hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
hr2.de
hr2.de
Programm

29.05.2015


00:00 Uhr Nachrichten und Wetter



00:05 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Peter Tschaikowsky: "Ouvertüre solennelle 1812", op. 49 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mstislav Rostropowitsch); Giovanni Paisiello: "La serva padrona", Opera buffa (Jeanne Marie Bima, Sopran; Petteri Salomaa, Bass; Münchner Rundfunkorcheste, Hammerflügel und Leitung: Hans Ludwig Hirsch); Carl Philipp Emanuel Bach: Sonate C-Dur, Wq 136 (Vittorio Ghielmi, Viola da gamba; Lorenzo Ghielmi, Hammerflügel); Johann Sebastian Bach: "Jesu meine Freude", BWV 227 (Chor des Bayerischen Rundfunks: Michael Gläser)
02:00 Uhr Nachrichten und Wetter



02:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (II)
Henri Dutilleux: "Au gré des ondes" (Anne Queffélec, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 504 (Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie: Adam Fischer); Eugen d'Albert: Klavierkonzert h-Moll, op. 2 (Joseph Banowetz, Klavier; Moskauer Sinfonieorchester: Dimitrij Yablonskij); Johann Christian Bach: Sextett C-Dur (il Gardellino); Ernest Bloch: "Nigun" (Maximilian Hornung, Violoncello; Milana Chernyavska, Klavier)
04:00 Uhr Nachrichten und Wetter



04:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (III)
Felix Mendelssohn Bartholdy: "Ein Sommernachtstraum", Konzert-Ouvertüre, op. 21 (London Symphony Orchestra: Claudio Abbado); William Walton: Konzert (Yuri Bashmet, Viola; London Symphony Orchestra: André Previn); Luigi Boccherini: Quintett Nr. 4 D-Dur, Grave assai und Fandango, G 448 (Le Concert des Nations: Jordi Savall)
05:00 Uhr Nachrichten und Wetter



05:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Nicola Porpora: "Il Ritiro", Sinfonia (Insieme Strumentale di Roma: Giorgio Sasso); Robert Schumann: "Gesänge der Frühe", op. 133 (Franz Vorraber, Klavier); Pietro Nardini: Violinkonzert G-Dur (Giuliano Carmignola, Violine; Venice Baroque Orchestra: Andrea Marcon); Anthony Holborne: "His happy youth", Vier Tänze (Paul O'Dette, Laute und Cittern; The King's Noyse: David Douglass); Vincenzo Bellini: Oboenkonzert Es-Dur (Christoph Hartmann, Oboe; Ensemble Berlin); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 42 D-Dur, Finale (Academy of Ancient Music: Christopher Hogwood)
06:00 Uhr Nachrichten und Wetter



06:05 Uhr Kulturfrühstück
6.15 Gedicht

6.30 Zuspruch
Pfarrerin Anne-Katrin Helms, Frankfurt

7.00 Nachrichten
7.30 Frühkritik
7.55 Kulturplaner - Heute in Hessen
8.00 Nachrichten
8.15 Kulturpresseschau
8.30 Buchbesprechung
9.00 Nachrichten
9.15 Gedicht (Wh. von 6.15 Uhr)

9.30 Lesezeit
Dante Alighieri:
Die Göttliche Komödie (13)
Gelesen von Manfred Schradi
(Wh. ca. 15.00 Uhr)
10:00 Uhr Nachrichten und Wetter



10:05 Uhr Klassikzeit
Unter anderem mit:
Smetana: "Sárka" aus "Mein Vaterland" (London Classical Players / Roger Norrington) • Tschaikowsky: Valse-Scherzo C-Dur op. 34 (Gil Shaham, Violine / Russisches Nationalorchester / Michail Pletnjew) • Beethoven: Klaviersonate c-Moll
op. 13 "Pathétique" (Alexej Gorlatch) • Danzi: Fagottkonzert C-Dur (Albrecht Holder / Neubrandenburger Philharmonie / Nicolás Pasquet)
11:55 Uhr Kulturplaner - Heute in Hessen



12:00 Uhr Nachrichten und Wetter



12:05 Uhr Doppelkopf

Am Tisch mit Bodo Plachta,
"Häusersammler"
Gastgeberin: Barbara M Henke

(Wh. um 23.05 Uhr)
Als Literatur- und Editionswissenschaftler hat es Bodo Plachta mit schriftlichen Relikten von Autoren zu tun, die er in eine lesbare Form bringt. Oft führen ihn Recherchen in die Räume, die einst Schreibstuben waren, in denen also Dichtung entstand, Tagebücher und Briefe geschrieben wurden. Auf Reisen besucht er Häuser, in denen materielle Zeugnisse erhalten blieben, in denen man noch den Schreibtisch sehen kann, die Bücher im Regal, eben den authentischen Ort des kreativen Wirkens. Nun ist er schon einige Jahre in diesem Sinne Häusersammler – und geriet auch auf die Spuren bildender Künstler an deren einstigen Schaffensorten. In seinem Buch „Künstlerhäuser – Ateliers berühmter Maler und Bildhauer“ nimmt Bodo Plachta neugierige Leser mit auf die Reise, und im hr2-Doppelkopf erzählt er, worin der Reiz bei der Suche nach diesen materiellen Kontexten besteht.

13:00 Uhr Nachrichten und Wetter



13:05 Uhr Klassikzeit
Unter anderem mit:
Nardini: Violinkonzert G-Dur (Giuliano Carmignola / Venice Baroque Orchestra / Andrea Marcon) • Schubert: Klaviersonate A-Dur D 664 (Radu Lupu) • Mozart: Sinfonie D-Dur KV 504 "Prager Sinfonie" (Mozarteum Orchester Salzburg / Ivor Bolton)

ca. 15.00 Uhr Lesezeit
Dante Alighieri:
Die Göttliche Komödie (13)
Gelesen von Manfred Schradi
(Wh. von 9.30 Uhr)

Platti: Oboenkonzert g-Moll (Albrecht Mayer / New Seasons Ensemble)
16:00 Uhr Nachrichten und Wetter



16:05 Uhr Kulturcafé
Magazin am Nachmittag
u.a. mit dem Kulturgespräch
des Tages
17:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:05 Uhr Der Tag

Sieben nach Elmau – ein Ausflug mit Hindernissen
Ein Thema - viele Perspektiven
Moderation: Uwe Westphal
Der Countdown für Schloss Elmau hat begonnen. Noch gut eine Woche bis zum G7-Gipfel der Weltpolitik nahe Garmisch Partenkirchen. Für Schloss Elmau wird man ab dem 7./8. Juni die Zeit in vor und nach dem Gipfel einteilen. Doch nun ist das beschauliche Örtchen Krün zur Hochsicherheitszone geworden. Zu diesem Ort gehört eine kleine Häuseransammlung, die vom Schloss Elmau dominiert wird. In einem abgeschlossenen Tal gelegen und nur über eine Mautstraße erreichbar, schien Schloss Elmau den Sicherheitsbehörden wohl optimal geeignet, um die hochrangigen Gäste zu schützen. Die führenden Wirtschaftsnationen wollen dort über Sicherheits-, Außen- und Entwicklungspolitik reden. Das ist schön, aber auch recht teuer. Die veranschlagten 130 Millionen reichen nicht, meint der Bund der Steuerzahler und schätzt die Kosten für den Ausflug der Sieben auf rund 360 Millionen Euro. Und schon im Vorfeld macht die Kongresslawine im Alpenszenario die Gegend platt. 20.000 Sicherheitskräfte schirmen u.a. Obama und Merkel vor Demonstranten ab. Ausnahmezustand mit Alpenglühen. Ist das nötig oder Wahnsinn?

19:00 Uhr Nachrichten und Wetter



19:05 Uhr Hörbar
Musik grenzenlos
20:00 Uhr Nachrichten und Wetter



20:05 Uhr Konzert mit der "Schola Cantorum Minorum Chosoviensis"
Marco Vitale, Orgel
Leitung: Sławomir Witkowski

Frescobaldi: Messa della Madonna •
François Couperin: Messe pour les Couvents

(Aufnahme vom 17. August 2014 aus der St. Nikolaus-Kirche in Jaroslaw)

Anschließend, etwa ab 21.50 Uhr:
Mozart: Streichquintett g-moll KV 516 (Quatuor Sine Nomine / Raphaël Oleg, Viola)
Die Schola Cantorum Minorum Chosoviensis ist seit 1996 aktiv tätig und hat sich auf den gregorianischen Choral spezialisiert, aber das Ensemble führt auch frühe Polyfonie und traditionelle ein- und mehrstimmige Lieder auf. Schon von Anfang an musizieren in dieser Gruppe sowohl Berufsmusiker als auch erfahrene Sänger. Die Hauptaufgabe der Schola Cantorum Minorum Chosoviensis ist der liturgische Gesang. In den Jahren zwischen 1996 und 2005 haben die Mitglieder des Ensembles Gottesdienste mit gregorianischem Choral mitorganisiert, die regelmäßig in der St. Barbara-Kirche in Chorzów stattgefunden haben. Die Gruppe gibt auch Konzerte außerhalb des liturgischen Gesangs. Heute ist die Schola Cantorum Minorum Chosoviensis unter der Leitung von Sÿawomir Witkowski mit zwei Messen von Girolamo Frescobaldi und François Couperin zu hören.

22:30 Uhr Swingtime
As time goes by
Am Mikrofon: Bill Ramsey
23:00 Uhr Nachrichten und Wetter



23:05 Uhr Doppelkopf

Am Tisch mit Bodo Plachta,
"Häusersammler"
Gastgeberin: Barbara M Henke

(Wh. von 12.05 Uhr)
 
 

Programm

« Mai 2015  »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Download

Kalenderwochen

Das hr2-Programm im Überblick

Zum Download pdf rtf 18.5.-24.5.
Zum Download pdf rtf 25.5.-31.5.
Zum Download pdf rtf 1.6.-7.6.
Zum Download pdf rtf 8.6.-14.6.
Zum Download pdf rtf 15.6.-21.6.
Zum Download pdf rtf 22.6.-28.6.
Zum Download pdf rtf 29.6.-5.7.
Zum Download pdf rtf 6.7.-12.7.
Zum Download pdf rtf 13.7.-19.7.
Zum Download pdf rtf 20.7.-26.7.

Videotext online

Das komplette Angebot des hr-Fernsehtextes gibt es jetzt auch bei hr-online. [hr-text]
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem kostenlosen hr2 Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 

Kultur-News

 

Kunststück des Monats

Was hat Kunst mit mir zu tun?

Das "Kunststück des Monats" gibt Antworten. [mehr]

Sonntag, 31. Mai

Ein Tag für die Literatur

Literatur erwandern, erfahren und erspüren - hessenweit in über 60 Städten und Gemeinden.
[mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite