hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

Podcast: hr2 Kulturszene Hessen

Podcast abonnieren Podcast abonnieren (iTunes aufrufen)
hr2 Kulturszene Hessen
hr2 Kulturszene Hessen
Diskussionen, Lesungen und Veranstaltungen
 
MP3-Download

MP3-Download

  • Schöne Aussichten - Das Frankfurter Literaturgespräch
 
 
Autor: R. Gülk
Datum: 26.09.2016
Beschreibung: In der 32. Ausgabe der "Schönen Aussichten" streiten und schlichten der hr2-Literaturredakteur Alf Mentzer, die Kulturjournalistin Mara Delius (Die Welt) sowie der Literaturkritiker Hubert Spiegel (F.A.Z.) mit dem Schriftsteller und Gastkritiker Thomas Kapielski. Eine gekürzte Aufzeichnung der öffentlichen Veranstaltung vom 20. September im Literaturhaus Frankfurt.

  • Main Glück
 
 
Autor: Christiane Kreiner
Datum: 26.09.2016
Beschreibung: Lorianna Könnecker und Tamara Schwertel sind Stadtteilbotschafterinnen für Frankfurt "Mitte". Mit dem Projekt "Stadtteilbotschafter" fördert die Polytechnische Gesellschaft Jugendliche und Studenten in den Frankfurter Stadtteilen etwas zu bewegen. Die Stadtteilbotschafter haben ein Repair-Cafe in Sachsenhausen gegründet, nachbarschaftliche Begegnungen initiiert, ein Theaterworkshop für Kinder im Ostend angeboten und eine Radiosendung entwickelt.
Lorianna Könnecker und Tamara Schwertel haben sich ein Jahr lang auf die Suche danach gemacht, wie und wo Frankfurter Bürger das "Glück" erleben. Hören Sie in der Kulturszene ihre daraus entstandene Radiosendung.

  • Das Imaginäre Museum
 
 
Autor: R. Gülk
Datum: 14.09.2016
Beschreibung: Drei renommierte europäische Museen für moderne und zeitgenössische Kunst - das Centre Pompidou, die Tate und das MMK Museum für Moderne Kunst - führen bedeutende Werke aus ihren Sammlungen zu einem europäischen Museum auf Zeit zusammen.
Nach dem Ende der regulären Laufzeit am 4. September öffnet die Ausstellung im Frankfurter MMK noch ein letztes Mal für ein großes Abschlusswochenende. Die Kunstwerke sind dann fast alle entfernt und durch Personen ersetzt, die durch ihre persönlichen Erinnerungen und Interpretationen die Ausstellungsstücke wiedergeben und sie auf diese Weise wieder ins Bewusstsein rufen. Die Besucher werden zu Botschaftern der Kunst, zu "Bildermenschen", welche die Ausstellung in ein lebendiges Museum verwandeln. Ein Bericht von Tanja Küchle.
  • Jugendfinanzkonferenz
 
 
Autor: R. Gülk
Datum: 05.09.2016
Beschreibung: Die Sparda-Bank Hessen hat in Kooperation mit dem Hessischen Kultusministerium eine Schuloffensive zum Thema "Du hast dein Geld im Griff" gestartet. Lehrer wurden geschult, Schüler haben sich im Unterricht und Workshops mit dem Thema "Geld" beschäftigt. Ziel ist es, die Finanzkompetenz von Schülern zu stärken. Zum Projektabschluss des Projekts diskutieren Schüler aus hessischen Schulklassen mit Finanzexperten im Wiesbadener Landtag zum Thema "Geld".

  • Klangforscher
 
 
Autor: Christiane Kreiner
Datum: 04.08.2016
Beschreibung: Wie klingt dein Leben? Wie klingt dein Alltag? Wo findet man Klänge vergangener Zeiten? Welche Rolle spielen Klänge und Geräusche in der Umwelt, in den Medien oder in der Musik? Bei dem Projekt "Klang.Forscher!" der PwC-Stiftung Jugend.Bildung.Kultur und der Stiftung Zuhören haben sich 150 Schülerinnen und Schüler der 5. - 10. Klasse aus Hessen, Saarland, Hamburg und Bayern ein halbes Jahr lang auf akustische Spurensuche in ihrem Alltag gemacht.
  • Frankfurt schreibt - Der große Diktatwettbewerb
 
 
Autor: R. Gülk
Datum: 04.07.2016
Beschreibung: Wie schreibt man "Koryphäe", wie das "Quäntchen Glück" und wie "allerart Tinnef"? Diese und viele andere kniffligen Wörter in einem Diktatwettbewerb richtig zu schreiben, dazu lädt alljährlich die Frankfurter Stiftung Polytechnische Gesellschaft ein. Oberstufenschüler, Lehrer und Eltern dürfen sich dann in der Disziplin der Rechtschreibung messen. Der Orthografiewettstreit, der 2011 in Frankfurt unter dem Titel "Frankfurt schreibt" startete, hat mittlerweile bundesweit Mitstreiter gefunden. Mitte Juni nun traten die Gewinner der stadtinternen Qualifizierungsrunden sowie Schulteams aus ganz Hessen gegeneinander an, um die ultimativen Rechtschreibchampions zu küren. In der "Kulturszene Hessen" hören Sie das ganze Diktat, es kommen teilnehmende Schüler, Eltern und Lehrer zu Wort, darunter auch die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs sowie Prominente, die mitgeschrieben haben. Eine Sendung von Juliane Spatz.
  • HausGespräche 2016
 
 
Autor: Rainer Gülk
Datum: 29.06.2016
Beschreibung: Populäre Religion - nur gefährlich oder auch eine Chance?
Der Religionssoziologe Max Weber unterschied bereits zu Beginn des letzten Jahrhunderts zwischen Intellektuellen-, Virtuosen- und Massenreligiosität. Die augenscheinlichen Differenzen etwa zwischen europäischem Christentum und Islam fußen weniger auf essentiellen Unterschieden in den Religionen als darauf, dass der Islam stärker seine massenreligiösen und das Christentum eher seine intellektuell-religiösen Ausprägungen entwickelt hat. Darüber streiten und diskutieren am 8.06.2016 im Frankfurter Haus am Dom: Bernhard Meuser, Initiator des katholischen Jugendkatechismus "youcat", Prof. Dr. Michael M. Ebertz, Religionssoziologe, Katholische Hochschule Freiburg und Dr. Armina Omerika, Juniorprofessorin am Institut für islamische Studien, Goethe-Universität Frankfurt. Es moderiert: Prof. Dr. Joachim Valentin, Direktor des Haus am Dom.

  • Darmstädter Gespräche
 
 
Autor: hr2-kultur
Datum: 19.06.2016
Beschreibung: Wie erschöpft ist der demokratische Mensch?
- Die Müdigkeitsgesellschaft in der Krise
Oblomow kam nicht vom Sofa, als die russischen Gutsherren ihre letzte Blütezeit vor der Roten Revolution erlebten. Hans Castorp wollte in den Wochen vor dem Ersten Weltkrieg nur noch auf der Sonnenterrasse des Zauberbergs liegen. Und was machen wir, während uns NSU, BND, NSA und das Asylrecht um die Ohren fliegen? Diese Frage beantworten der Philosoph und Sigmund-Freud-Kulturpreisträger Christoph Türcke, der Darmstädter Soziologe Oliver Nachtwey und die Publizistin Liane Bednarz. Insa Wilke moderiert das Darmstädter Gespräch vom 24. April 2016 im Kleinen Haus des Staatstheaters Darmstadt
  • Schöne Aussichten - Das Frankfurter Kritikergespräch
 
 
Autor: rguelk
Datum: 01.05.2016
Beschreibung: In der 30. Ausgabe der ?Schönen Aussichten? streiten und schlichten der hr2-Literaturredakteur Alf Mentzer, die Kulturjournalistin Mara Delius (Die Welt) sowie der Literaturkritiker Hubert Spiegel (F.A.Z.) mit der Gastkritikerin Nora Bossong. Sie studierte Komparatistik, Philosophie und Literatur und hat sich als Autorin von inzwischen vier Romanen, zwei Gedichtbänden und einigen Reportagen einen Namen gemacht. Hier wechselt sie die Seiten und spricht über Bücher von Kollegen. Sie hören eine gekürzte Aufzeichnung der öffentlichen Veranstaltung vom 26. April im Literaturhaus Frankfurt.
  • "Wie es damals war"
 
 
Autor: rguelk
Datum: 25.02.2016
Beschreibung: Erinnerungen an die Nachkriegszeit
Die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs und die Nachkriegszeit standen im Mittelpunkt einer Veranstaltung der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung in Wiesbaden. Sie hören die gekürzte Aufzeichnung vom 25. November 2015.Im Rahmen der Themenwoche "70 Jahre Kriegsende und demokratischer Neubeginn in Hessen".
 
Information
Das Download-Angebot darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung und Weiterveröffentlichung Online oder in anderen Medien sowie die Abgabe an Dritte ist auch in Ausschnitten nicht erlaubt. Der Hessische Rundfunk prüft jedes Audio sorgfältig, für eventuelle Schäden, die durch den Download entstehen könnten, übernimmt der hr keine Haftung.
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Fotowettbewerb

Mein Bild zum Buch

Fotografieren Sie Ihre Bilderwelt im Literaturland Hessen und gewinnen Sie einen Preis bei unserem [Wettbewerb!]
 

Jazzfestival 2016

Jetzt Karten sichern!

Der Vorverkauf läuft. [mehr]
 

hr2-Kulturlunch

Der hr2-Kulturlunch - die neue Saison!

Am Sonntagvormittag kulinarisches für Ohren und Gaumen genießen. [mehr]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem kostenlosen hr2 Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite