hr-online Informationen aus Hessen
David Afkham (Bild: Agentur)

Frankfurt | 1. Februar 2017

Triumph für Idioten

 
Das ist ja »Chaos statt Musik«! Wenn mit diesen Worten gestresste Eltern den Musikgeschmack ihrer Kinder kritisieren, ist das nicht weiter besorgniserregend, ja wahrscheinlich sogar normal und gängige Praxis. Wenn aber ein Staatsoberhaupt so über den wichtigsten Komponisten des Landes richtet, kann es gefährlich werden.

Zumal wenn das Oberhaupt Joseph Stalin heißt, seines Zeichens Sowjet-Herrscher mit der Brutalität eines Diktators. Dmitrij Schostakowitsch war ab 1936 immer wieder ins Fadenkreuz Stalins geraten, weil diesem seine Musik nicht geheuer war. Was darf Kunst, Musik, Satire? Staatschefs mischen sich da immer mal gerne ein wie quengelige Eltern, und manche schießen scharf dabei. Heutzutage zum Glück meist daneben. Schostakowitschs 5. Sinfonie nun wurde ein Balance-Akt: Nach außen hin Jubeltöne nach Stalins Geschmack, aber bei genauem Hinhören doch exakt das Gegenteil. Statt triumphal doch eher diabolisch, statt Jubel-Ton Resignation. »Wer das Finale als Glorifikation empfindet, ist ein Idiot«, hat Schostakowitschs Freund, der berühmte Cellist Mstislaw Rostropowitsch dazu gesagt. »Ja, es ist ein Triumph für Idioten.«


Junges Konzert

David Afkham | Dirigent

Dmitrij Schostakowitsch | 5. Sinfonie

_________________________

Junges Konzert – Reihe A
Konzertreihe für Schüler, Studierende und Auszubildende
Alte Oper Frankfurt | Großer Saal | 19 Uhr

Mi_01.02.2017       Tickets kaufen

Abo mit 3 Konzerten: 30,– €
Einzelkarten: 15,50 €


Das Programm im Internet:
Video-Livestream am 3. Februar 2017 auf
www.hr-sinfonieorchester.de

Das Programm in hr2-kultur:
Freitag, 3. Februar 2017, 20.04 Uhr (live)
Dienstag, 14. Februar 2017, 20.04 Uhr

_________________________




 

Teilen

Redaktion: anma
Letzte Aktualisierung: 13.12.2016, 15:45 Uhr
 
 

Konzertkalender


Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          
 

Saison 2016/17

Vertiefen – Entdecken – Weiterentwickeln

Spannende Konzert-ereignsse mit exzellenten Interpreten von der Alten bis zur Neuen Musik bietet die Spielzeit 2016/17
mit Chefdirigent Andrés Orozco-Estrada. [mehr]
Andrés Orozco-Estrada - Statement
Michael Traub - Statement
François Leleux - Statement
 

Konzerte 2016/17

 

Download

 (Bild: )
 

Abonnements

Sichern Sie sich Ihren Konzertplatz in der Saison 2016/17!

Sie lieben klassische Musik? Dann nutzen Sie die Vorteile unserer Abonnements und sparen bis zu 45% des Preises! [mehr]
 

Tickets

Der Kartenvorverkauf
für die Saison 2016/17
hat begonnen!

 

Kooperation

hr macht bei Hessens E-Card mit

Ehrenamts-Rabatt für Konzerte des Hessischen Rundfunks [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite