hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 
Seite: 4/4
Kaffee (Bild:  colourbox.de)
 

Wie lange hält sich Kaffee und wie wird er am besten gelagert?

Geschlossene Tüten halten bis zu 15 Monate - das Verfallsdatum wird auf der Packung angegeben. Keine Sorge bei aufgeblähten Tüten, das zeigt nur, dass der Kaffee besonders frisch abgefüllt wurde. Eine geöffnete Tüte sollte man luftdicht im Kühlschrank oder im Gefrierfach lagern und innerhalb eines Monats verbrauchen. Große Dosen, an die bei jeder Entnahme viel Luft kommt, schaden dem Aroma, der Kaffee schmeckt schnell alt und muffig. Den Kaffee also nicht aus der Kaffeetüte umfüllen.
 
Seite:   <<    1    2    3    [4]   
Redaktion: anfi
Letzte Aktualisierung: 8.09.2011, 13:19 Uhr
 

Hintergrund

Gast im Studio:

Thomas Hansen, Deutscher Kaffee Röstmeister
Matthias Hoppenworth, Deutscher Latte Art Meister
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
SZM-Daten dieser Seite