hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback
hr2.de
hr2.de
Programm

21.04.2015


00:00 Uhr Nachrichten und Wetter



00:05 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Ferruccio Busoni: "Lustspiel-Ouvertüre", op. 38 (Radio-Symphonie-Orchester Berlin: Arturo Tamayo); Johann Sebastian Bach: Englische Suite g-Moll, BWV 808 (Simone Dinnerstein, Klavier); Franz Schubert: Symphonie Nr. 5 B-Dur, D 485 (Kammerakademie Potsdam. Paul Meyer); Richard Strauss: "Der Bürger als Edelmann", Suite op. 60 (Berliner Philharmoniker: Simon Rattle); Antonio Vivaldi: Konzert F-Dur, R 574 (Akademie für Alte Musik Berlin); Wladyslaw Szpilman: Paraphrase über ein eigenes Thema (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: John Axelrod)
02:00 Uhr Nachrichten und Wetter



02:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (II)
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert C-Dur, KV 503 (Martha Argerich, Klavier; Orchestra Mozart: Claudio Abbado); Charles-Marie Widor: "Sinfonia sacra", op. 81 (Christian Schmitt, Orgel; Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie: Stefan Solyom); Jean-Marie Leclair: Sonate Nr. 7 (Luis Otavio Santos, Violine; Ricardo Rodriguez Miranda, Viola da gamba; Alessandro Santoro, Cembalo); Peter Tschaikowsky: "Hamlet", Schauspielmusik, op. 67 b (Münchner Rundfunkorchester: Marc Andreae)
04:00 Uhr Nachrichten, Wetter



04:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (III)
Mario Castelnuovo-Tedesco: "Giulio Cesare", Ouvertüre, op. 78 (West Australian Symphony Orchestra: Andrew Penny); Ludwig van Beethoven: Messe C-Dur, op. 86 (Susan Dunn, Sopran; Margarita Zimmermann, Mezzosopran; Bruno Beccaria, Tenor; Tom Krause, Bariton; Berlin RIAS-Kammerchor; Radio-Symphonie-Orchester-Berlin: Riccardo Chailly)
05:00 Uhr Nachrichten und Wetter



05:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Wolfgang Amadeus Mozart: "Le nozze die Figaro", Ouvertüre (Staatskapelle Berlin: Otmar Suitner); Frédéric Chopin: Drei Walzer, op. 34 (Alice Sara Ott, Klavier); Fortunato Chelleri: Violoncellokonzert G-Dur, WF 531 (Sol Gabetta, Violoncello; Cappella Gabetta: Andrés Gabetta); Cécile Chaminade: Concertino, op. 107 (Magali Mosnier, Flöte; Münchner Rundfunkorchester: Marco Armiliato); Joseph Haydn: Symphonie Nr. 1 D-Dur (Heidelberger Sinfoniker: Thomas Fey); Alexandre Desplat: "Girl with a pearl earring", Griet's theme (Royal Philharmonic Orchestra: Paul Bateman)
06:00 Uhr Nachrichten und Wetter



06:05 Uhr Kulturfrühstück
6.15 Gedicht

6.30 Zuspruch
Diakon Uwe Groß, Wiesbaden

7.00 Nachrichten
7.30 Frühkritik
7.55 Kulturplaner - Heute in Hessen
8.00 Nachrichten
8.15 Kulturpresseschau
8.30 Buchbesprechung
9.00 Nachrichten
9.15 Gedicht (Wh. von 6.15 Uhr)

9.30 Lesezeit
Frankfurt liest ein Buch
Das Tagebuch der Anne Frank (7)
Gelesen von Birgitta Assheuer
(Wh. ca. 15.00 Uhr)
10:00 Uhr Nachrichten und Wetter



10:05 Uhr Klassikzeit
Unter anderem mit:
Weber: Ouvertüre zur Oper "Abu Hassan" (Staatskapelle Dresden / Gustav Kuhn) • Mozart: Violinsonate B-Dur KV 378 (Itzhak Perlman / Daniel Barenboim, Klavier) • Rachmaninow: Paganini-Rhapsodie op. 43 (Lang Lang, Klavier / Orchester des Mariinskij-Theaters St. Petersburg / Valeri Gergiev) • Smetana: "Tábor" aus "Mein Vaterland" (Royal Liverpool Philharmonic Orchestra / Libor Pesek) • Reicha: Introduktion und Rondo für Horn und Orchester F-Dur (Sarah Willis / Prager Kammerorchester / Milan Lajcik)
11:55 Uhr Kulturplaner - Heute in Hessen



12:00 Uhr Nachrichten und Wetter



12:05 Uhr Doppelkopf

Am Tisch mit Leslie Malton, „Burgschauspielerin“
Gastgeberin: Karin Röder

(Wh. um 23.05 Uhr)
Leslie Malton gehört zu den profiliertesten Schauspielerinnen im deutsch-sprachigen Raum. Mit ihrer Rolle als Börsenmaklerin im TV-Vierteiler „Der große Bellheim“ wurde sie vor mehr als zwanzig Jahren einem größeren Publikum bekannt. Die Spezialität der „Burgschauspielerin“ sind selbstbewusste, mitunter skrupellose Figuren. Die zierliche Frau mit dem klaren Blick spielte auf vielen großen, deutschsprachigen Theatern. Sechs Jahre lang gehörte sie zum Ensemble des Schauspiels Frankfurt. Mit ihrem Ehemann, dem Schauspieler Felix von Manteuffel, ist Leslie Malton seit zwanzig Jahren verheiratet. Oft treten sie zusammen auf. Am kommenden Sonntag, 26. April, sind die beiden im hr-Sendesaal in einer Veranstaltung von hr2-kultur zu sehen und zu hören. In der literarisch-musikalischen Revue unter dem Motto „Rheinromatik“ präsentieren sie Texte, Reiseberichte und Briefe von Clemens Brentano, Bettine von Arnim, Karoline von Günderrode und anderen.

13:00 Uhr Nachrichten und Wetter



13:05 Uhr Klassikzeit
Unter anderem mit:
Schubert: Impromptu As-Dur D 899 (Radu Lupu, Klavier) • Bach:
1. Brandenburgisches Konzert F-Dur BWV 1046 (Café Zimmermann) • Mahler: Fünf Lieder aus "Des Knaben Wunderhorn" (Sarah Connolly, Mezzosopran / Dietrich Henschel, Bariton / Orchestre des Champs-Élysées / Philippe Herreweghe) • Beethoven: 5. Sinfonie c-Moll op. 67 (Deutsche Kammerphilharmonie / Paavo Järvi)


ca. 15.00 Lesezeit
Frankfurt liest ein Buch
Das Tagebuch der Anne Frank (7)
Gelesen von Birgitta Assheuer
(Wh. von 9.30 Uhr)

Händel: "Einzug der Königin von Saba" aus dem Oratorium "Solomon" (Albrecht Mayer und Arkadiusz Kropa, Oboe / Sinfonia Varsovia)
16:00 Uhr Nachrichten und Wetter



16:05 Uhr Kulturcafé
Magazin am Nachmittag,
u.a. mit dem Kulturgespräch
des Tages
17:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:05 Uhr Der Tag

Europas Not und Afrikas Schweigen
Ein Thema - viele Perspektiven
Moderation: Florian Schwinn
Das Mittelmeer ist zur tödlichen Falle für tausende Flüchtlinge geworden. Vor den Gestaden Europas kentern nicht nur Schiffe, sondern auch Träume und die Lebensläufe ganzer Familien. Die Welt schaut auf Europa, das der Aufgabe nicht gewachsen scheint, mit dem Elend vor den eigenen Küsten umzugehen. Das Elend, das die Menschen in die Flucht treibt, bleibt dabei weitgehend ausgeklammert. In Syrien ist es der Krieg. Das ist schrecklich – und einsichtig. Aber was ist mit all den anderen Flüchtlingen, die tausende Kilometer durch Afrika hinter sich haben, bevor sie den letzten Sprung wagen? Wer schaut auf Afrika? Wer kümmert sich um den Ursprung des Elends? Wer packt sie an - die vielfältigen Gründe für die Flucht?

19:00 Uhr Nachrichten und Wetter



19:05 Uhr Hörbar
Musik grenzenlos
20:00 Uhr Nachrichten und Wetter



20:05 Uhr Das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt
Francesco Piemontesi, Klavier
Leitung: Manfred Honeck

Boulez: Notations • Mozart: Klavierkonzert C-Dur KV 503 • Dvorák: 8. Sinfonie G-Dur op. 88

(Aufnahmen vom 26. und 27. März 2015 aus dem Großen Saal)
22:00 Uhr Spätlese
Eva Demski:
Nur über die Straße & Tigerpalast
Gelesen von der Autorin
22:30 Uhr Jazzgroove
An den Rändern des Jazz
Am Mikrofon: Guenter Hottmann
23:00 Uhr Nachrichten und Wetter



23:05 Uhr Doppelkopf

Am Tisch mit Leslie Malton, „Burgschauspielerin“
Gastgeberin: Karin Röder

(Wh. von 12.05 Uhr)
 
 

Programm

« April 2015  »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Download

Kalenderwochen

Das hr2-Programm im Überblick

Zum Download pdf rtf 13.4.-19.4.
Zum Download pdf rtf 20.4.-26.4.
Zum Download pdf rtf 27.4.-3.5.
Zum Download pdf rtf 4.5.-10.5.
Zum Download pdf rtf 11.5.-17.5.
Zum Download pdf rtf 18.5.-24.5.
Zum Download pdf rtf 25.5.-31.5.
Zum Download pdf rtf 1.6.-7.6.
Zum Download pdf rtf 8.6.-14.6.

Videotext online

Das komplette Angebot des hr-Fernsehtextes gibt es jetzt auch bei hr-online. [hr-text]
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem kostenlosen hr2 Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 

Kultur-News

 

Kunststück des Monats

Was hat Kunst mit mir zu tun?

Das "Kunststück des Monats" gibt Antworten. [mehr]


hr2-Kulturlunch
Sonntag, 26.4., 11 Uhr

»Rheinromantik«

Eine musikalisch-literarische Matinée. Mit Leslie Malton und Felix von Manteuffel.
[mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite