hr-online Informationen aus Hessen
Gregory Vajda (Bild: Agentur)

Frankfurt | 5. Mai 2017

Eötvös’ Ungarn

 
Im Rahmen von »Eötvös³«, einer auf drei Jahre angelegten Zusammenarbeit des hr-Sinfonieorchesters mit Peter Eötvös, hat der renommierte ungarische Komponist und Dirigent das Programm dieses Forum N kuratiert.

Unter Leitung seines ehemaligen Schülers und heutigen Dirigenten und Komponisten Gregory Vajda präsentiert es vier Generationen ungarischer Komponisten des 21. Jahrhunderts. Neben einer ungewöhnlich orchestrierten Komposition des 1973 geborenen Vajda und Eötvös' eigener »Levitation« für zwei Klarinetten, Streichorchester und Akkordeon wird mit dem »Concertino« des 1935 geborenen József Sári das Werk eines Komponisten zu erleben sein, der an der Franz-Liszt-Musikakademie Budapest wirkte, aber auch lange in Hessen gelebt und komponiert hat. Der 1956 geborene László Tihanyi ist heute einer der aktivsten Vertreter des ungarischen Musiklebens. Das Bratschenkonzert »Passacaglie« reflektiert sein lyrisches Naturell und ist ein exzellentes Beispiel für die farbige orchestrale Klangsprache Tihanyis.


Forum N
Eötvos3

Hwayoon Lee | Viola
Jochen Tschabrun / Sven van der Kuip | Klarinette
Lars Rapp / Konrad Graf / Burkhard Roggenbuck | Schlagzeug
Gregory Vajda | Dirigent

József Sári | Concertino
László Tihanyi | Passacaglie – Konzert für Viola und Orchester
Peter Eötvös | Levitation für zwei Klarinetten, Streicher und Akkordeon
Gregory Vajda | DrumsDrumsDrums für drei Schlagzeuger und Orchester

_________________________

Hessischer Rundfunk | hr-Sendesaal | 20 Uhr
Konzerteinführung | 19 Uhr

Fr_5. Mai 2017       Tickets kaufen

Karten: 19,– €
Schüler/Studierende/Auszubildende bis zu 50 % Ermäßigung


Das Konzert in hr2-kultur:
Dienstag, 16. Mai 2017, 20.04 Uhr

_________________________




 

Teilen

Redaktion: anma
Letzte Aktualisierung: 26.04.2017, 12:02 Uhr
 
 

Konzertkalender


Mai 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
 

Saison 2016/17

Vertiefen – Entdecken – Weiterentwickeln

Spannende Konzert-ereignsse mit exzellenten Interpreten von der Alten bis zur Neuen Musik bietet die Spielzeit 2016/17
mit Chefdirigent Andrés Orozco-Estrada. [mehr]
Andrés Orozco-Estrada - Statement
Michael Traub - Statement
François Leleux - Statement
 

Konzerte 2016/17

 

Download

 (Bild: )
 

Abonnements

Sichern Sie sich Ihren Konzertplatz in der Saison 2016/17!

Sie lieben klassische Musik? Dann nutzen Sie die Vorteile unserer Abonnements und sparen bis zu 45% des Preises! [mehr]
 

Kooperation

hr macht bei Hessens E-Card mit

Ehrenamts-Rabatt für Konzerte des Hessischen Rundfunks [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite