hr-online Informationen aus Hessen
hr2.de
hr2.de
Programm

06.03.2017


00:00 Uhr Nachrichten und Wetter



00:05 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Julius Rietz: "Hero und Leander", Ouvertüre (MDR-Sinfonieorchester: Bruno Weil); Gustav Mahler: Symphonie Nr. 5 cis-Moll (MDR-Sinfonieorchester: Fabio Luisi); Franz Xaver Neruda: Violoncellokonzert Nr. 5 G-Dur, op. 66 (Beate Altenburg, Violoncello; Anhaltische Philharmonie Dessau: Golo Berg)
02:00 Uhr Nachrichten und Wetter



02:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (II)
Sergej Rachmaninow: Suite Nr. 2, op. 17 (Claire Chevallier, Jos van Immerseel, Klavier); Edward Elgar: Symphonie Nr. 1 As-Dur, op. 55 (London Symphony Orchestra: Colin Davis); Johann Sebastian Bach: Partita E-Dur, BWV 1006 (Julian Bream, Gitarre); Giovanni Legrenzi: Sonate, op. 10, Nr. 6 (The Rare Fruits Council: Manfredo Kraemer)
04:00 Uhr Nachrichten und Wetter



04:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (III)
Friedrich Smetana: "Der Kuß", Ouvertüre (Tschechische Philharmonie Prag: Václav Neumann); Giovanni Pacini: Divertimento d-Moll (MusicArt Trio); Nikolai Rimskij-Korsakow: Symphonie Nr. 2, op. 9 (Rotterdam Philharmonic Orchestra: David Zinman)
05:00 Uhr Nachrichten und Wetter



05:03 Uhr Das ARD-Nachtkonzert (IV)
Erich Wolfgang Korngold: "Viel Lärm um nichts", Mummenschanz, op. 11, Nr. 3 (Helsinki Philharmonc Orchestra: John Storgårds); Joseph Haydn: Divertimento E-Dur, Hob. IV/Es1 (Eduard Brunner, Klarinette; Willi Zimmermann, Violine; Claudius Herrmann, Violoncello); Ermanno Wolf-Ferrari: "Idillio-concertino", Rondo, op. 15 (Simon Dent, Oboe; Polnische Kammerphilharmonie Danzig: Wojciech Rajski); Anonymus: Passamezzo (Capella de la Torre: Katharina Bäuml); Charles-Auguste de Bériot: Violinkonzert Nr. 2 h-Moll, Rondo russe, op. 32 (Philippe Quint, Violine; Slovak Radio Symphony Orchestra: Kirk Trevor); Antonio Vivaldi: Konzert C-Dur, R 537 (Hannes und Wolfgang Läubin, Trompete; English Chamber Orchestra: Simon Preston); Johannes Brahms: Symphonie Nr. 3 F-Dur, Poco allegretto, op. 90 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Colin Davis); Nicola Matteis: Suite d-Moll (The Arcadian Academy: Nicholas McGegan); Percy Grainger: "The merry King" (Penelope Thwaites, Klavier)
06:00 Uhr Nachrichten und Wetter



06:05 Uhr Kulturfrühstück
6.15 Gedicht

6.30 Zuspruch
Beate Hirt, Frankfurt

7.00 Nachrichten
7.30 Frühkritik
7.55 Kulturplaner - Heute in Hessen
8.00 Nachrichten
8.15 Kulturpresseschau
8.30 Buchbesprechung
9.00 Nachrichten
9.15 Gedicht (Wh. von 6.15 Uhr)

9.30 Lesezeit
Ernst Weiß:
Der Augenzeuge (11)
Gelesen von Helge Heynold

(Wh. ca. 15.00 Uhr)
10:00 Uhr Nachrichten und Wetter



10:05 Uhr Klassikzeit
Unter anderem mit:
Verdi: "Rigoletto" - Rezitativ und Arie des Herzogs "Ella mi fu rapita!" (Jonas Kaufmann, Tenor / Prager Philharmoniker / Marco Armiliato) • Mozart: Violinkonzert D-Dur KV 211 (Richard Tognetti, Solist und Leitung / Australian Chamber Orchestra) • Bach: Italienisches Konzert F-Dur BWV 971 (Angela Hewitt, Klavier) • Haydn: Sinfonie Nr. 102 B-Dur (Orpheus Chamber Orchestra)
11:55 Uhr 95 Anschläge - Thesen für die Zukunft
Rainer Forst: Toleranz kann eine Tugend des Respekts, aber auch eine Beleidigung sein


12:00 Uhr Nachrichten und Wetter



12:05 Uhr Doppelkopf

Am Tisch mit Thomas Schmid, "EU-Kritiker"
Gastgeber: Ruthard Stäblein

(Wh. um 23.04 Uhr)
13:00 Uhr Nachrichten und Wetter



13:05 Uhr Klassikzeit
Unter anderem mit:
Mussorgskij: Bilder einer Ausstellung (Wiener Philharmoniker / Valery Gergiev) • Grieg: "Peer Gynt" - "Solveigs Lied und Wiegenlied" (Barbara Bonney, Sopran / Göteborger Sinfoniker / Neeme Järvi) • Dvorák: Böhmische Suite op. 39, Präludium und Polka (Prager Philharmonie / Jakub Hrusa) • Mozart: Klavierkonzert C-Dur KV 467 (Maria João Pires / Chamber Orchestra of Europe / Claudio Abbado)


ca. 15.00 Lesezeit
Ernst Weiß:
Der Augenzeuge (11)
Gelesen von Helge Heynold

(Wh. von 9.30 Uhr)

C. Schumann: Drei Romanzen op. 22 für Violine und Klavier (Lisa Batiashvili / Alice Sara Ott)
16:00 Uhr Nachrichten und Wetter



16:05 Uhr Kulturcafé
Magazin am Nachmittag,
u.a. mit dem Kulturgespräch
des Tages
17:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:00 Uhr Nachrichten und Wetter



18:05 Uhr Der Tag

Propaganda auf fremdem Boden – Was muss Demokratie aushalten?
Ein Thema - viele Perspektiven
Moderation: Florian Schwinn
Dürfen türkische Politiker Wahlkampf auf deutschem Boden machen? Barack Obama durfte, mit Siegessäule im Rücken. Ist Erdogan nicht recht, was Obama billig war? Das kann man nicht vergleichen, weil Obama für eine gute Sache sprach und die Wortführer der türkischen AKP die Demokratie beschädigen wollen. So argumentieren die deutschen Politiker, die die Auftritte der Türken hierzulande verbieten wollen. Müssen ausländische Redner eine Gewissensprüfung bestehen, bevor sie in Deutschland sprechen dürfen? Gilt die Freiheit des Wortes bei uns dann doch nicht für jedermann? Es sei denn, er greift die Grundfesten unseres Staates und unserer Rechtsordnung an, was die Türken nicht tun. "Ich missbillige, was Sie sagen, aber ich werde bis zum Tod Ihr Recht verteidigen, es zu sagen." Das war die Haltung des Aufklärers Voltaire, einer der großen Verfechter des freien Wortes. Nur um mal an die Tradition zu erinnern, auf die wir unsere Freiheitsrechte bauen…

19:00 Uhr Nachrichten und Wetter



19:04 Uhr Hörbar
Musik grenzenlos
20:00 Uhr Nachrichten und Wetter



20:04 Uhr Aus London: Konzert mit dem Aurora Orchestra
Leitung und Cembalo: John Butt

Joh. Chr. Bach: Sinfonie g-Moll op. 6 Nr. 6 • Mozart: Klavierkonzert F-Dur KV 37 • C. Ph. E. Bach: Sinfonie D-Dur Wq 183 Nr. 1 • Joh. Seb. Bach: 1. Brandenburgisches Konzert F-Dur BWV 1046 • Mozart: Adagio und Fuge c-Moll KV 546 • Joh. Seb. Bach: 3. Brandenburgisches Konzert G-Dur BWV 1048

(Aufnahme vom 16. Januar 2016 aus dem King's Place)

Anschließend, etwa ab 21:35 Uhr:
Vaughan Williams: Serenade to Music (Gesangssolisten / London Philharmonic Orchestra / Roger Norrington) • Bridge: "Mid of the Night" (BBC National Orchestra of Wales / Richard Hickox)
2005 gegründet, hat sich das Aurora Orchestra als Londoner Kammerorchester mit zahlreichen Konzerten und mit CD-Einspielungen herausragendes Renommee in Großbritannien erworben. Mit dem Konzert am 16. Januar, das hr2-kultur heute sendet, beginnt für das Orchester ein Zyklus, in dem alle 27 Klavierkonzerte Wolfgang Amadeus Mozarts im Zeitraum von fünf Jahren aufgeführt und musikalisch in einen besonderen Zusammenhang gestellt werden wollen. So stand dieses erste Konzert mit Mozarts 1. Klavierkonzert unter dem Motto „Bach ist der Vater, wir sind die Kinder“ („Bach is the Father, we are the children“), in dem die Komposition des elfjährigen Mozart in den Klangraum der Bach‘schen Familie von Johann Sebastian über Johann Christian bis zu Carl Philipp Emanuel gestellt wurde.

22:30 Uhr Jazz Now
Aus dem Dschungel der
Neuveröffentlichungen
Am Mikrofon: Guenter Hottmann
23:00 Uhr Nachrichten und Wetter



23:04 Uhr Doppelkopf

Am Tisch mit Thomas Schmid, "EU-Kritiker"
Gastgeber: Ruthard Stäblein

(Wh. von 12.05 Uhr)
 
 

Programm

März 2017  »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
 

jetzt auf hr2:

hr2 Programm komplett

Die Vorschau heute, als Kalender oder für Sie als Download. [mehr]

Was lief wann?

Informationen zu Musik-Titeln und -Stücken auf hr2.de [mehr]
 

Download

Kalenderwochen

Das hr2-Programm im Überblick

Zum Download pdf rtf 15.5.-21.5.
Zum Download pdf rtf 22.5.-28.5.
Zum Download pdf rtf 29.5.-4.6.
Zum Download pdf rtf 5.6.-11.6.
Zum Download pdf rtf 12.6.-18.6.
Zum Download pdf rtf 19.6.-25.6.
Zum Download pdf rtf 26.6.-2.7.
Zum Download pdf rtf 3.7.-9.7.
Zum Download pdf rtf 10.7.-16.7.
Zum Download pdf rtf 17.7.-23.7.

Videotext online

Das komplette Angebot des hr-Fernsehtextes gibt es jetzt auch bei hr-online. [hr-text]
 

Tipp

hr2-Newsletter

Mit dem hr2-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden. [mehr]
 

Kultur-News

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite