hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
 (Bild: Alexandre Ah-Kye)
19.06.2017

CD-Tipp

Da capo, Signore Ristori, da capo!

Wunderbare Musik, hervorragende Interpreten, und dann diese fantastische Sopranstimme: Gleich der Einstieg in diese CD macht Freude! Johannes Pramsohler und sein Ensemble Diderot entdecken wieder einen unbekannten aber meisterhaften Komponisten: Giovanni Alberto Ristori, Vizekapellmeister am Dresdner Hof.
 
Das Album enthält drei Kantaten von Giovanni Alberto Ristori mit María Savastano und dem Ensemble Diderot unter Johannes Pramsohler. Als Zugabe gibt es noch ein Oboenkonzert Ristoris mit dem spanischen Oboisten Jon Olaberria. Drei der vier Stücke auf diesem Album sind weltweit zum ersten Mal eingespielt worden.

Die argentinischen Sopranistin María Savastano singt so schön, dass hr2-Musikkritiker Meinolf Bunsmann jetzt schon "Zugabe" ruft. Frische, lebendige Natürlichkeit im Ausdruck, technische Makellosigkeit, hervorragende Aussprache. Und dann dieser Klang: eine jugendliche, fast mädchenhafte Stimme, der es trotzdem weder an Dramatik noch Volumen mangelt.
 
 (Bild: Audax)

G.A. Ristori
Cantatas for Soprano – Oboe Concerto

María Savastano, Sopran
Jon Olaberria, Oboe
Ensemble Diderot
Johannes Pramsohler, Ltg.
AUDAX Rec.
EAN: 3770004137114
Ideal für die Kantaten von Giovanni Alberto Ristori, in denen drei verzweifeltete Frauen ihr grausames Schicksal beklagen. Die zu Tode betrübte Dido, die halluzinierende Nike und Lavinia, die gezwungen wurde, ihren Verlobten zu verlassen und einen anderen zu heiraten. Verwirrt und verzweifelt bebt das Herz in ihrer Brust. Und das hört man auch.

Aus dem Füllhorn der Kompositionen, die im 17. Jahrhundert für den Dresdner Hof entstanden sind, hat der österreichische Geiger und Dirigent Johannes Pramsohler sich mit Ristoris Kantaten ein paar verstaubte Edelsteine ausgesucht und hochglanzpoliert. Damals war Giovanni Alberto Ristori nicht nur in Dresden berühmt. Dennoch ist sein Ruhm verblasst. Völlig zu Unrecht, wenn man seine Musik hört.

Fazit: Diese Kantaten können mit jenen berühmterer Zeitgenossen locker mithalten. Eine wunderbare Entdeckung, der hoffentlich noch viele weitere folgen werden!

Rezension: Meinolf Bunsmann
 
 
 

Teilen

Redaktion: aha / maco
Letzte Aktualisierung: 19.06.2017, 13:11 Uhr
 
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Vorverkauf

Cory Henry und hr2-kultur-Schriftzug (Bild: hr)
 

hr2-Kulturlunch

Der hr2-Kulturlunch

Am Sonntagvormittag kulinarisches für Ohren und Gaumen genießen. [mehr]
 

Hörspielpreis

ARD PiNball

ARD, Deutschlandradio, ORF und SRF krönen das beste Kurzhörspiel, das außerhalb einer Rundfunkanstalt produziert worden ist. Bewerbungsschluss ist der 31. August. [mehr]

Audios online

Zum Nachhören: Die Spurensuche nach der Wahrheit hinter der Wirklichkeit.
radio.ARD.de
 

Online Tipp

ARTE Concert

Konzert-Videos des hr-Sinfonieorchesters und vieles mehr:
Die Seite besuchen
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite