hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
Audio
[Zurück zum Artikel]

hr2 Der Tag 

Verwundetes Frankreich ? Wahlen im Ausnahmezustand
Terror, Reformstau, Elitenüberdruss - von der Strahlkraft der einstigen Grande Nation ist nicht mehr viel übrig. Frankreich ist ein verwundetes Land: Politisch gespalten, wirtschaftlich am Boden und wegen Terrorgefahr seit anderthalb Jahren im Ausnahmezustand. Seit dem tödlichen Anschlag auf einen Polizisten auf den Champs Élysées am Donnerstagabend um so mehr.
In dieser Situation haben die Franzosen die Qual der Präsidentschaftswahl: 50.000 Polizisten und 7.000 Soldaten sichern die Abstimmung, in der sich die Kandidaten Fillon, Le Pen, Macron und Mélenchon ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Einzug in die Stichwahl liefern. Doch was können Frankreich und Europa von ihnen erwarten? Die Pläne schwanken zwischen einem einfachen "Weiter so" bis hin zu links- und rechtsextremen radikalen Umbauplänen, in denen Europa keine Rolle mehr spielen soll.
Quelle: © hr2 Der Tag, 24.04.2017

Weitere Audios

Verwundetes Frankreich ? Wahlen im Ausnahmezustand
© hr2 Der Tag
 

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 

jetzt auf hr2:

 

Kultur-News

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite