hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 
 

Kinderakademie Fulda

 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Von Knuddel-Kaninchen und Osterhasen

Ostern ist nicht mehr weit - da liegt es nahe, eine Ausstellung zum Thema "Hase" zu machen. Die Kinder-Akademie Fulda begibt auf die Spuren des scheuen Langohrs. [mehr]
 
 

Neue Plattform

Frau mit Tablet vor Kunstwerk (Bild: Andreas Reeg)

Digitales Schlendern durchs Städel

Pünktlich zum 200-jährigen Jubiläum am 15. März geht die neue Internet-Plattform des Frankfurter Städels online. Sie sei in dieser Form weltweit einzigartig und biete umfangreiche Informationen zu den Meisterwerken der Museumssammlung. [mehr]
 
 

Plätze in Frankfurt

Christoph Siegl und  Anne Rudolf auf einer Bank am Goetheplatz (Bild: hr)

Vom Kleinod bis zur Einöde

Plätze sollen den Menschen zum Sitzen, Essen, Handeln dienen, zum Leben eben. Ob Frankfurter Plätze das bieten können, hat ein junges Forscherteam überprüft und einen Bildband samt Kartenspiel herausgebracht. [mehr]
 
 

Museum Wiesbaden

Der Museumsvorplatz in Wiesbaden: Eine bunte Stele steht vor dem Eingang des Museums. (Bild: Museum Wiesbaden)

Eine Frage des Raumes

Er hat eine Bibliothek am Südpol gegründet und eine Skulptur geschaffen, die nur auf einer Postkarte existiert. Der Kölner Künstler Lutz Fritsch provoziert mit skurrilen Aktionen. Und schafft Zeichnungen und Aquarelle, die er im Museum Wiesbaden zeigt. [mehr]
 
 

Provenienzforschung

Miriam Merz (l.) und Ulrike Schmiegelt-Rietig  (Bild:  picture-alliance/dpa)

Zwei Frauen fahnden nach NS-Raubkunst

Das Land Hessen hat eine "Zentrale Stelle für Provenienzforschung" eingerichtet. In Wiesbaden suchen nun die beiden Kunstwissenschaftlerinnen Miriam Merz und Ulrike Schmiegelt-Rietig gezielt in den musealen Beständen des Landes nach NS-Raubgut. [mehr]
 
 

Totentanz-Ausstellung

Ausschnitt aus Alfred Rethels Holzschnittfolge "Auch ein Totentanz" (Bild: courtesy Museum für Sepulkralkultur)

Von den Lebenden und den Toten

Zombies, Geister, Sensenmann: Egal, in welcher Gestalt der Tod auftritt, er lockt die Lebenden in sein Reich. Diese Legende fand schon in den Totentänzen des Spätmittelalters einen Ausdruck. Das Museum für Sepulkralkultur in Kassel zeigt die Geschichte des schaurigen Tanzes. [mehr]
 
 

Museum Angewandte Kunst

Der Große Buddha von Kamakura/Japan (Bild: Stephan v. d. Schulenburg)

108 mal Buddha

Der indische Fürstensohn Siddhartha Gautama, auch "Buddha" genannt, ist weltweit die Symbolfigur für Weisheit, Mitgefühl, Frieden. Das MAK Frankfurt präsentiert Darstellungen des Religionsstifters aus ganz Asien. [mehr]
 
 

Kasseler Beutekunst

Das "Weibliche Bildnis" (Öl/Leinwand, 60 x 45 cm) (Bild: Museumslandschaft Hessen Kassel)

Rückkehr eines Schatzes

Es ist eine kleine Sensation: Ein kostbares Gemälde aus dem 16. Jahrhundert kehrt nach Kassel zurück. Das Porträt einer jungen Dame war seit 1945 spurlos verschwunden, vermutlich geplündert von alliierten Soldaten. Jetzt konnte es zurückgekauft werden. [mehr]
 
 

Großmarkthalle Frankfurt

Blick in leere Säulenhalle (Bild: Walter Vorjohann)

Die besenreine "Gemieskerch"

Jahrelang stand die Frankfurter Großmarkthalle leer, bis aus der "Gemieskerch" ein Teil der EZB wurde. In dieser Zeit hat der Fotograf Walter Vorjohann die eigenartige Atmosphäre des monumentalen, nackten Wahrzeichens der Stadt festgehalten. [mehr]
 
 

Nationales Naturmonument

Blaues Haus, davor wehen Flaggen im Wind. (Bild:  picture-alliance/dpa)

Neue Schau in Gedenkstätte Point Alpha

Früher war es ein Todesstreifen, heute ist es ein Grünes Band: Das ehemalige innerdeutsche Grenzgebiet ist Thema einer neuen Dauerausstellung in der Gedenkstätte Point Alpha (Rhön). [mehr]
 
 
 

Video

"Liedschlag"

Klassik trifft Pop: Milky Chance und das hr-Sinfonieorchester beim Music Discovery Project 2015 [mehr]
 

Rückblick

Promis, Krimis und ein cooler Ehrengast

Nachrichten, Porträts und mörderische Leckerbissen für Gourmets - das Webspecial zur Frankfurter Buchmesse 2014. [mehr]
 

Bildergalerie

Ihre Fotos von der Luminale 2014

Die "Luminale 2014" tauchte Frankfurt und Offenbach in ein besonderes Licht. Viele Besucher haben ihre Fotos eingesandt.
[Zur Bildergalerie]
 

Webspecial

Mit Dürer durch Europa

Begleiten Sie Albrecht Dürer auf seinen Reisen durch Europa und damit durch sein Leben. [mehr]
 

Spezial

Botticellis Kunst

Unser interaktives Special bietet eine Spezialführung mit Städel-Direktor Max Hollein.
[hr-online-Spezial]
 

Virtueller Rundgang

Jeff Koons "Michael Jackson and Bubbles", 1988 (Banality) (Bild: Torsten Hemke)
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite