hr-online Informationen aus Hessen
Francesco Tristano  (Bild: Aymeric Giraudel)

Frankfurt | 27./28. Januar 2017

Music Discovery Project

 
Der luxemburgische Pianist, Komponist und Produzent Francesco Tristano ist Special Guest des »Music Discovery Project 2017«. Unter dem Titel »UrSprung« überschreitet er mit dem hr-Sinfonieorchester und dem Berliner Elektromusiker und Produzent Moritz von Oswald traditionelle Stilgrenzen und kreiert ein außergewöhnliches musikalisches Event.

Francesco Tristano ist ein Grenzgänger par excellence. Er spielt an den Randzonen von Klassik, Jazz, Pop und Techno und hat sich zwischen allen Schubladen und Stühlen einen ganz eigenen Platz geschaffen. Klassik und zeitgenössische Elektromusik fließen bei ihm wie selbstverständlich ineinander. Wenn Tristano dann noch auf die kreative Soundwelt des Elektromusiker Moritz von Oswald trifft, der den Techno vor Jahren aus Detroit nach Berlin importierte und mit seiner elektronischen Clubmusik erfolgreich zur Klassik von heute macht, dann sind dies beste Voraussetzungen für ein spannendes wie einzigartiges »Music Discovery Project«.

Musik von Bach bis Ravel und Rameau bis Honegger bietet unter Leitung des MDP-erfahrenen Spaniers José Luís Gómez den Ausgangspunkt für überraschende Ausflüge, Transformationen und Mix-Touren in die musikalischen Welten von Klassik, Jazz, Elektronik und Techno.


Music Discovery Project 2017

UrSprung
Ausflüge in Klassik, Jazz,
Elektronik und Techno

Francesco Tristano
Moritz von Oswald

hr-Sinfonieorchester
José Luís Gómez
| Dirigent

_________________________

Jahrhunderthalle Frankfurt | 20 Uhr

Fr_27.01.2017       Tickets kaufen
Sa_28.01.2017       Tickets kaufen


Karten: 36,– € | 26,– € | 18,– € (Erwachsene)
26,– | 16,– € | 11,– € (Schüler, Studierende, Auszubildende)


Das Konzert im Internet:
Video-Livestream am 28. Januar 2017 auf
www.hr-sinfonieorchester.de und www.you-fm.de

Das Konzert in hr2-kultur:
Donnerstag, 2. März 2017, 20.04 Uhr

_________________________



 

Teilen

Redaktion: anma
Letzte Aktualisierung: 12.01.2017, 10:50 Uhr
 
 

Konzertkalender


Januar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
 

Saison 2016/17

Vertiefen – Entdecken – Weiterentwickeln

Spannende Konzert-ereignsse mit exzellenten Interpreten von der Alten bis zur Neuen Musik bietet die Spielzeit 2016/17
mit Chefdirigent Andrés Orozco-Estrada. [mehr]
Andrés Orozco-Estrada - Statement
Michael Traub - Statement
François Leleux - Statement
 

Konzerte 2016/17

 

Download

 (Bild: )
 

Abonnements

Sichern Sie sich Ihren Konzertplatz in der Saison 2016/17!

Sie lieben klassische Musik? Dann nutzen Sie die Vorteile unserer Abonnements und sparen bis zu 45% des Preises! [mehr]
 

Kooperation

hr macht bei Hessens E-Card mit

Ehrenamts-Rabatt für Konzerte des Hessischen Rundfunks [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite