hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

Podcast: hr-iNFO Wissenswert

Podcast abonnieren Podcast abonnieren
Kategorie: Natural Science
hr-iNFO Wissenswert
hr-iNFO Wissenswert
Wissen für Neugierige. Aktuelle Forschung und Hintergründe in hr-iNFO-Wissenswert. Jede Woche neu.
 
Seiten:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  Vorwärts
MP3-Download

MP3-Download

  • Eine Reise in die Mitte - Wie die Darmflora erforscht wird
 
 
Dauer: 24:22 min.
Autor: Christine Werner und Viola Seiffe
Datum: 25.09.2016
Beschreibung: Erst seit etwas mehr als 10 Jahren ist es möglich, die Darmflora mit ihren etwa 100 Billionen Mikroorganismen systematisch zu erforschen. Denn inzwischen lässt sich das Erbgut, das Genom der Bakterien im Darm rasch und zuverlässig bestimmen. Dieser Fortschritt hat zu einem regelrechten Hype in der Darmforschung geführt. Auch in Deutschland untersuchen große Forschergruppen nicht nur die Darmflora selbst, sondern auch mögliche Zusammenhänge mit Erkrankungen. Mittlerweile werden mehr als 30 Krankheiten mit der Darmflora in Verbindung gebracht. Adiipositas gehört dazu, chronisch-entzündliche Darmerkrankungen oder auch Darmkrebs. Aber auch Erkrankungen, die auf den ersten Blick überhaupt nichts mit der Darmflora zu tun haben scheinen wie Parkinson oder Multiple Sklerose. Was haben die Wissenschaftler bisher herausbekommen? In welchen Bereichen gibt es erste Therapieansätze? Das wollten Christine Werner und Viola Seiffe herausbekommen. Sie haben deshalb bei einer "Reise in die Mitte" mit mehr als 10 Darmforschern gesprochen - mit Ernährungswissenschaftlern, Onkologen und Neurologen. Die Ergebnisse ihrer Gespräche sind in Wissenswert und in Fit und Gesund zu hören.
  • Weniger ist manchmal mehr: ein Gespräch mit dem Mediziner Professor Ferdinand Gerlach
 
 
Autor: Regina Oehler
Datum: 24.09.2016
Beschreibung: Weniger ist manchmal mehr. Das ist das Credo des Mediziners Ferdinand Gerlach. Er ist Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin der Goethe-Universität Frankfurt, Vorsitzender des 'Sachverständigenrats zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen', der Regierung und Bundestag berät, und er ist Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, kurz DEGAM. Er ist damit auch so etwas wie Deutschlands oberster Hausarzt. Die DEGAM feiert Ende September mit einem großen Kongress in Frankfurt ihr 50jähriges Jubiläum. Die Patienten vor zu viel und Diagnostik und Therapie zu schützen und so Schaden von ihnen abzuwenden, das ist für Professor Ferdinand Gerlach eine wichtige Aufgabe von Hausärztinnen und Hausärzte. Mit Regina Oehler spricht er darüber, wie sie gelingen kann.
  • Pilze. Ein Herbst-Special
 
 
Autor: Diemut Klärner
Datum: 18.09.2016
Beschreibung: Pilze sind viel mehr als bunte Farbtupfer. Ohne das unterirdische Netz von Pilzfäden, das vieles miteinander verbindet, gäbe es keinen Wald,
Und ohne Pilze, die sich aufs Recycling von totem Holz spezialisiert haben, würden die Wälder an sich selber ersticken. Es gibt aber auch destruktive Pilze wie den Hymenoscyphus fraxineus, der aus Ostasien eingeschleppt wurde und gerade den Eschen zusetzt.

  • Distomo: von den Zumutungen deutscher Geschichtsvergessenheit. Ein Gespräch mit Argyris Sfountouris
 
 
Autor: Regina Oehler
Datum: 17.09.2016
Beschreibung: Argyris Sfountouris ist Schweizer und Grieche, Physiker und Dichter, und er ist ein Überlebender. Er war noch keine vier Jahre alt, als deutsche Truppen im Juni 1944 in seinem Heimatort Distomo ein unvorstellbares Massaker anrichteten. Als Waisenkind kam er in ein Pestalozzi-Dorf in der Schweiz. Die Täter von Distomo, die den Krieg überlebt haben, sind allesamt straffrei ausgegangen. Sfountouris hat es sich mehr und mehr zur Lebensaufgabe gemacht, die Geschichte seines Heimatdorfes zu erzählen, dafür zu kämpfen, dass Kriegsverbrechen nicht in Vergessenheit geraten, dass Griechen und Deutsche ein besseres Verhältnis zueinander finden, indem sie sich gemeinsam ihrer gemeinsamen Geschichte stellen. Im Gespräch mit Regina Oehler erzählt Argyris Sfountouris aber auch, dass deutsche und griechische Schülerinnen und Schüler inzwischen gemeinsam Distomo besuchen.


  • Einstiegsdroge Musik - wie die rechte Szene Nachwuchs findet
 
 
Autor: Oliver Günther
Datum: 11.09.2016
Beschreibung: Musik spielt eine große Rolle im Rechtsaußenmilieu. Ein Verfassungsschützer, ein Ex-Rechtsrocker und Kenner der Szene analysieren Absichten und Wirkungsweise von rechter Musik.
  • Verhaltensbiologie heute: Von Affen und Elstern lernen
 
 
Autor: Karl-Heinz Wellmann
Datum: 10.09.2016
Beschreibung: Im afrikanischen Lebenraum erforscht eine Göttinger Verhaltensbiogin das Leben einer Affengruppe. Und ein Frankfurter Psychologe hat die Frage geklärt, ob Elstern sich selbst in einem Spiegel erkennen.
  • Crashkurs Epigenetik: Wie Erfahrungen unsere Gene steuern
 
 
Autor: Tanja Ehrke
Datum: 04.09.2016
Beschreibung: Stress, Essgewohnheiten, traumatische Erlebnisse, das alles hinterlässt Spuren in unserem Genom. Und diese Spuren können sogar an die nächsten Generationen weitergegeben werden. Unsere Vorstellungen von Vererbung waren anscheinend bisher viel zu eindimensional. Die Epigenetik hat ein aufregendes neues Forschungsfeld eröffnet, mit verblüffenden Experimenten und vielversprechenden Diagnose- und Therapiekonzepten in der Medizin.
  • Schatzkammer im ewigen Eis - der Saatgutbunker auf Spitzbergen
 
 
Autor: Michael Marek
Datum: 03.09.2016
Beschreibung: Im Svalbard Global Seed Vault auf Spitzbergen sind in unterirdischen Kältekammern hunderttausende Samen von Nutzpflanzen aus der ganzen Welt eingelagert. So sollen lokale Sorten zum Beispiel nach einem Krieg wiederbeschafft werden können. Diese Samenbank wird erst seit 2008 gefüllt, und niemand hatte damit gerechnet, dass sie bereits kurz nach ihrer Eröffnung einen ersten Dienst für die biologische Vielfalt leisten musste - in Syrien.
  • Darwins Reise um die Welt
 
 
Autor: Regina Oehler
Datum: 28.08.2016
Beschreibung: Reise eines Naturforschers um die Welt, unter diesem Titel erschien 1875 ein wunderbares und auch heute noch äußerst lesenswertes Reisetagebuch auf Deutsch. Sein Autor: Charles Darwin. Als junger Mann war er in der Stellung 'Naturforschers ohne Bezahlung' fünf Jahre lang an Bord der HMS Beagle, einem Schiff der Royal Navy, um die Welt gereist. Diese Reise hat den Grundstein für Darwins Evolutionstheorie gelegt und unser Bild vom Menschen und von der Natur für immer verändert.



  • Bienen, gefährdete Gedächtniskünstler. Regina Oehler im Gespräch mit dem Neurobiologen Professor Ran
 
 
Autor: Regina Oehler
Datum: 22.08.2016
Beschreibung: Er gehört zu den renommiertesten Neurobiologen Europas und zu den renommiertesten Bienenforschern. Randolf Menzel erforscht das Gehirn der Bienen, er studiert ihr Gedächtnis, ihr erstaunliches Orientierungsvermögen, ihr Kommunikationstalent. Und hat zum Beispiel entdeckt, dass Bienen wie wir Menschen im Schlaf lernen. Im Gespräch mit Regina Oehler erzählt Menzel, was er über die innere Welt der Bienen weiß, und wie wir die Bienen durch Agrarwüsten aus dem Takt bringen.


Seiten:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12  Vorwärts
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Kultur-News

 

hr-Konzerte

hr-Sinfonieorchester

Alle Konzerte der laufenden Saison im Überblick [mehr]

hr-Bigband

Alle Konzerte der Saison 2014/15 im Überblick sowie Infos zu Abonnements und Tickets. [mehr]
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Magazin am Sonntag

Das Kulturfrühstück

Jeden Sonntag Prominente Gäste, der kabarettistische Wochenrückblick und das Hörrätsel. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite