hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

Podcast: hr2 Doppelkopf

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
Kategorie: Society & Culture
hr2 Doppelkopf
hr2 Doppelkopf
Interessante Zeitgenossen - Menschen, die etwas zu sagen haben, unterhalten sich 50 Minuten lang mit einem Gastgeber über ihre Arbeit und ihr Leben.
 
Seiten:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  Vorwärts
MP3-Download

MP3-Download

  • Am Tisch mit Nike Wagner, "Impulsgeberin"
 
 
Autor: Imke Turner
Datum: 01.07.2016
Beschreibung: "Kunst lebt vom Geist, von frischen Impulsen", mit diesem Credo ist Nike Wagner als Intendantin des Bonner Beethovenfestes angetreten.
  • Am Tisch mit Bernd Eilert, "GEK-Gruppen-Mitglied"
 
 
Dauer: 45:24 min.
Autor: Alf Mentzer
Datum: 30.06.2016
Beschreibung: Aus Anlass des 10. Todestags von Robert Gernhardt spricht sein Freund und Kollege Bernd Eilert über die gemeinsame Zeit in der "Neuen Frankfurter Schule", über Humorproduktion und Humorkritik, über die Arbeit für das Satiremagazin "Titantic" und die literarisch-künstlerische Produktivität des Autors, Zeichners und Satirikers.
  • Am Tisch mit Marcus Willaschek, "Kant-Enthusiast"
 
 
Autor: Regina Oehler
Datum: 29.06.2016
Beschreibung: Das neue Kant-Lexikon, herausgegeben vom Frankfurter Philosophie-Professor Marcus Willaschek ist ein Mammut-Werk mit fast dreitausend Seiten, verfasst von über zweihundert Autorinnen und Autoren aus über zwanzig Ländern. Im Gespräch mit Regina Oehler erklärt Willaschek, warum z.B. "Treibholz" ein wichtiges Stichwort in diesem Lexikon ist.

  • Am Tisch mit Moritz Freiherr Knigge, "Unhöflicher"
 
 
Autor: Karin Röder
Datum: 28.06.2016
Beschreibung: "Komisch. Alle halten sich für höflich und üben sich allein darin, mit dem Finger auf andere zu zeigen. Doch wo steckt die Höflichkeit wirklich? Sie liegt auf der Intensivstation, verlassen von Freund und Feind. Und das ist gut. Denn Ruhe ist, was sie nun am meisten braucht."
  • Am Tisch mit Rudolf Buchbinder, "Beethoven-Champion"
 
 
Autor: Andreas Bomba
Datum: 27.06.2016
Beschreibung: Er gehört zu den meistbeschäftigten Pianisten unserer Zeit. Hundert Konzerte im Jahr in aller Welt, immenses, vielseitiges, immer abrufbares Repertoire. Vor rund 30 Jahren nahm Rudolf Buchbinder zum ersten Mal alle 32 Sonaten Luwig van Beethovens auf, die hohe Schule des Klavierspiels, damals noch für die Schallplatte.
  • Am Tisch mit Moritz Neumann, "Religionskundler"
 
 
Autor: Klaus Hofmeister
Datum: 24.06.2016
Beschreibung: Für seine Verdienste um die Verständigung zwischen den Religionen und das kulturelle und gesellschaftliche Leben war er mehrfach ausgezeichnet worden: Moritz Neumann, langjähriger Vorsitzender des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Hessen und Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde Darmstadt. Moritz Neumann starb am 23. Juni im Alter von 68 Jahren.
  • Am Tisch mit Rafik Schami, "Syrien-Erzähler"
 
 
Autor: Ruthard Stäblein
Datum: 23.06.2016
Beschreibung: Heute wird er 70 Jahre alt, allemal ein Grund, dem deutsch-syrischen Märchenerzähler und Romancier zu gratulieren. Er ist aber auch Krimiautor und ein großer Essayist, der viele Aufsätze und Aufrufe über Syrien geschrieben hat. Sein jüngstes Buch, "Sophia oder Der Anfang aller Geschichten" verbindet alle diese Elemente. Im Gespräch mit Gastgeber Ruthard Stäblein ergänzt Rafik Schami diese Elemente durch autobiografische Hinweise auf sein eigenes Leben.
  • Am Tisch mit Jochen Hörisch, "Medienmediator"
 
 
Autor: Alf Mentzer
Datum: 22.06.2016
Beschreibung: Jochen Hörisch ist ein oft und gern gehörter Gast besonders in der hr2-Kultursendung "Der Tag". 1951 in Bad Oldesloe geboren, lehrt er Literatur- und Medienwissenschaft an der Universität Mannheim und ist ein virtuoser Experte, wenn es darum geht, zwischen Literatur, Medien und anderen Bereichen der Gesellschaft zu vermitteln.
  • Am Tisch mit Christiane Weber-Stöber, "Goldfee"
 
 
Autor: Barbara M. Henke
Datum: 21.06.2016
Beschreibung: Freunde kostbarer Dinge aus Edelmetall, sorgfältig gestalteter Schmuckstücke und formschöner Geräte besuchen in Hanau das Deutsche Goldschmiedehaus. Seit zehn Jahren wird es von der Kunsthistorikerin Christianne Weber-Stöber geleitet.
  • Am Tisch mit Sir Sebastian Wood, "Botschafter"
 
 
Autor: Eckhard Roelcke
Datum: 20.06.2016
Beschreibung: Seit November 2015 ist er britischer Botschafter in Berlin. Er stammt aus einer musikalischen Familie. Seine Eltern gaben ihm den Vornamen Sebastian in Erinnerung an Johann Sebastian Bach. In Oxford hat er Philosophie und Mathematik studiert, seit 1983 ist Sir Sebastian Wood im diplomatischen Dienst.
Seiten:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10  Vorwärts
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Nachwuchs

Talente gesucht!

Am Samstag, 9. Juli, lädt der hr ein zum Azubi Info-Tag. [mehr]
 

Fotowettbewerb

Mein Bild zum Buch

Fotografieren Sie Ihre Bilderwelt im Literaturland Hessen und gewinnen Sie einen Preis bei unserem [Wettbewerb!]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem kostenlosen hr2 Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
DER TAG

Ironisch, kenntnisreich, pointiert...

Seit 20 Jahren ist "Der Tag" nun schon auf Sendung. Schauen Sie hinter die Kulissen im
[Multimediaspecial]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite