hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
Programm

26.03.2016


00:00 Uhr Nachrichten und Wetter



00:05 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Georg Philipp Telemann: Scherzo Nr. 1 A-Dur, TWV 42:A1 (Parnassi musici); Franz Schubert: Symphonie Nr. 6 C-Dur, D 589 (SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Rober Norrington); Marcel Tournier: Suite, op. 34 (Linos Harfenquintett); Alfred Schnittke: Drei geistliche Gesänge (SWR Vokalensemble Stuttgart: Marcus Creed); Ludwig van Beethoven: Klaviertrio B-Dur, op. 97 (Boulanger Trio); Claude Debussy: Rhapsodie Nr. 1 B-Dur (Dirk Altmann, Klarinette; SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Heinz Holliger)
02:00 Uhr Nachrichten und Wetter



02:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (II)
Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Scheherazade", op. 35 (Sergei Levitin, Violine; Kirow-Orchester: Valery Gergiev); Jean Sibelius: "Belsazars Gastmahl", Schauspielmusik, op. 51 (Henri Sigfridsson, Klavier); William Lawes: Consort set Nr. 3 c-Moll (Hespèrion XXI: Jordi Savall); Gunnar de Frumerie: Posaunenkonzert, op. 81 (Christian Lindberg, Posaune; Bamberger Symphoniker: Leif Segerstam); Johann Sebastian Bach: Sonate g-Moll, BWV 1001 (Raphael Oleg, Violine)
04:00 Uhr Nachrichten und Wetter



04:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (III)
Gustav Holst: "Die Planeten", op. 32 (Manchester Chamber Chor; BBC Philharmonic: Andrew Davis); Philip Glass: "Echorus" (Daniel Hope, Chié Peters, Violine; Deutsches Kammerorchester Berlin: Simon Halsey)
05:00 Uhr Nachrichten und Wetter



05:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Joseph Haydn: Symphonie Nr. 10 D-Dur (Academy of Ancient Music: Christopher Hogwood); Frédéric Chopin: Impromptu Ges-Dur, op. 51 (Stanislaw Bunin, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Rondo D-Dur, KV Anh. 184 (Sharon Bezaly, Flöte; Ostbottnisches Kammerorchester: Juha Kangas); Gioacchino Rossini: "Tancredi", Ouvertüre (National Philharmonic Orchestra: Riccardo Chailly); Jacques de Saint-Luc: "La Prise de Gaeta" (David Russell, Gitarre); Nino Rota: "The godfather", End title (Massimo Colombo, Keyboard; Filarmonica Della Scala: Riccardo Muti)
06:00 Uhr Nachrichten und Wetter



06:05 Uhr Kulturfrühstück
6.15 Gedicht

6.30 Zuspruch
Pfarrer Horst Krahl, Wiesbaden

7.00 Nachrichten
7.55 Kulturplaner - Heute in Hessen
8.00 Nachrichten
8.15 Kulturpresseschau
9.00 Nachrichten
9.15 Gedicht (Wh. von 6.15 Uhr)

9.30 Lesezeit
Hermann Hesse: Von den zwei Küssen
Gelesen von Bernt Hahn
10:00 Uhr Nachrichten und Wetter



10:05 Uhr Treffpunkt hr-Sinfonieorchester
Unter anderem mit:
Ibert: Concertino da Camera (Asya Fateyeva, Saxophon / Brandenburger Symphoniker / Michael Helmrath •
Sibelius: En Saga (Stefan Solyom)
11:55 Uhr Kulturplaner - Heute in Hessen



12:00 Uhr Nachrichten und Wetter



12:05 Uhr Hörbuchzeit
Neuerscheinungen und Klassiker, Rezensionen und Gespräche
13:00 Uhr Nachrichten und Wetter



13:05 Uhr Hörbar
Musik grenzenlos
14:00 Uhr Nachrichten und Wetter



14:05 Uhr Lauschinsel - Radio für Kinder
Besuch beim Hasen

Von Christian Oster
Gelesen von Helge Heynold
(hr 2013)
Der Hase ist umgezogen. Seinen Bau hat er sich gemütlich eingerichtet, ihm gefällt die Wiese, in der Nähe gibt es einen schönen Gemüsegarten und auch das Klima ist angenehm. Nur sind leider die Nachbarn Waldmaus und Igel dem Hasen gegenüber misstrauisch. Um auf sich aufmerksam zu machen, schraubt der Hase eine wunderschöne Klingel an seine Haustür. Tagelang passiert nichts. Bis es plötzlich mitten in der Nacht klingelt – und ein Fuchs vor der Tür steht …!

14:45 Uhr Kohle, Cash und Pinkepinke
Das hr2-Kinderfunkkolleg Geld
(12) Was ist Plastikgeld?
Von Karoline Sinur
www.kinderfunkkolleg-geld.de
Sie ist klein, viereckig und aus Plastik – und steckt neben Münzen und Scheinen in fast jedem Portemonnaie: die Bankkarte oder „EC-Karte“. Wie bezahlt man mit dem Plastikgeld? Und: Dürfen auch Kinder die Karten benutzen? In dieser Folge des hr2-Kinderfunkkollegs erfährst du, warum man auf die kleinen Karten noch besser aufpassen sollte als auf Bargeld, wozu man die Geheimnummer braucht und warum es „Geldkarten“, „Kreditkarten“ und sogar „Goldkarten“ gibt.

15:00 Uhr Nachrichten und Wetter



15:05 Uhr Musikszene Hessen
Aktuelle Berichte, Konzertmitschnitte und Hintergründe aus dem hessischen Musikleben
Am Mikrofon: Werner Laibusch
17:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:05 Uhr Kulturszene Hessen
Deutscher Kleinkunstpreis 2016 – Die Preisträger (Teil 1)
(Wh. vom vergangenen Sonntag)
Der österreichische Bühnen-Satiriker Thomas Maurer ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2016 im Fach Kabarett. Die hochgewachsene Oberbayerin Martina Schwarzmann kokettiert mit dem begrenzten Repertoire an Gitarren-Akkorden, versieht sie aber dergestalt mit hinterhältigen und hinreißenden Gschichtn und Gstanzln, dass die Jury ihr den Deutschen Kleinkunstpreis im Fach Lied/Chanson zuerkannte. Moderiert wird die am 14.02.2016 im Mainzer Forumtheater „Unterhaus“ aufgezeichnete Preisverleihung vom wortgewaltigen Jochen Malmsheimer. Die anderen Preisträger – Helge Schneider, Simon & Jan sowie die „Science Busters“ – sind in der hr2-Kulturszene am Samstag, den 02.04. um 18.05 Uhr zu erleben.

19:00 Uhr Aus der MET in New York:
Die Oper "Figaros Hochzeit" von Mozart

Figaro - Mikhail Petrenko
Graf Almaviva - Luca Pisaroni
Gräfin - Amanda Majeski
Susanna - Anna Hartig
Cherubino - Isabel Leonard
Marcellina - Susanne Mentzer
Bartolo - Maurizio Muraro
Don Basilio - Robert McPherson
Don Curzio - Scott Scully
Barbarina - Ashley Emerson
Antonio - Paul Corona

Chor und Orchester der Metropolitan Opera
Leitung: Fabio Luisi

(Um eine Stunde zeitversetzte Aufnahme)
Die Uraufführung von Mozarts „Le nozze di Figaro“ (Die Hochzeit des Figaro) am 1. Mai 1786 im Wiener Burgtheater löste nach den Berichten ganz unterschiedliche Reaktionen aus: Begeisterungsstürme bei den Musikliebhabern – fast jede Nummer musste wiederholt werden –, eisiger Protest beim Wiener Adel, der sich lächerlich gemacht fühlte. Mozarts „Opera buffa“ schien den Nerv der Zeit getroffen zu haben, nicht nur musikalisch. Heute gilt „Die Hochzeit des Figaro“ mit ihrer brillanten Musik und unübertroffenen musikalischen Charakterzeichnung zu den vollendetsten Kunstwerken der Klassik. „Alles ist durchdrungen von dem göttlichen Funken genialer Inspiration: die vor allem im Gesanglichen sich entfaltende unvergängliche Melodik, die kunstvolle Filigranarbeit des Orchesterparts (…), die freie und gelenkige Handhabung der Formen“, urteilt geradezu schwärmerisch das „Handbuch der Oper“. Und tatsächlich gehört Mozarts „Le nozze di Figaro“ nach wie vor weltweit zu den beliebtesten Musiktheaterstücken. Heute Abend können die Hörerinnen und Hörer von hr2-kultur die Mozart-Oper in einer um eine Stunde zeitversetzten Aufnahme aus der MET in New York erleben. Die Rolle des Figaro singt der russische Bariton Mikhail Petrenko, als Graf ist der italienische Bariton Luca Pisonari, als Gräfin die amerikanische Sopranistin Amanda Majeski und als Susanna die rumänische Sopranistin Anna Hartig zu hören. Die musikalische Leitung hat der italienische Dirigent Fabio Luisi.

23:00 Uhr Nachrichten und Wetter



23:05 Uhr The Artist's Corner
Hessen hören 28
Julia Mihály
Immerse Selters
Aus Selters, einem 400-Seelen-Dorf der Gemeinde Löhnberg im hessischen Landkreis Limburg-Weilburg , kommt das Mineralwasser der Marke Selters. Neben der Abfüllanlage befindet sich der seit 1353 bekannte Schöpfbrunnen, der Sauerborn. Er ist öffentlich zugänglich. Dorfbewohner kommen mit Flaschen vorbei, um sie mit extrem eisenhaltigem Mineralwasser zu füllen. Radfahrer rasten hier, waschen ihre Füße. Auf der Suche nach besonderen Sound-Charakteristika erkundete die in Frankfurt lebende Klangkünstlerin Julia Mihály (* 1984) den Schöpfbrunnen und das umliegende Areal. Sie mikrofonierte den Brunnen auch von innen, ließ Unterwassermikrofone herab. Wie klingt es dort unten, unter (Mineral-)Wasser, und wie hört man von dort aus das Draußen? Die hr2-Reihe Hessen hören gibt Antworten.

 
 

Programm

März 2016  »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Download

Kalenderwochen

Das hr2-Programm im Überblick

Zum Download pdf rtf 21.11.-27.11.
Zum Download pdf rtf 28.11.-4.12.
Zum Download pdf rtf 5.12.-11.12.
Zum Download pdf rtf 12.12.-18.12.
Zum Download pdf rtf 19.12.-25.12.
Zum Download pdf rtf 26.12.-1.1.
Zum Download pdf rtf 2.1.-8.1.
Zum Download pdf rtf 9.1.-15.1.
Zum Download pdf rtf 16.1.-22.1.
Zum Download pdf rtf 23.1.-29.1.

Videotext online

Das komplette Angebot des hr-Fernsehtextes gibt es jetzt auch bei hr-online. [hr-text]
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem kostenlosen hr2 Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 

Kultur-News

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite