hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
Programm

04.03.2017


00:00 Uhr Nachrichten und Wetter



00:05 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Johann Martin Friedrich Nisle: Quintett C-Dur, op. 26 (Consortium Classicum); Wilhelm Friedemann Bach: Sonate Nr. 7 C-Dur (Anthony Spiri, Klavier); Mario Castelnuovo-Tedesco: Violinkonzert Nr. 1, op. 31 (Tianwa Yang, Violine; SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Pieter-Jelle de Boer); Gustav Holst: "The Planets", op. 32 (SWR Vokalensemble Stuttgart; SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Roger Norrington)
02:00 Uhr Nachrichten und Wetter



02:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (II)
Bernhard Heinrich Romberg: Symphonie Nr. 3 C-Dur, op. 53 (Kölner Akademie: Michael Alexander Willens); Niels Wilhelm Gade: Klaviertrio F-Dur, op. 42 (Ensemble MidtVest); Jacques Christian Michel Widerkehr: Sonate Nr. 1 e-Moll (Bart Schneemann, Oboe; Paolo Giacometti, Hammerklavier); Jean Sibelius: Symphonie Nr. 2 D-Dur, op. 43 (Royal Stockholm Philharmonic Orchestra: Vladimir Ashkenazy)
04:00 Uhr Nachrichten und Wetter



04:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (III)
George Enescu: Symphonie Nr.1 Es-Dur, op. 13 (Philharmonisches Orchester Tampere: Hannu Lintu); Claude Debussy: "La mer" (Orchestre National de France: Daniele Gatti)
05:00 Uhr Nachrichten und Wetter



05:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Johann Joachim Quantz: Triosonate G-Dur (Musica Poetica); Peter von Winter: Ouvertüre c-Moll, op. 24 (Münchner Rundfunkorchester: Johannes Moesus); Eduard Franck: Klaviertrio E-Dur (Swiss Piano Trio); Luis Enriquez Bacalov: "Il postino", Theme (Itzhak Perlman, Violine; Pittsburgh Symphony Orchestra: John Williams); Gabriel Fauré: Impromptu, op. 86 (Stephanie Schwarz, Harfe); Gerardo Hernán Matos Rodriguez/Jacob Gade: "La cumparsita" (Peter Korbel, Gitarre; Orquestra Simfònica de Barcelona e Orquestra national de catalunya: José Serebrier)
06:00 Uhr Nachrichten und Wetter



06:04 Uhr Kulturfrühstück
6.15 Gedicht

6.30 Zuspruch
Pfarrerin Dr. Anke Spory,
Bad Homburg


7.00 Nachrichten
7.55 Kulturplaner - Heute in Hessen
8.00 Nachrichten
8.15 Kulturpresseschau
9.00 Nachrichten
9.15 Gedicht (Wh. von 6.15 Uhr)

9.30 Lesezeit
Bov Bjerg:
Auerhaus
Gelesen vom Autor
10:00 Uhr Nachrichten und Wetter



10:04 Uhr Treffpunkt hr-Sinfonieorchester
Unter anderem mit:
Barber: Violinkonzert op. 14 (Joshua Bell / Hugh Wolff)
11:55 Uhr Kulturplaner - Heute in Hessen



12:00 Uhr Nachrichten und Wetter



12:04 Uhr Hörbuchzeit
Neuerscheinungen und Klassiker, Rezensionen und Gespräche
13:00 Uhr Nachrichten und Wetter



13:04 Uhr Hörbar
Musik grenzenlos
14:00 Uhr Nachrichten und Wetter



14:04 Uhr Lauschinsel - Radio für Kinder
Die 7 Leben meiner Katze

Von Saskia Hula
Gelesen von Monika Müller-Heusch
(hr 2017)
Als die Katze starb, war sie noch nicht einmal ein Jahr alt. Furchtlos war sie, sonst wäre sie nicht seelenruhig auf der Straße sitzen geblieben, als der Briefträger in seinem gelben Postauto viel zu schnell angeknattert kam. Die Katze starb, das Kind war untröstlich, der Papa ratlos. Selbst Honigmilch und Hühnersuppe konnten es nicht aufmuntern. Und schon gar nicht der Spruch von den angeblich sieben Leben einer Katze. Doch dann passiert etwas Seltsames: Die Katze hat tatsächlich noch sechs weitere Leben, wenn auch nicht auf vier Samtpfoten. – Eine Geschichte voller Überraschungen vom Abschiednehmen und Neuanfangen mit einem Ende, das alle glücklich macht – außer vielleicht den Briefträger …

14:45 Uhr Trailog der Kulturen - Was glaubst du denn?
Das hr2-Kinderfunkkolleg Religion
Warum und wie fasten Christen, Muslime und Juden? von Maria Bonifer
www.kinderfunkkolleg-trialog.de
„Ramadan", so heißt die Fastenzeit im Islam. In vielen muslimischen Familien wird in dieser Zeit streng gefastet. Einen Monat lang verzichten erwachsene Muslime dann auf Essen und Trinken, solange die Sonne am Himmel steht. Erst abends nach Sonnenuntergang kommen alle zusammen, essen gemeinsam und laden manchmal auch Freunde dazu ein. Fastenzeiten und Regeln gibt es aber nicht nur im Islam, auch das Judentum kennt Fastentage, und auch viele gläubige Christen fasten in der Zeit vor Ostern. Welche Fastengebote es in diesen Religionen gibt, welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten sie haben, und warum gläubige Menschen überhaupt fasten – das erfährst du in dieser Sendung.

15:00 Uhr Nachrichten und Wetter



15:04 Uhr Musikszene Hessen
Aktuelle Berichte, Konzertmitschnitte und Hintergründe aus dem hessischen Musikleben
Am Mikrofon: Christiane Hillebrand
17:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:04 Uhr Kulturszene Hessen
Die hr2-Hörgala Teil 1
(Wh. vom vergangenen Sonntag)
Wenn die hr2-Hörgala nach Wiesbaden kommt, bebt das Theater. Zwischen Klassik und Rock'n'Roll, zwischen Virtuosität und Spektakel gibt es keine Grenzen mehr. In diesem Jahr sind dabei: Die Stimmkünstler Vocal recall, der Entertainer Lars Reichow, der Kabarettist Nils Heinrich und die Musiker von Les Papillons. Durch die Veranstaltung führt hr2-Moderator Alf Mentzer. Sie hören den ersten Teil der Aufzeichnung vom hr2-Hörfest in Wiesbaden vom 11. Februar im Staatstheater Wiesbaden.

19:00 Uhr Nachrichten und Wetter



19:04 Uhr Live Jazz
DeJohnette / Coltrane / Garrison
Jack DeJohnette, p, dr | Matt Garrison, el-b, electronics | Ravi Coltrane, sopranino, ss, ts | Jazzfest Berlin 2016, Haus der Berliner Festspiele, Große Bühne,
November 2016
Am Mikrofon: Jürgen Schwab
20:00 Uhr Nachrichten und Wetter



20:04 Uhr LIVE - Eröffnung des Pierre-Boulez-Saals in der Barenboim-Said-Akademie
in Berlin

Anna Prohaska, Sopran
Jörg Widmann, Klarinette
Michael Barenboim, Violine
Karim Said, Klavier
Boulez Ensemble
Leitung und Klavier: Daniel Barenboim

Boulez: Initiale • Schubert: Der Hirt auf dem Felsen D 965 • Mozart: Klavierquartett Es-Dur KV 493 • Berg: Kammerkonzert für Klavier und Geige mit 13 Bläsern • Widmann: Fantasie für Klarinette solo • Boulez: Sur Incises

(Zeitversetzte Übertragung aus Berlin)
Zur Eröffnung des Pierre-Boulez-Saals versammelt Daniel Barenboim eine außerordentliche Gruppe von Künstlern, um der Philosophie dieses neuen Konzertsaals hörbaren Ausdruck zu verleihen: Klassiker, Meisterwerke des frühen 20. Jahrhunderts und Musik unserer Zeit sollen hier Seite an Seite erklingen und Publikum wie Ausführende gleichermaßen anregen und inspirieren. Anna Prohaska und Jörg Widmann widmen sich gemeinsam mit Barenboim Schuberts lyrischer Soloszene „Der Hirt auf dem Felsen“. Barenboim und Mitglieder des Boulez-Ensembles spielen Mozarts Klavierquartett, Karim Said und Michael Barenboim sind in Bergs Kammerkonzert zu erleben. Widmann spielt außerdem seine Fantasie für Soloklarinette. Zu Ehren des Namensgebers Pierre Boulez wird das Programm eingerahmt von seiner fanfarenartigen Komposition „Initiale“ und „sur Incises“ für drei Klaviere, drei Harfen und drei Schlagzeuger.

 
 

Programm

März 2017  »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Download

Kalenderwochen

Das hr2-Programm im Überblick

Zum Download pdf rtf 15.5.-21.5.
Zum Download pdf rtf 22.5.-28.5.
Zum Download pdf rtf 29.5.-4.6.
Zum Download pdf rtf 5.6.-11.6.
Zum Download pdf rtf 12.6.-18.6.
Zum Download pdf rtf 19.6.-25.6.
Zum Download pdf rtf 26.6.-2.7.
Zum Download pdf rtf 3.7.-9.7.
Zum Download pdf rtf 10.7.-16.7.
Zum Download pdf rtf 17.7.-23.7.

Videotext online

Das komplette Angebot des hr-Fernsehtextes gibt es jetzt auch bei hr-online. [hr-text]
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 

Kultur-News

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite