hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
 (Bild: Sussie Ahlburg)

CD-Tipp

Wenn das Klavier die erste Geige spielt

Die russische Geigerin Alina Ibragimova und der französische Pianist Cédric Tiberghien haben ein sehr hörenswertes Doppelalbum mit Violinsonaten von Mozart vorgelegt.
 

Thema in

Sendungslogo
12.04.2017, 10:30 Uhr
Mozarts Musik ist bei den Sonaten für Geige und Klavier sehr transparent, jede Ungenauigkeit würde sofort auffallen. Für Geigerinnen und Geiger zählen die Sonaten Mozarts zwar zum Standardrepertoire - trotzdem ist sie keine Musik, die man so einfach aus dem Handgelenk schütteln kann. Die Aufnahmen zeigen, dass Alina Ibragimova und Cédric Tiberghien ein eingespieltes Team sind und auch die anspruchsvollen Parts beherrschen.

Zu hören sind auf dem Doppelalbum sowohl die ersten Sonaten von Mozart, die er als Kind komponierte, als auch Sonaten aus den mittleren Jahren und seinem Spätwerk. Wie bereits auf den ersten beiden Doppelalben, eröffnet sich dem Zuhörer damit eine große stilistische Bandbreite.

Meinolf Bunsmann
 

Information

Mozart: Violin Sonatas Vol. 3

Künstler: Cédric Tiberghien (Piano), Alina Ibragimova (Violine)
Label: Hyperion, 2017
 

Teilen

Redaktion: maco
Letzte Aktualisierung: 12.04.2017, 14:48 Uhr
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

hr2-Kulturlunch

Der hr2-Kulturlunch

Am Sonntagvormittag kulinarisches für Ohren und Gaumen genießen. [mehr]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite