hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

Podcast: hr-iNFO Wissenswert

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
hr-iNFO Wissenswert
hr-iNFO Wissenswert
Wissen für Neugierige. Aktuelle Forschung und Hintergründe in hr-iNFO-Wissenswert. Jede Woche neu.
 
Seiten:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14  Vorwärts
MP3-Download

MP3-Download

  • Vom Sommer zum Herbst: Im Rhythmus der Natur
 
 
Dauer: 24:18 min.
Autor: Karl-Heinz Wellmann
Datum: 13.08.2017
Beschreibung: Wenn die Nächte länger und kühler werden, sind das Signalgeber für die allmähliche Einlagerung von lebenswichtigen Substanzen in den Stamm oder ins Wurzelwerk. Was dann Regen und Kälte mit den Pflanzen machen, das erfahren Sie in dieser hr-iNFO Wissenswert-Sendung.
  • Vom wilden Fluss zur Wasserstraße - der Rhein im Umbau
 
 
Autor: Dominik Bartoschek
Datum: 12.08.2017
Beschreibung: Der Rhein war ein wilder, ungebändigter Fluss, mit vielen Windungen und Seitenarmen. Dass der heutige Oberrhein diesem Bild kaum noch entspricht, geht auf den badischen Ingenieur Johann Gottfried Tulla zurück.
  • Narkolepsie: Keine Chance gegen das Einschlafen
 
 
Autor: Claudia Wiggenbröker
Datum: 06.08.2017
Beschreibung: Einschlafen ohne eine Chance, sich dagegen zu wehren: Menschen mit der Schlafkrankheit Narkolepsie werden einfach von ihrer Müdigkeit übermannt. Egal ob bei der Arbeit oder beim Vorstellungsgespräch, auf der Straße oder im Restaurant. Bisher weiß man noch viel zu wenig über diese seltene Krankheit, bei der der Schlaf-Wachrhythmus auf eine so merkwürdige Art gestört ist. Doch die Behandlungskonzepte werden besser.

  • Sich nicht vom Hass anstecken lassen: ein Gespräch mit der Schweizer Psychologin Verena Kast
 
 
Autor: Regina Oehler
Datum: 05.08.2017
Beschreibung: Gefühle sind ansteckend, und die Gefahr, auf Hass mit Hass zu reagieren, ist groß. Die Psychologin, Psychotherapeutin und Autorin Professor Verena Kast fordert deshalb dazu auf, sich mit den Vorurteilen und Ansprüchlichkeiten auseinanderzusetzen, die hinter Hassgefühlen stecken können. Und dabei den Mut zu haben, auch Fremdes in unser selber wahrzunehmen und zuzulassen
  • Art und Rasse: Vergesst diese Begriffe!
 
 
Autor: Regina Oehler, Karl-Heinz Wellmann
Datum: 29.07.2017
Beschreibung: Woher kommt die Vorstellung von 'Menschenrassen'? Und was für Begriffe brauchen wir wirklich, um die Vielfalt des Lebens sinnvoll zu ordnen? Das großes Forschungsthema der Paläoanthropologin Nina Jablonski ist die Evolution der Hautfarben. Sie sagt, in der westlichen Welt habe man sich, angeregt von dem Philosophen Immanuel Kant, eine Hierarchie der Hautfarben ausgedacht. Auch Volker Mosbrugger, Generaldirektor der Senckenberg-Gesellschaft für Naturforschung, plädiert dafür, nicht mehr von Menschenrassen zu sprechen. Und er erzählt, warum es am Fundament der biologischen Systematik bröselt.

  • Macht und Ohnmacht. 60 Jahre Bundesbank
 
 
Autor: hr-iNFO
Datum: 29.07.2017
Beschreibung: Die deutsche Bundesbank in Frankfurt am Main galt lange als Vorbild für eine kluge und stabile Währungspolitik. Um Inflation und Staatsfinanzen in den Griff zu bekommen war sie am 1. August 1957 gegründet worden. Wir werfen einen Blick in die wechselvolle Geschichte der obersten Finanzbehörde Deutschlands, die im europäischen Verbund die Finanzpolitik weltweit mitgestaltet.




  • Biber, Füchse, Wölfe: Welche Wildnis wollen wir?
 
 
Autor: Regina Oehler
Datum: 23.07.2017
Beschreibung: Wie viel Wildnis, wie viel Biodiversität wollen wir? Darüber spricht Regina Oehler mit Professor Heribert Hofer, dem Direktor des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin.

  • Peter Härtlings kleine Literaturgeschichte: Bücher als Lebenselixier
 
 
Autor: Ursula May
Datum: 22.07.2017
Beschreibung: Zur Erinnerung an Peter Härtling, der am 10. Juli im Alter von 83 Jahren gestorben ist, - und gleichzeitig als Lektüreanregung für die Sommerferien wiederholen - wir heute die erste und die letzte Folge dieser
Wissenswert-Reihe von Ursula May.
  • Zeppelin 2.0
 
 
Autor: Frank Grotelüschen
Datum: 16.07.2017
Beschreibung: Die Träume von einem Zeppelin-Revival sind nicht ausgeträumt. Aber: Welche Chancen haben diese Konzepte? Was scheint realistisch, was ist Utopie?
  • Zum 200. Todestag von Jane Austen
 
 
Autor: Liane Stahl
Datum: 15.07.2017
Beschreibung: "By a lady", "Von einer Dame" - Das stand als Autorenangabe auf dem Roman "Sense and Sensibility", als er im Jahr 1811 veröffentlicht wurde.
Dass diese neue literarische Stimme recht "vergnüglich zu lesen ist", sprach sich zwar schnell herum im England des frühen 19. Jahrhunderts; wer aber diese Stimme war, das wussten damals nur die wenigsten.
Heute ist das kaum noch vorstellbar - war und ist sie doch eine der bedeutendsten britischen Autorinnen: Jane Austen. Vor 200 Jahren, am 18. Juli 1817 starb die Schriftstellerin.

Seiten:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14  Vorwärts
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Kultur-News

 

hr-Konzerte

hr-Sinfonieorchester

Alle Konzerte der laufenden Saison im Überblick [mehr]

hr-Bigband

Alle Konzerte der Saison 2016/17 im Überblick sowie Infos zu Abonnements und Tickets. [mehr]
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Magazin am Sonntag

Das Kulturfrühstück

Jeden Sonntag Prominente Gäste, der kabarettistische Wochenrückblick und das Hörrätsel. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite