hr-online Informationen aus Hessen
Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld (Bild: Privat)

Alsfeld | 29. Januar 2017

Kammerkonzert in Hessen

 
Reizvolle Musik des deutschen und französischen Barock präsentieren Musiker des hr-Sinfonieorchesters in diesem Kammerkonzert im Rahmen der Reihe »Alsfeld Musik Art«.

Drei Generationen von hochrangigen Komponisten des Hoch- und Spätbarock aus Frankreich und Deutschland sind dabei im attraktiven Programm mit ihren Werken vertreten. Was sie alle eint und auszeichnet, ist ihre Lust und ihre Fähigkeit zum Synthetisieren – genauer gesagt zur erfolgreichen Verschmelzung der in der damaligen Musikästhetik scharf miteinander konkurrierenden französischen und italienischen Stile. Dass jene vielbeschworene »reunion des deux gouts« zugleich auf allerhöchstem künstlerischen Niveau passierte, muss bei Komponistennamen wie Couperin, Telemann und Johann Sebastian Bach sowie dessen »Ältester« Wilhelm Friedemann wohl nicht eigens erwähnt werden. Die Kammermusik-Aktivitäten des hr-Sinfonieorchesters werden unterstützt durch die »Gesellschaft der Freunde und Förderer des hr-Sinfonieorchesters«.

Alsfeld Musik Art

Barock-Momente

Sebastian Wittiber | Flöte
José Luís García Vegara | Oboe
Ulrich Horn | Violoncello
Andreas Küppers | Cembalo

François Couperin | »La françoise« aus der Sammlung »Les nations«
Georg Philipp Telemann | Konzert G-Dur TWV 51:G2 für Flöte und Generalbass
Wilhelm Friedemann Bach | Duo d-Moll für zwei Flöten (Fassung für Flöte und Oboe)
Johann Sebastian Bach | Triosonate g-Moll BWV 1029
François Couperin | Instrumentalversion der Motette »Tabescere me fecit«

_________________________

Alsfeld | Albert-Schweitzer-Schule | 17 Uhr

So_29.01.2017

Karten-Vorverkauf über den örtlichen Veranstalter




 

Teilen

Redaktion: anma
Letzte Aktualisierung: 7.11.2016, 16:21 Uhr
 
 

Konzertkalender


Januar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
 

Saison 2016/17

Vertiefen – Entdecken – Weiterentwickeln

Spannende Konzert-ereignsse mit exzellenten Interpreten von der Alten bis zur Neuen Musik bietet die Spielzeit 2016/17
mit Chefdirigent Andrés Orozco-Estrada. [mehr]
Andrés Orozco-Estrada - Statement
Michael Traub - Statement
François Leleux - Statement
 

Konzerte 2016/17

 

Download

 (Bild: )
 

Abonnements

Sichern Sie sich Ihren Konzertplatz in der Saison 2016/17!

Sie lieben klassische Musik? Dann nutzen Sie die Vorteile unserer Abonnements und sparen bis zu 45% des Preises! [mehr]
 

Tickets

Der Kartenvorverkauf
für die Saison 2016/17
hat begonnen!

 

Kooperation

hr macht bei Hessens E-Card mit

Ehrenamts-Rabatt für Konzerte des Hessischen Rundfunks [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite