hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
Buch (Bild:  colourbox.de)

Lesezeit - Wir lesen Ihnen vor!

Romane, Erzählungen, Briefe und andere Texte in Fortsetzung:
montags bis freitags, gegen 9:30 Uhr im Kulturfrühstück

Die Kurzlesung / Erzählung:
jeden Samstag, gegen 9.30 Uhr

Die Spätlese zur Guten Nacht:
dienstags, 22:00-22:30 Uhr
 
 

hr2-kultur | Lesezeit 09:30 + 15:00 | 22.-26.05.

Scheue Nachbarin (Bild: Imago/westsend61)

Hanne Kulessa: Die scheue Nachbarin

Frauen erzählen, von A-Z, alltägliche, phantastische, tragische, überraschende Geschichten über ihre Erfahrungen mit dem Älterwerden. Und auch wenn das Älterwerden für sie nicht unbedingt komisch ist, so hat doch jede Geschichte sehr komische, sehr groteske Aspekte. [mehr]
 
 

hr2-kultur | Lesezeit | 9:30 + 15:00 | 29.05.-14.07.

Kindertransport (Bild: Bundesarchiv, Bild 183-S69279 / CC-BY-SA 3.0)

W. G. Sebald: Austerlitz

Jacques Austerlitz will nach seiner Pensionierung als englischer Architekturhistoriker alles Aufgeschobene abarbeiten. Dabei gerät er in eine Schaffens- und Identitätskrise. Er weiß nicht mehr, oder hat noch nie gewusst, wer er ist, woher er kommt. [mehr]
 
 

hr2-kultur | Lesezeit | 9:30 + 15:00 | 15.-19.05.

C. F. Meyer (Bild: Wikimedia Commons / gemeinfrei)

C. F. Meyer: Der Schuss von der Kanzel

"Der historischen Vergangenheit galt sein Interesse, die Psychologie war seine Leidenschaft, der Renaissancekult bestimmte sein Weltbild. Am stärksten kam sein Talent in Novellen zum Vorschein, die sich, in höherem Maße als seine Romane, durch stilistische und formale Vollendung auszeichnen." Das schrieb Marcel Reich-Ranicki über C. F. Meyer. [mehr]
 
 

hr2-kultur | Lesezeit | 9:30 + 15:00 | 18.04.-12.05.

Herbert Heckmann und Buchcover: "Benjamin und seine Väter" (Bild: )

Herbert Heckmann: "Benjamin und seine Väter"

Zwei Wochen lang dreht sich in Frankfurt alles um den Roman "Benjamin und seine Väter" von Herbert Heckmann. In der Lesezeit hören Sie dazu ab 18. April die Autorenlesung! [mehr]
 
 

hr2-kultur | Lesezeit | 9:30 + 15:00 | 03.-12.04.

Thomas Mann und Agnes E. Meyer (Bild: picture-alliance/dpa - Meyer-Foundation)

"Sie zu lieben, mein Freund, ist eine hohe Kunst." Briefe zwischen Thomas Mann und Agnes E. Meyer

"Tonio, Sie sind hart wie Stein, wenn Sie treffen wollen." Das sagte Agnes E. Meyer zu Thomas Mann, den Sie nach seiner Novelle "Tonio Kröger" als Tonio ansprach. [mehr]
 
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

hr2-Kulturlunch

Der hr2-Kulturlunch

Am Sonntagvormittag kulinarisches für Ohren und Gaumen genießen. [mehr]
 

ARD-Themenwoche

Woran glaubst Du?

Vom 11. bis 17. Juni widmet sich die ARD der Frage "Woran glaubst Du?". Im Lutherjahr steht das Thema Religion besonders im Fokus. [mehr]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite