hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

hr2-kultur | Konzertsaal

Invocation - der Pianist Herbert Schuch bei den Kasseler Musiktagen 2016

Montag, 23. Januar 2017, 20:04 Uhr
Herbert Schuch (Bild: www.herbert-schuch.de)
Herbert Schuch
Der Titel "Invocation", zu Deutsch "Anrufung", deutet das Thema des Klavierabends bereits an mit sakralen Kompositionen für Klavier, teilweise inspiriert vom Geläut von Kirchenglocken.
 
"Anrufung ist für mich der Verbindungspunkt zwischen Gott und Mensch", so der Pianist Herbert Schuch, der dieses Programm bereits in Paris und bei den Salzburger Festspielen präsentiert hat. "Zwei Dinge regen meine Fantasie an: der herrliche Obertonreichtum von großen Glocken und die chaotisch erscheinende rhythmische Überlagerung von durcheinanderklingenden Glocken, die im Gehirn des Hörenden immer neue Strukturen und Patterns entstehen lassen."

Die komplexen Assoziationen von Glockenklängen und ihre stimmungsvollen Ausdeutungen haben besonders französische oder – wie im Fall von Franz Liszt – stark durch Frankreich geprägte Komponisten angeregt. "Die Mutter aller französischen Glockenstücke" ist für Schuch Maurice Ravels "Vallée des cloches" (Tal der Glocken), ein Stück, das eben diese Überlagerungen und den zufälligen Gleichklang verschiedener Geläute künstlerisch darzustellen vermag.

In seinen Bach-Übertragungen bezieht sich Ferruccio Busoni ausdrücklich auf Liszt, der selbst mit Bach-Transkriptionen für Klavier der Verbreitung Bach’scher Werke in seiner Zeit einen großen Dienst erwiesen hat. hr2-kultur sendet die Aufnahme von Schuchs Klavierabend bei den Kasseler Musiktagen.
 

Invocation - der Pianist Herbert Schuch bei den Kasseler Musiktagen 2016

Murail: Cloches d'adieu, et un sourire - In memoriam Olivier Messiaen • Bach-Busoni: "Ich ruf zu Dir, Herr Jesu Christ" BWV 639 • Liszt: Pater noster / Bénédiction de Dieu dans la solitude • Messiaen: Cloches d'angoisse et larmes d'adieu • Bach: "Die Seele ruht in Gottes Händen" aus der Kantate "Herr Jesu Christ, wahr Mensch und Gott" BWV 127 • Liszt: Funérailles • Ravel: La Vallée des cloches

(Aufnahme vom 5. November 2016 aus dem Ständehaus)
 

Teilen

Redaktion: ulth
Bild: © www.herbert-schuch.de
Letzte Aktualisierung: 13.01.2017, 13:57 Uhr
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

hr2-Kulturlunch

Der hr2-Kulturlunch - die neue Saison!

Am Sonntagvormittag kulinarisches für Ohren und Gaumen genießen. [mehr]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem kostenlosen hr2 Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite