hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de

Das Krimimagazin in hr2-kultur

Bitte recht gruselig: Krimi mit Mimi

 (Bild: colourbox.de )
Miriam Semrau und Alf Mentzer stellen einmal im Monat Neuerscheinungen aus dem Bereich des literarisch gepflegten Verbrechens vor. Sie wissen ja: Ohne Krimi geht die Krimimimi nicht ins Bett - und auch sonst nirgendwohin!
 
Miriam Semrau ist die Krimimimi, die seit Jahren auf ihrem Internetblog die neusten Krimis vorstellt, rezensiert und mit 0 bis 5 "Mimis" prämiert. Alf Mentzer ist hr2-Literaturredakteur mit Spaß an spannenden Romanen. Einmal im Monat, dienstags im Rahmen der hr2-Spätlese ab 22 Uhr, stellen die beiden zusammen die Neuerscheinungen aus dem Genre vor.
 

Mimis Krimis vom 9. Mai 2017

 (Bild: C. Bertelsmann)
Ragt diesmal heraus:
Kane Minatos "Geständnisse"
  • Amy Gentry
    Good as Gone

    aus dem Amerikanischen von Astrid Arz
    C. Bertelsmann, 319 Seiten, € 12,99


  • Luca D’Andrea
    Der Tod so kalt

    aus dem italienischen von Verena von Koskull
    DVA, 474 Seiten, € 14,99


  • Federico Axat
    Mysterium

    aus dem Spanischen von Matthias Strobel
    Atrium Verlag 243 Seiten, € 22,-


  • Cynan Jones
    Alles, was ich am Strand gefunden habe

    aus dem Englischen von Peter Torberg
    Liebeskind Verlag, 240 Seiten, € 20,-


  • E. O. Chirovici
    Das Buch der Spiegel

    aus dem Englischen von Silvia Moravetz und Werner Schmitz
    Goldmann, 382 Seiten, € 20,-


  • Kanae Minato
    Geständnisse

    aus dem Japanischen von Sabine Lohmann
    C. Bertelsmann, 272 Seiten, € 16,99

 

Teilen

Redaktion: aha
Bilder: © colourbox.de (1), © C. Bertelsmann (1)
Letzte Aktualisierung: 11.05.2017, 17:22 Uhr
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Hörspielpreis

ARD PiNball

ARD, Deutschlandradio, ORF und SRF krönen das beste Kurzhörspiel, das außerhalb einer Rundfunkanstalt produziert worden ist. Bewerbungsschluss ist der 31. August. [mehr]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite