Rooney feat. Soko – "Why?" (Bild:  colourbox.de)

Hinhörer der Woche

Rooney- Mastermind Robert Schwartzmann hat immer noch das kalifornische Händchen für lockerleichte Sommer-Knaller!
 

Rooney feat. Soko – "Why?"

Audio: Rooney – "Why?" (feat. Soko) 19 Sek (© Superball Music, 27.06.2016)
Aus dem sonnigen L.A. kommt nach längerer Pause Rooney zurück, um dieser Sommer-Saison einen Gute-Laune-Song zu spendieren, gleich ob der Sommer mitspielt oder nicht.

Rooney? Wer war das noch? Richtig: die Surferboy verdächtige Ein-Mann-Kombo des Sonnenbrillen- und Taco-Süchtigen Robert Schwartzmann. Der mit dem Knaller "When Did Your Heart Go Missing" aus 2007. Jetzt startet Rooney neu, als Solo-Projekt, das nur Live weitere Gastmusiker erfordert. Daneben lud er sich für "Why?" die französische Sängerin und Schauspielerin Soko ein. Das erste Rooney-Duett mit einer Dame.

Schwartzmann gilt nicht nur als Frauentyp, er hat auch wieder die richtige Musik dabei, um alle Grinsebäckchen in seinen Bann zu ziehen. Herzen fliegen so hoch wie die Laune bei diesem Wohlfühl Pop-Song voller Energie. Dabei ist der Song mitnichten witzig: Es geht um eine zerbrochene Beziehung… dem Thema rückt Rooney aber mit uptempo Beat, Beach Boys verdächtigem 60ies-Flair und Knaller-Chorus zu Leibe.

Gut, wenn man zum Liebeskummer die Finger schnippen kann. Anders geht's auch nicht bei Schwartzmann: "Es fällt mir alles andere als leicht, Songs über fröhliche Themen zu schreiben", meint er. "Für mich ist es viel interessanter, Probleme zu haben."
 
Redaktion: svsc / nane
Letzte Aktualisierung: 27.06.2016, 8:58 Uhr

hr3 Ticketservice

hr3 pop talk

SZM-Daten dieser Seite