hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Kleiner Ratgeber für die Hochzeit

So wird der schönste Tag perfekt!

Seite: 1/5
Brautpaar (Bild:  colourbox.de)
Vergrößern
Auf geht's in einen neuen Lebensabschnitt!
Mit Beginn des späten Frühlings bis in den späten Sommer ist Hochzeits-Hochsaison. Wieviel kostet eigentlich eine Hochzeit? Wie sollte das Brautpaar am besten planen? Außerdem: hilfreicher Knigge für Hochzeitsgäste.
 
Egal ob sich die verliebten Paare für eine Hochzeit in exotischen oder heimatlichen Gefilden im Kreis der Familie entscheiden: Der Tag soll als der schönste im Leben für immer in Erinnerung bleiben. Entsprechend aufwändig ist die Planung. Sie erfordert viel Zeit, Organisationstalent und auch Geld. service: familie hat eine professionelle Hochzeitsplanerin gefragt, wie die Vorbereitungen und das Fest reibungslos funktionieren können, damit auch das Brautpaar den großen Tag in Ruhe genießen kann - ohne dass die Kosten den finanziellen Rahmen sprengen.
 
Einfach für alle. Der Rundfunkbeitrag.
Weitere Informationen erhalten Sie [hier].

Die Hochzeitsvorbereitungen

service: familie hat Jens W. und seine Verlobte Lili einige Stunden vor dem lang ersehnten Ereignis begleitet. Ihre Traumhochzeit steht kurz bevor und für das Brautpaar gibt es noch einiges zu tun. Um die letzten Vorbereitungen in Ruhe treffen zu können, müssen die drei Hunde in die Tierpension gebracht werden, Lili möchte ihrer Mutter, die aus Rumänien angereist ist, das Brautkleid zeigen, der Wiener Walzer ist noch ungeübt, die beste Freundin wartet am Flughafen und Jens muss noch bei der Oma vorbeifahren, die den Kuchen gebacken hat, der nach der Trauung den geladenen Gästen serviert wird. Im Anschluss geht es für Jens gleich weiter, denn der Brautstrauß und die Blumendekorationen müssen auch noch abgeholt werden. Ein strammes Programm, nur wenige Stunden vor der Trauung. Aber typisch für die meisten Paare, die heiraten.

Wie es auch mit weniger Hektik gehen kann, darüber haben wir mit Diplom Hotelier und Hochzeitsplanerin Friederike Mauritz gesprochen. Aus langen Jahren der Erfahrung weiß sie, wie man eine solche Feierlichkeit anpackt, ohne dass die Hauptakteure die Nerven verlieren oder erschöpft resignieren. Das A und O jeder gelungen Hochzeit sind die rechtzeitige Planung und das Delegieren.
 
Seite:   [1]    2    3    4    5    >>   
Redaktion: anfi
Bild: © colourbox.de
Letzte Aktualisierung: 17.01.2013, 14:45 Uhr
 

Information

Zu Gast im Studio:

Friederike Mauritz, Hochzeitsplanerin
Anne Rahn, Gärtnerin
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.