hr-online Informationen aus Hessen
Maurice Steger (Bild: Marco Borggreve)

Frankfurt | 13./14. März 2015

Barock+

 
Mit einem interessanten Telemann-Heinichen-Geminiani-Programm ist der mitreißende Schweizer Dirigent und Blockflöten-Virtuose Maurice Steger erstmals beim hr-Sinfonieorchester zu Gast.

In der »Telemann-Stadt« Frankfurt beheimatet, ist es für das hr-Sinfonieorchester dabei stets ein Anliegen, einen Beitrag zur Pflege von Telemanns vielfältigem und umfangreichem Werk zu leisten. Und kaum ein Werk Telemanns könnte besser zur Mainmetropole passen als die hier auch entstandene B-Dur-Suite mit dem Beinamen »Die Börse«, die eine Krise an den europäischen Aktienmärkten im Herbst 1720 zum realen Hintergrund hat. Unter der Leitung von Maurice Steger wird – stellvertretend für Telemanns reiches Konzertschaffen – außerdem ein höchst reizvolles Blockflöten-Konzert vorgestellt. Mit einem festlichen Concerto des mit Telemann eng befreundeten Dresdner Hofkapellmeisters Johann David Heinichen leitet der Alte-Musik-Experte Steger schließlich das Programm zum italienischen Barock über: Zwei »Concerti grossi« des damals europaweit gefeierten Komponisten und Violinvirtuosen Francesco Geminiani, entstanden nach Violinsonaten Arcangelo Corellis, beschließen sein Debüt beim hr-Sinfonieorchester.

Maurice Steger | Blockflöte/Dirigent

Georg Philipp Telemann |
Orchestersuite B-Dur TWV 55:B11 (»La Bourse«) /
Concerto C-Dur für Blockflöte, Streicher und Basso continuo TWV 51:C1
Johann David Heinichen |
Concerto G-Dur für Streicher, Oboen und Basso continuo S 214
Arcangelo Corelli |
Concerto F-Dur für Blockflöte, Streicher und Basso continuo
(nach der Violinsonate op. 5/10, Orchesterbearbeitung: Francesco Geminiani)
Francesco Geminiani | Concerto grosso XII d-Moll (»La Follia«)
(nach der Violinsonate op. 5,12 von Arcangelo Corelli)


_________________________

Hessischer Rundfunk | hr-Sendesaal | 20 Uhr
Konzerteinführung »Musik im Gespräch« | 19 Uhr

Fr_13.03.2015       Tickets kaufen
Sa_14.03.2015       Tickets kaufen


Karten: 28,– / 22,50 / 18,50 €
Schüler/Studierende/Auszubildende bis zu 50 % Ermäßigung


Das Konzert in hr2-kultur:
Freitag, 13. März 2015, 20.05 Uhr (live)
Dienstag, 24. März 2015, 20.05 Uhr

_________________________




 

Teilen

Redaktion: anma
Letzte Aktualisierung: 11.08.2014, 18:52 Uhr
 
 

Konzertkalender


April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
 

Konzerte 2014/15

 

Download

 (Bild: )

Die Konzertsaison
2014/15 als PDF

Zum Download Konzertbroschüre
Zum Download Kalender 2014/15
 

Abonnements

Sichern Sie sich Ihren Konzertplatz in der Saison 2014/15!

Sie lieben klassische Musik? Dann nutzen Sie jetzt die Vorteile unserer Abonnements und sparen bis zu 50% des Preises! [mehr]
 

Kooperation

hr macht bei Hessens E-Card mit

Ehrenamts-Rabatt für Konzerte des Hessischen Rundfunks [mehr]
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite