hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Kleiner Ratgeber für die Klimaanlage

Cooles Auto!

Seite: 1/2
 (Bild:  colourbox.de)
Vergrößern
Alles frisch!
Rund drei Viertel aller Autos sind mit einer Klimaanlage ausgestattet. Doch wie wird sie optimal eingestellt?
 

Thema in

Sendungslogo
30.06.2010, 18:50 Uhr
Läuft die Klimaanlage, verbraucht das Energie. In welcher Höhe und vor allem wie hoch die dadurch entstehenden Zusatzkosten sind, darüber gibt es keine konkreten Zahlen. Zudem variiert der Verbrauch abhängig von dem Modell der Klimaanlage.
 
Einfach für alle. Der Rundfunkbeitrag.
Weitere Informationen erhalten Sie [hier].

Klimaanlage ein Energiefresser?

Der ADAC wollte es genauer wissen und hat Fahrten Innerorts, auf der Landstraße und Autobahn nachgestellt. Bei den Testfahrten herrschte eine Außentemperatur von 28° C, der Innenraum der Autos wurde auf 22° C herabgekühlt. Dann wurde der Verbrauch bei eingeschalteter und ausgeschalteter Klimaanlage gemessen. Das Ergebnis: Der Verbrauch durch eine laufende Klimaanlage hängt unter anderem von der Größe des Innenraums ab, von der Strecke, die das Auto fährt und natürlich von der Technik der Klimaanlage selbst.

Denn simple Klimaanlagen kühlen immer bis zum Temperatur-Minimum herab. Dann wird Warmluft hinzugegeben, solange bis die gewünschte Temperatur erreicht ist. Und das kurbelt den Verbrauch an. Andere Anlagen kühlen nur so viel Grad herunter, wie tatsächlich gewünscht wird. Der Verbrauch schwankte je nach Modell zwischen 0,1 Liter und 2,1 Liter pro 100 Kilometer Fahrtstrecke.
 
Seite:   [1]    2    >>   
Redaktion: anfi
Bild: © colourbox.de
Letzte Aktualisierung: 17.01.2013, 14:30 Uhr
 
 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.