WhatsApp hat jetzt Stories

Bei WhatsApp gibt's etwas Neues! Die App hat ein Update bekommen und damit könnt ihr nun Stories in eurem Status veröffentlichen. [you-fm.de]
Bülent Ceylan (Bild: Alexander Grüber)

Bülent Ceylan im "hr3 Comedy-Club"

Der Mannheimer Integrationsbotschafter Bülent Ceylan teilt hier im Gespräch mit Peter Lack seine Gedanken zur Flüchtlingsproblematik. [Audio-Podcast]
 (Bild: hr3)

Kate sucht bis Rosenmontag 39 Einhorn-Dinge

Kate von der "Kate Menzyk Show" liebt Einhörner, Kollege Kaempfert hasst sie. Nun kam Kate die Idee zu einer Wette – und Ihr könnt ihr helfen, sie zu gewinnen: [mehr]
 (Bild: Imago)

Die Fitness-Woche

Der Frühling rückt immer näher. Grund genug den Winterpölsterchen den Kampf anzusagen. Doch wie überwindet man den Schweinehund? Das und mehr: [Special]
 (Bild: Imago)

Günstig Reisen buchen? So gehts!

Wann sollte ich meinen Urlaub am besten buchen? Und sind Online-Reisebüros immer billiger als "richtige" Reisebüros? Die Antworten gibts hier: [mehr]
Ein grüner Wald (Bild:  picture-alliance/dpa - Archiv)

hr3 - Das Grün in mir

Viele Hessen engagieren sich jeden Tag für die Umwelt. Schaut doch mal rein! Vielleicht sind ja auch ein paar Anregungen für Euch dabei! [mehr]
 (Bild:  picture-alliance/dpa - Archiv)

Sind E-Autos die besseren Autos?

Wer umweltbewusst mit dem Auto unterwegs sein will, braucht ein E-Auto - sagen die Befürworter der E-Autos. Aber stimmt das wirklich? Die Antworten gibts hier! [mehr]

lohnbetrug

Rumänische Bauarbeiter erhielten monatelang keinen Lohn

Das Geld reichte gerade für ein bisschen Essen: Rumänische Bauarbeiter warten seit Herbst auf ihren Lohn. Arbeitsfeld und Nachtquartier war eine Lufthansa-Baustelle am Frankfurter Flughafen.

Land will von Ministerin keinen Schadenersatz für Biblis-Aus

Hambüchens Goldreck steht jetzt in Wetzlar

Ein Panzer der syrischen Regierungstruppen steht in einer zerstörten Straße Aleppos.

Syrien-Gespräche in Genf: Endspiel für die Opposition

Die Voraussetzungen für Fortschritte bei den heutigen Syrien-Gesprächen in Genf sind nicht gerade günstig. Nach der Rückeroberung Aleppos sieht sich das Assad-Regime gestärkt, zu echten Verhandlungen müsste es gezwungen werden. Doch wer soll das machen? Von Volker Schwenk.

Wissenschaftler entdecken erdähnliche Planeten mit "bewohnbaren Zonen"

IWF-Chefin Lagarde: Athen braucht keinen Schuldenschnitt

 

hr3 Lieblingssongs

Von 0 auf 100

hr3 Ticketservice

Mail ins Studio

Album der Woche

SZM-Daten dieser Seite