hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
Programm

01.03.2017


00:00 Uhr Nachrichten und Wetter



00:05 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Gustav Mahler: Symphonie Nr. 1 D-Dur - "Der Titan" (Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester: Gary Bertini); Max Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Beethoven, op. 86 (Hans-Peter und Volker Stenzl, Klavier); Dmitrij Schostakowitsch: Symphonie Nr. 3 Es-Dur, op. 20 (WDR Rundfunkchor und Sinfonieorchester Köln: Rudolf Barschai)
02:00 Uhr Nachrichten und Wetter



02:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (II)
Antonio Rosetti: Oboenkonzert C-Dur (Kurt Meier, Oboe; Zürcher Kammerorchester: Johannes Moesus); Joseph Haydn: Klaviertrio Es-Dur, Hob. XV/30 (Trio 1790); Franz Berwald: Symphonie Nr. 3 C-Dur (Göteborger Sinfoniker: Neeme Järvi); Max Bruch: Streichquartett c-Moll, op. 9 (Diogenes Quartett); César Franck: Variations symphoniques fis-Moll (Cédric Tiberghien, Klavier; Orchestre Philharmonique Royal de Liège: François-Xavier Roth)
04:00 Uhr Nachrichten und Wetter



04:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (III)
Ernst Eichner: Klarinettenkonzert Es-Dur (Karl Schlechta, Klarinette; Kurpfälzisches Kammerorchester: Hans Oskar Koch); Gabriel Fauré: Sonate Nr. 2 (Anne-Sophie Mutter, Violine; Lambert Orkis, Klavier); Edward Elgar: Introduktion und Allegro, op. 47 (Royal Philharmonic Orchestra: Barry Wordsworth)
05:00 Uhr Nachrichten und Wetter



05:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Giovanni Battista Sammartini: Sinfonie C-Dur (I Giovani Di Nuova Cameristica: Daniele Ferrari); Muzio Clementi: "Gradus ad Parnassum", Introduzione, op. 44, Nr. 45 (Alessandro Marangoni, Klavier); Giovanni Francesco Giuliani: Mandolinenkonzert F-Dur (Anna Torge, Mandoline; Kölner Akademie: Michael Alexander Willens); Peter Tschaikowsky: Serenade zu Nikolai Rubinsteins Namenstag (Göteborger Sinfoniker: Neeme Järvi); Gerald Finzi: "Elegy" (Amy Dickson, Saxophon; Catherine Milledge, Klavier); Peter Tschaikowsky: "Nußknacker-Suite", Danse des mirlitons; op. 71 a (Berliner Philharmoniker: Herbert von Karajan)
06:00 Uhr Nachrichten und Wetter



06:05 Uhr Kulturfrühstück
6.15 Gedicht

6.30 Zuspruch
Pfarrerin Dr. Anke Spory,
Bad Homburg


7.00 Nachrichten
7.30 Frühkritik
7.55 Kulturplaner - Heute in Hessen
8.00 Nachrichten
8.15 Kulturpresseschau
8.30 Buchbesprechung
9.00 Nachrichten
9.15 Gedicht (Wh. von 6.15 Uhr)

9.30 Lesezeit
Ernst Weiß:
Der Augenzeuge (8)
Gelesen von Helge Heynold
(Wh. ca. 15.00 Uhr)
10:00 Uhr Nachrichten und Wetter



10:05 Uhr Klassikzeit
Unter anderem mit:
Gershwin: Variationen über "I Got Rhythm" (Fazil Say, Klavier / New Yorker Philharmoniker / Kurt Masur) • Barber: Adagio for Strings (Academy of St. Martin-in-the-Fields / Neville Marriner) • Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur KV 622 (Sharon Kam / hr-Sinfonieorchester / Paavo Järvi) • Tschaikowsky: Capriccio italien op. 45 (Göteborger Sinfoniker / Neeme Järvi) • Clementi: Klaviersonate B-Dur op. 8 Nr. 3 (Howard Shelley)
11:55 Uhr 95 Anschläge - Thesen für die Zukunft
Franz-Peter Gillig: Muße vertragen wir nur als Mittel zum Zweck


12:00 Uhr Nachrichten und Wetter



12:05 Uhr Doppelkopf

Am Tisch mit Justus Bender, "AfD-Experte"
Gastgeber: Mario Scalla

(Wh. um 23.04 Uhr)
Als die AfD ihre ersten Versammlungen und Parteitage abhielt, war Justus Bender noch der einzige anwesende Journalist. Er hat die Partei seit ihren Anfängen begleitet und ihre Entwicklung von einer "Professorenpartei" zu einer offen rechtsnationalistischen und migrationsfeindlichen Organisation kommentiert. Sein neues Buch "Was will die AfD? Eine Partei verändert Deutschland" fasst diese Entwicklung zusammen. Bender spricht im Doppelkopf über die Veränderungen in der AfD, darüber, was wäre, wenn Sie irgendwann tatsächlich an die Macht käme - und was ihm passiert, wenn er auf Parteitagen mittlerweile persönlich begrüßt und als Teil der "Lügenpresse" beschimpft wird. Bender liefert viele Einsichten über das Innenleben einer Partei, die in den Wahlen 2017 Deutschland verändern will.

13:00 Uhr Nachrichten und Wetter



13:05 Uhr Klassikzeit
Unter anderem mit:
Saint-Saëns: Allegro appassionato
op. 43 (Alban Gerhardt, Cello / Cecile Licad, Klavier) • Beethoven:
1. Klavierkonzert C-Dur op. 15 (Lars Vogt / hr-Sinfonieorchester / Leonard Slatkin) • Brahms: 5. Ungarischer Tanz g-Moll (Budapest Festival Orchestra / Iván Fischer) • Mozart: Hornkonzert D-Dur KV 412 (David Jolley / Orpheus Chamber Orchestra) • Bach: Fünf zweistimmige Inventionen BWV 772-776 (Till Fellner, Klavier)


ca. 15.00 Lesezeit
Ernst Weiß:
Der Augenzeuge (8)
Gelesen von Helge Heynold
(Wh. von 9.30 Uhr)

Vivaldi: Konzert a-Moll op. 3 Nr. 6, bearbeitet für Trompete, Streicher und B.c. (Alison Balsom / Scottish Ensemble / Jonathan Morton)
16:00 Uhr Nachrichten und Wetter



16:05 Uhr Kulturcafé
Magazin am Nachmittag
u.a. mit dem Kulturgespräch
des Tages
17:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:05 Uhr Der Tag

R2-D2 zahlt Steuern - Wie wir die Digitalisierung überleben
Ein Thema - viele Perspektiven
Moderation: Karen Fuhrmann
Schneller als wir gucken können schreitet die Digitalisierung der Arbeitswelt voran. Und während in der Industrie die Entwicklung ungebremste Fahrt aufnimmt, stehen Politik und Sozialforschung am Fahrbahnrand und gucken fragend hinterher: Wie werden die Menschen in Zukunft arbeiten? Welche Arbeitsplätze werden wegfallen? Zunehmend tauchen jetzt auch Ökonomen und Unternehmer auf, die besorgt bemerken: die ganze Gesellschaft wird sich verändern, wir stehen vor einem grundlegenden Wandel mit neuen Herausforderungen. Bill Gates fordert deswegen eine Robotersteuer, die Geld und Zeit für den Wandel schaffen könnte. Andere propagieren das bedingungslose Grundeinkommen für alle, damit wir auch nach der digitalen Revolution noch essen, kaufen, überleben können. Wer hat die umfassende Antwort auf die Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0.?

19:00 Uhr Nachrichten und Wetter



19:04 Uhr Hörbar
Musik grenzenlos
20:00 Uhr Nachrichten und Wetter



20:04 Uhr Kaisers Klänge

Musikalische Entdeckungsreisen mit Niels Kaiser
Konzert mit Clowns – Musikalische Lachnummern
(Wh. vom vergangenen Sonntag)
Heute stolpern die Clowns durch die hr2-Manege und treiben ihre musikalischen Späße. Musikclown Grock spielt nicht nur eigenhändig die Geige, Avantgarde-Musiker Luciano Berio widmet ihm sogar eine eigene Komposition. Spaßmacher Erik Satie bringt die Clowns zum Tanzen und William Shakespeare lässt sie lustige Lieder singen. Und auch die traurigen Clowns vom mondverliebten Pierrot bis zum schluchzenden Pagliaccio finden ihre eigenen Musikweisen.

21:00 Uhr Moving Homes
Hörspiel von Thomas Meadowcroft

Mitwirkende:
Michael Rotschopf
Thomas Meadowcroft


Musik & Regie: Thomas Meadowcroft
(DKultur/ABC 2016)

Anschließend ab 21:45:
James Tenney: "Bass Works"
Dario Calderone, William Lane, Francesco Dillon
Zyklone können die Welt gehörig durcheinanderbringen. Thomas Meadowcroft bietet musikalischen Trost. „Moving Homes“ ist die musikalische Reflexion über den Verlust von „Zuhause“ nach einem tropischen Wirbelsturm. Ein Zyklon verwüstet materielle Gegenstände: das Sofa, das Dach, das ganze Haus. Er kann auch die symbolische Ordnung zerstören: Zugehörigkeit, Recht und Gesetz. „Moving Homes“ möchte diesen Schmerz lindern, erstens, indem es alternative Konzepte von Zuhause anbietet und zweitens, indem es in Zeiten der Krise den Radiohörer begleitet und beruhigt. „Es gibt keinen Vergleich zu diesem. Es muss der schlimmste je gemessene gewesen sein.“ [Zitat eines Überlebenden des tropischen Wirbelsturms „Larry“, North Queensland, Australien]

22:30 Uhr Jazzfacts
“Ihm ist das Saxophon ausgegangen“ – Der Jahrhundertmusiker John Coltrane in der Biographie von Peter Kemper
Musik und Moderation: Jürgen Schwab
23:00 Uhr Nachrichten und Wetter



23:04 Uhr Doppelkopf

Am Tisch mit Justus Bender, "AfD-Experte"
Gastgeber: Mario Scalla

(Wh. von 12.05 Uhr)
 
 

Programm

März 2017  »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Download

Kalenderwochen

Das hr2-Programm im Überblick

Zum Download pdf rtf 11.9.-17.9.
Zum Download pdf rtf 18.9.-24.9.
Zum Download pdf rtf 25.9.-1.10.
Zum Download pdf rtf 2.10.-8.10.
Zum Download pdf rtf 9.10.-15.10.
Zum Download pdf rtf 16.10.-22.10.
Zum Download pdf rtf 23.10.-29.10.
Zum Download pdf rtf 30.10.-5.11.
Zum Download pdf rtf 6.11.-12.11.
Zum Download pdf rtf 13.11.-19.11.

Videotext online

Das komplette Angebot des hr-Fernsehtextes gibt es jetzt auch bei hr-online. [hr-text]
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite