hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

Podcast: hr2 Der Tag

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
hr2 Der Tag
hr2 Der Tag
Kenntnisreich, ironisch, witzig, pointiert.
 
Seiten:  Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  Vorwärts
MP3-Download

MP3-Download

  • Militärisch mächtig, gesellschaftlich gestrig - Putins Russland
 
 
Autor: Redaktion Der Tag
Datum: 09.02.2017
Beschreibung: Militärisch ist Russland eine Großmacht und weltpolitisch immer an vorderster Front zu finden. Aber in der Heimat scheint der Blick der Mächtigen rückwärtsgewandt. Wer seine Kinder schlägt, demonstriert Liebe und Autorität zugleich. So sehen es große Teile der russischen Gesellschaft, auch die Kirche, und der Präsident hat gerade ein Gesetz unterzeichnet, das häusliche Gewalt zu einer Ordnungswidrigkeit herabstuft. Härte zeigen scheint in Russland das Gebot zu sein - für Vater Staat und andere Väter. Ob es nun um Revolutionen oder um ihre Niederschlagung geht.
  • Schicksal war gestern - Wir machen uns ein Kind
 
 
Autor: Redaktion Der Tag
Datum: 08.02.2017
Beschreibung: Die Geburtenrate in Deutschland ist so hoch wie seit 30 Jahren nicht mehr, Kinder gehören für viele wieder dazu. Auch für homosexuelle Paare. Wann die Kinder kommen, wollen immer mehr Menschen genau bestimmen und nehmen die Hilfe der Reproduktionsmedizin in Anspruch. Der Markt für künstliche Befruchtung, Social Freezing und Leihmutterschaft boomt. Wo sind die Grenzen der Machbarkeit?
  • Geschwächt und verteufelt - Die EU ein Auslaufmodell?
 
 
Autor: Redaktion Der Tag
Datum: 07.02.2017
Beschreibung: Die einen fühlen sich bedroht von der EU und schreiben Scheidungsbriefe. Die anderen sehen die EU bedroht und schreiben Liebesbriefe - an eine vermeintliche Union, die zur Zeit kaum mehr zu bieten hat als ihre Schwäche. Solange das so ist, wird auch der Wille, sie zu verteidigen, immer schwächer werden. Aber je stärker sie würde, die EU, desto stärker würde wohl auch die Angriffslust ihrer Gegner. Von innen ausgehöhlt oder von außen sturmreif geschossen - die EU hat die Wahl, wie in der griechischen Tragödie.
  • Machtspiele in Teheran ? was hat der Iran vor?
 
 
Autor: Redaktion Der Tag
Datum: 06.02.2017
Beschreibung: "Wie du mir, so ich dir? - nach diesem Prinzip eskaliert gerade der Konflikt zwischen dem Iran und den USA. Gegenseitige Einreisesperren sind verhängt, Warnungen und Drohungen fliegen zwischen Washington und Teheran hin und her. Die Nachbarn sind alarmiert: sucht der Iran neue Konflikte?
  • Europas ferner Osten. Staatskrise in Rumänien
 
 
Autor: hr2 Der Tag
Datum: 03.02.2017
Beschreibung: 300.000 Menschen gingen in den vergangenen Tagen in Rumänien auf die Straße, 100.000 allein in der Hauptstadt Bukarest. Und die Proteste hören nicht auf. Damit reagiert das Volk auf ein Dekret der Regierung, Korruption für straffrei zu erklären, wenn der Streitwert unter 44.000 Euro liegt. Der Handelsminister Florin Jianu trat zurück, Präsident Klaus Iohannis, der vor 3 Jahren angetreten war, das Land von Korruption zu befreien, sprach von einem Skandal. Es droht eine Staatskrise im zweitärmsten Land Europas.
  • Das Geld schmilzt auf der Bank - Alles über Inflation
 
 
Autor: Redaktion Der Tag
Datum: 02.02.2017
Beschreibung: Schlimmer kann es für Sparer ja gar nicht kommen: Es gibt keine Zinsen, und jetzt ist auch die Inflation wieder da. 1,9 Prozent werden gemeldet, so viel wie seit vier Jahren nicht mehr. Aber war die Inflation überhaupt jemals weg? Und ist diese Angst vor der Geldentwertung in Deutschland nicht einfach ein irrationaler, historischer Reflex?
  • Mehr Luft! Der Stoff, von dem wir leben?
 
 
Autor: Der Tag
Datum: 01.02.2017
Beschreibung: Wo kann man noch frei atmen? In den Niederungen, das liegt auf der Hand, ist die Luft meist schlechter als in gebirgigen Regionen. Und da Städte nicht nur mehr Schadstoffe produzieren als kleine Dörfer, sondern meist auch noch in Flusstälern liegen, wird dort knapp, was wir zum Leben brauchen. Wer kümmert sich um unsere täglich Luft, und wissen wir eigentlich, was wir da beständig einatmen?
  • Schnellschüsse aus dem Weißen Haus ? Wird Widerstand zur Bürgerpflicht?
 
 
Autor: Der Tag
Datum: 31.01.2017
Beschreibung: Zwischen Chaos und Empörung suchen die USA einen Weg mit den Präsidialdekreten von Donald Trump umzugehen. Je rabiater er seine Wahlversprechen in die Tat umzusetzen versucht, desto stärker formiert sich der Widerstand auf den Straßen, aber auch in Vorstandetagen und bei seiner eigenen Partei. Wer kann Trump jetzt noch stoppen, wenn es darauf ankommt?
  • Schwergewicht Deutschland ? Diplomatie in wilden Zeiten
 
 
Autor: Der Tag
Datum: 30.01.2017
Beschreibung: Sigmar Gabriel gilt nicht als Diplomat. Aber vielleicht ist er ja gerade deswegen der richtige Mann im Außenministerium. Auf die USA ist kein Verlass mehr, die EU bröckelt. Deutschland muss außenpolitisch Farbe bekennen - und dazu gehört möglicherweise ein entschlosseneres Auftreten.
  • Was bleibt? Vom rechten Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus
 
 
Autor: Redaktion Der Tag
Datum: 27.01.2017
Beschreibung: Am 27. Januar Gedenken wir der Opfer des Nationalsozialismus. Aber wer ist wir? Von rechts außen wird mal wieder der Schlussstrich gefordert. Ganz junge Leute oder Deutsche aus Einwandererfamilien haben eine andere Geschichte. Das Gedenken wird sich verändern, aber wie?
Seiten:  Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9  Vorwärts
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 

jetzt auf hr2:

 

Kultur-News

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite