hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
 

hr2-kultur | Hörspiel

schwarzer Lavaelefant (Bild:  picture-alliance/dpa)

Werner Cee: I Misteri

Mittwoch, 20. September, 21:00 Uhr
Auf Sizilien überlagern sich die Spuren von 2000 Jahren europäischer Geschichte. Die Insel ist alles – und immer auch das Gegenteil davon: Arkadien und Apokalypse, Lärm und Stille, Idylle und Konfusion, Schatzkammer der Phantasie, Dürre, Fruchtbarkeit, Reichtum, Armut und Raub. [mehr]
 
 

ARD PiNball

 (Bild:  ARD)

Hörspielpreis für unabhängige Produktionen

ARD, Deutschlandradio, ORF und SRF krönen das beste Kurzhörspiel, das außerhalb einer Rundfunkanstalt produziert worden ist. Bewerbungsschluss ist der 31. August. Die Finalisten werden zu den ARD Hörspieltagen eingeladen und stellen dort dem Publikum ihre Kurzhörspiele vor. Der Gewinner des Wettbewerbs erhält ein Preisgeld von 1.000 Euro. [mehr]
 
 

hr2-kultur | Hörspiel | Ursendung

Pariser Café (Bild:  picture-alliance/dpa)

Roland Barthes: Pariser Abende

Sonntag, 24. September, 14:04 Uhr
Soirées de Paris wurde in einem Zeitraum von etwa drei Wochen, zwischen dem 24. August und dem 17. September 1979, geschrieben und war für eine Veröffentlichung in der Zeitschrift Tel Quel bestimmt, zu der es allerdings durch den plötzlichen Unfalltod Roland Barthes‘ im März 1980 nicht mehr kam. In einer Notiz nannte er diesen Text auch "Die Vergeblichen Abende". [mehr]
 
 

hr2-kultur | Hörspiel

Velosolex (Bild:  Wikimedia Commons/Jean-Pol GRANDMONT/CC BY-SA 3.0)

Schießbuden haben noch immer einen Reiz für mich

Mittwoch, 27. September, 21:00 Uhr
Ré Soupault (1901-1996) gelang jede Kunst, die sie anpackte: Übersetzen, Fotografieren, ein Verwandlungskleid kreieren, Geist kultivieren oder ihr Vélosolex reparieren. Auf diesem Rad mit Hilfsmotor bereist sie 1951 Nachkriegsdeutschland. [mehr]
 
 

Stimmen aus dem Ersten Weltkrieg

Robert Schoen (Bild: HR/Britta Passmann )

"Die verlorenen Söhne" hr2-kultur-Produktion ist Hörspiel des Monats März 2017

Das von hr2-kultur produzierte Hörspiel "Die verlorenen Söhne" von Robert Schoen ist von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste zum "Hörspiel des Monats März 2017" gekürt worden. [mehr]
 
 

Auf den Spuren des Antarktis-Forschers Shackleton

Duo Merzouga (Bild: HR / Bettina Fuerst-Fastre / Deutschlandradio)

"In darkness let me dwell" ist Hörspiel des Monats Dezember 2016

Zum dritten Mal in Folge ist hr2-kultur für eine Produktion von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste als Hörspiel des Monats ausgezeichnet worden. Das Hörspiel "In darkness let me dwell – Lieder in der Finsternis" des Duos Merzouga (Manko Hanushevsky und Eva Pöpplein), Redaktion: Sabine Küchler, wird in hr2-kultur am 5. April um 21.00 Uhr urgesendet. [mehr]
 
 

Hörspiel | Lauschinsel | Klangkunst

 (Bild:  hr)

Neue Hörspiel-Produktionen für das laufende und das kommende Quartal

Hier finden Sie unsere neuen Produktionen für das kommende Quartal. [mehr]
 
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite