hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook

Neue Bildbände

 
 

Comics im XXL-Format

Ausschnitt Buchcover (Bild: Verlag)

"75 Years Of Marvel"

Comics haben Kultstatus erreicht. Und das treibt bisweilen absurde Blüten: Denn das, was früher in dünnen Heften für ein paar Groschen am Kiosk zu haben war wie die Comics von "Marvel", wird jetzt Thema übergewichtiger Coffee Table Books. [mehr]
Bewertung
******
 
 

Meisterwerke

Martin Schoeller  (Bild:  picture-alliance/dpa)

Martin Schoeller "Portraits"

In Frankfurt aufgewachsen, lebt Martin Schoeller heute in New York und gehört zu den bedeutendsten Porträtfotografen der Gegenwart. Schauspieler und Politiker stehen Modell für seine ausgefallenen Ideen. Ein Bildband versammelt Arbeiten aus den letzten 15 Jahren. [mehr]
Bewertung
******
 
 

Fehler bei Routinesicherheitsprüfung

Arbeiter im Reaktor #4 bei Stabilisierungsarbeiten. Trotz Schutzanzügen können sie nur in
<br />
15-Minuten-Schichten das Areal betreten. (Bild: Gerd Ludwig/Institute)

Gerd Ludwig "Der lange Schatten von Tschernobyl"

Die Reaktorkatastrophe von Tschernobyl: Die Umweltkatastrophe, die sich am 26. April 1986 in Block 4 des Kernkraftwerks Tschernobyl nahe der ukrainischen Stadt Prypjat ereignete, ist ein Unfall, der bis heute schwerwiegende Folgen nach sich zieht. [mehr]
Bewertung
******
 
 

Gezeichnet für immer

Ein Nachbar wollte Makima heiraten. Sie lehnte den Antrag ab. Als Makima nachts schlief, kam die Mutter des Nachbarn und schüttete ihr Säure ins Gesicht. Indien. (Bild: Ann-Christine Woehrl/Edition Lammerhuber)

Ann-Christine Woehrl "UN/SICHTBAR"

Bilder, die zutiefst verstören. Bilder von Frauen, Opfer von Säure- oder Brandanschlägen. Manche überleben. Wie diese Frauen damit leben, wollte die Fotografin Ann-Christine Woehrl wissen. Und hat 49 von ihnen porträtiert. [mehr]
Bewertung
******
 
 

Überwältigende Aufnahmen

Menschen in einem Waggon der Mount Lowe Railway, auf einer kreisförmigen Brücke, Kalifornien  (Bild: Collection Marc Walter / Courtesy TASCHEN)

"An American Odyssey"

Es sind die ersten Farbfotografien eines Amerika, das schon längst nicht mehr existiert: Die Photochrome aus der Sammlung Marc Walter sind Zeugnisse der Industrialisierung und der endgültigen Eroberung des Wilden Westens am Ende des 19. Jahrhunderts. [mehr]
Bewertung
******
 
 

Die runde Seele des WM-Gastgebers

Fans warten auf den Anpfiff des Eröffnungsspiels zwischen Brasilien und England im zuvor drei Jahre lang geschlossenen Maracanã-Stadion.
<br />
Rio de Janeiro, 2013  (Bild: Christopher Pillitz, 2014)

Christopher Pillitz "Fußball Brasil"

Gebolzt wird in Brasilien überall: auf den Straßen, am Strand, auf Hochhausdächern und Bohrinseln, in Hinterhöfen und Gefängnissen. 200 Millionen Einwohner, 200 Millionen Fußball-Verrückte. Das bezeugen die Fotos des Argentiniers Christopher Pillitz. [mehr]
Bewertung
******
 
 

Albtraum Realität

Ausschnitt Buchcover (Bild: Pieter Hugo / Prestel Verlag)

Pieter Hugo "Permanent Error"

Der südafrikanische Fotograf Pieter Hugo schafft Bilder, die weh tun. Wie auch in seinem neuen Fotobuch, das an ein Problem erinnert, das wir gerne verdrängen. Was passiert eigentlich mit unserem ganzen Elektroschrott? [mehr]
Bewertung
******
 
 

Suche in allen Buchkategorien

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite