner"
 
 
Autor: Regina Oehler
Datum: 06.09.2016
Beschreibung: Weltmeister im Gesichtserkennen wollte er werden, und das ist ihm auch gelungen: Christoph von der Malsburg ließ Computer vom Gehirn lernen und schuf so Programme, mit denen sie menschliche Gesichter vergleichen und erkennen können.
  • Am Tisch mit Nike Wagner, "Impulsgeberin"
 
 
Autor: Imke Turner
Datum: 05.09.2016
Beschreibung: "Kunst lebt vom Geist, von frischen Impulsen", mit diesem Credo ist Nike Wagner als Intendantin des Bonner Beethovenfestes angetreten. Als Nachkomme zweier berühmter Komponisten ist sie nie der süßen Vorstellung erlegen, ein Interpretations-Monopol schon mit dem Namen geerbt zu haben und die Kunst quasi mit der Muttermilch aufgesogen zu haben.
  • Am Tisch mit Michael Stuhlmiller, "Scheiter-Künstler"
 
 
Autor: Karin Röder
Datum: 02.09.2016
Beschreibung: Er ist Gründer und Leiter der Clownschule in Hofheim-Lorsbach. Als Clown hat er viel von seinem Alter Ego gelernt, an erster Stelle spielerisch mit Scheitern umzugehen. Denn der Clown lebt vom Scheitern.
  • Am Tisch mit Christine von Brühl, "Adel-Erklärerin"
 
 
Autor: Rosemarie Tuchelt
Datum: 01.09.2016
Beschreibung: Der Adel in Deutschland wurde mit dem Ende der Monarchie abgeschafft. Aber ihre Namen durften die Blaublütigen hierzulande behalten, und Namen sind bei ihnen alles andere als Schall und Rauch.
  • Am Tisch mit Marcel Verhoff, Rechtsmediziner
 
 
Autor: Angela Fitsch
Datum: 31.08.2016
Beschreibung: "Wenn man jeden Tag mit dem Tod konfrontiert ist, muss man sein eigenes Verhältnis zum Tod überprüfen", sagt Professor Marcel Verhoff, Direktor des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Frankfurt.
Seiten:  Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26  Vorwärts
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Vorverkauf

Cory Henry und hr2-kultur-Schriftzug (Bild: hr)
 

hr2-Kulturlunch

Der hr2-Kulturlunch

Am Sonntagvormittag kulinarisches für Ohren und Gaumen genießen. [mehr]
 

Hörspielpreis

ARD PiNball

ARD, Deutschlandradio, ORF und SRF krönen das beste Kurzhörspiel, das außerhalb einer Rundfunkanstalt produziert worden ist. Bewerbungsschluss ist der 31. August. [mehr]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite