hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

Rückblick: Gäste im Kulturfrühstück am Sonntag

 

hr2-kultur | Kulturfrühstück am Sonntagmorgen

Laura J. Padgett (Bild: Laura J. Padgett)

Zu Gast war: Laura J. Padgett, die Trägerin des Marielies-Hess-Kunstpreises des hr

Laura J. Padgett, Jahrgang 1958, ist US-Amerikanerin, eine Künstlerin, die vor allem in den Medien Fotografie und Film arbeitet. Ihr Werk beschäftigt sich insbesondere mit vom Menschen erzeugten Räumen und Gegenständen als Hinterlassenschaften und Spuren der Alltagskultur. [mehr]
 
 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Zu Gast war: Daniel Knorr, Künstler des rauchenden Turms auf der documenta14

Sonntag, 16. Juli, 9:05 Uhr
Als der Zwehrenturm in Kassel das erste Mal rauchte, riefen besorgte Bürger die Feuerwehr. Doch jetzt ist klar: der rauchende Turm ist ein Kunstwerk und bezieht sich auf ein Museum in Athen. Ein Gespräch mit dem Künstler Daniel Knorr. [mehr]
 
Matthias Politycki (Bild: picture alliance / Uwe Zucchi)

Zu Gast war: Matthias Politycki, der Reisende

Sonntag, 9. Juli, 9:05 Uhr
Der Romancier und Lyriker Matthias Politycki hat viele Reise-Erfahrungen gesammelt: Er hat bislang 97 Länder bereist und seine Gedanken über das Wesen des Reisens in seinem Buch "Schrecklich schön und weit und wild" versammelt. [mehr]
 
 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Zu Gast waren die "Wise Guys"

Sonntag, 2. Juli, 9:05 Uhr
"Wise Guys" ist das englische Wort für Schlaumeier. Die Musikgruppe, die sich dem a-capella-Gesang verpflichtet hat, ging Anfang der 1990er aus einer Schülerband hervor - und jetzt, nach einem Vierteljahrhundert, beenden die fünf aus Köln und Dresden stammenden "Wise Guys" ihre Karriere. [mehr]
 
 (Bild: Woody T. Herner Woodworks)

Zu Gast war Michael Herrmann, Intendant des Rheingau Musik Festivals

Sonntag, 25. Juni, 9:05 Uhr
Sinfonische Konzerte, Liederabende, Kammermusik, Jazz oder Weltmusik mit großen Stars und vielversprechenden Nachwuchstalenten, das ist es, was das Rheingau Musik Festival ausmacht. Entstanden ist es, weil 1987 jemand den Mut hatte, mitten im Sommer die Weinberge und Schlösser zu beschallen: Michael Herrmann. [mehr]
 
 (Bild: hr / Haubitz)

Zu Gast war der Schauspieler Wolfram Koch

Es gibt nicht viele Listen, die wirklich eine Bresche schlagen. Die hr2-Hörbuchbestenliste aber tut es. Sie ist die feinhörige Schwester der SWR-Bestenliste und begeht mit dem heutigen Abend ihr 20jähriges Jubiläum. Wir fragten den Schauspieler Wolfram Koch, was für ihn den Reiz des lauten Lesens ausmacht. [mehr]
 
 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Zu Gast war die Schrifstellerin Eva Menasse

Sonntag, 11. Juni, 9:05 Uhr
Die Wiener Schriftstellerin Eva Menasse hat den Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg erhalten. Ihre Themen sind breit gefächert und reichen von der Geschichte des 20. Jhrds. bis in die Gegenwart der Reproduktionsmedizin oder der Digitalisierung. [mehr]
 
 (Bild: Amy Patton)

Zuhause in der mobilen Gesellschaft. Zu Gast war Schriftsteller Daniel Schreiber

Sonntag, 28. Mai, 9:05 Uhr
Vor drei Jahren schrieb Daniel Schreiber einen Bestseller: "Nüchtern. Über das Trinken und das Glück". Auch das Thema seines jüngsten Buches hat wieder das Zeug dazu. Denn auch hier hat er ein Thema gewählt, das uns alle angeht. "Zuhause, Die Suche nach dem Ort, an dem wir leben wollen" heißt es. [mehr]
 
 (Bild:  hr-online)

Zu Gast war Ukulele-Liebhaber und Musikjournalist Peter Kemper

Donnerstag, 25. Mai, 9:05 Uhr
Er ist Dylan-und Zappa-Kenner, hat eine Biografie von Muhammad Ali und gerade eine des Jazz-Saxophonisten John Coltrane veröffentlicht: Die wahre Liebe des Journalisten und Autors Peter Kemper gilt aber einem kleinen Instrument mit vier Nylonsaiten: der Ukulele. [mehr]
 
In Frankfurt: Anselm Weber (Bild:  picture-alliance/dpa)

Zu Gast war der künftige Frankfurter Schauspielintendant Anselm Weber

Sonntag, 21. Mai, 9:05 Uhr
Der Münchner übernimmt ab der Spielzeit 2017/18 die Leitung. Zuvor war er Intendant in Essen und Bochum. Dort hat er das Theatermachen mit knappen Budgets gelernt. In Frankfurt ist er kein Unbekannter. [mehr]
 
 (Bild: Josef Wabinski CC-BY-SA 4.0)

Scheitern, aber wie? Zu Gast war der Psychotherapeut Uwe Böschemeyer

Sonntag, 14. Mai, 9:05 Uhr
Das Alter ist eine Zeit im Leben, der allzu oft unrecht getan wird. Das meint der Psychotherapeut und Bestsellerautor Uwe Böschemeyer und schreibt darüber mit viel Humor und Ehrlichkeit. "Wie Sie beim Alter ganz sicher scheitern" ist der Titel seines neuen Buchs. [mehr]
 
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Kultur-News

 

hr-Konzerte

hr-Sinfonieorchester

Alle Konzerte der laufenden Saison im Überblick [mehr]

hr-Bigband

Alle Konzerte der Saison 2016/17 im Überblick sowie Infos zu Abonnements und Tickets. [mehr]
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Magazin am Sonntag

Das Kulturfrühstück

Jeden Sonntag Prominente Gäste, der kabarettistische Wochenrückblick und das Hörrätsel. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite