SZM-Daten dieser Seite
hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Sport im hr-fernsehen

Drei Mal "heimspiel!":
  • samstags, 17:30 Uhr
  • sonntags, 22:10 Uhr
  • montags, 22:45 Uhr

Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter des hr-fernsehens.

 

Skyliners schlagen Bremerhaven

Jacob Burtschi tritt gegen zwei Bremwerhavener an (Bild:  Rhode/Storch)

Burtschi nicht zu stoppen

Dank eines überragenden Jacob Burtschi sind die Fraport Skyliners in der Basketball-Bundesliga weiterhin auf Playoff-Kurs. Der Power Forward führte die Frankfurter mit zehn verwandelten Dreiern zum Sieg über Bremerhaven. [mehr]
 
 

GP von Malaysia

Lewis Hamilton dominierte im Freien Training (Bild:  picture-alliance/dpa)

Hamilton lässt die Muskeln spielen

Die beiden hessischen Formel-1-Piloten haben einen durchwachsenen Start in Malaysia erwischt. Nico Rosberg hatte am Freitag gegenüber Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton das Nachsehen, Sebastian Vettel überpowerte im Ferrari. [mehr]
 
 

FSV-Leihspieler Grifo im Interview

Vincenzo Grifo (Bild: imago/Jan Huebner)

"Wir sind keine Ware"

Wandervogel wider Willen? Vincenzo Grifo hat mit 21 Jahren schon für drei deutsche Proficlubs gespielt. Im Interview spricht der Offensivmann des FSV Frankfurt über Rastlosigkeit, den Stolz eines Leihspielers und Freundschaft im Profigeschäft. [mehr]
 
 

Bundesliga-Ticker

Haris Seferovic (Bild:  Rhode/Storch)

Aktuelles von Eintracht, FSV & SV98

+++ Seferovic mit "Nati" auf EM-Kurs +++ Bunjaki schießt U18 zum Erfolg +++ Stendera trifft bei U20-Pleite +++ Hasebe führt Japan zum Sieg +++ Balogun will Serie aufrechterhalten +++ Grifo von Hoffenheim abhängig +++ [mehr]
 
 

Sport-Ticker

Jacob Burtschi (Bild:  Rhode/Storch)

Aktuelles aus Hessen

+++ Burtschi überragt bei Skyliners +++ OFC ohne Furcht nach Baunatal +++ HSG sinnt auf Revanche +++ FFC lässt nicht locker +++ Vettel-Dreher im Freien Training +++ Zweiter Preis für Langener Schule +++ Kotzke feiert Comeback beim SVWW +++ [mehr]
 
 

Schaaf sorgt für Entwicklung

US-Talent Samuel Strong im Eintracht-Training.  (Bild: imago/Schüler)

Eintracht und die jungen Wilden

Eintracht-Trainer Thomas Schaaf hat gleich drei Talenten die Chance gegeben, ihr Können unter Beweis zu stellen. Für U19-Trainer Alexander Schur ein Zeichen, dass die jungen Wilden künftig eine ganz besondere Rolle bei der Eintracht spielen könnten. [mehr]
 
 

Hessen Kassel im Aufwind

Kassel Hessenpokal in Offenbach (Bild: Imago)

Ein Hauch von Champions League

Der KSV Hessen Kassel hat sich in dieser Saison den Ruf eines Favoritenschrecks erarbeitet. Der Sieg in Offenbach unter der Woche brachte die Löwen gar in einen elitären Kreis. Nächstes Ziel: die SV Elversberg. [mehr]
 
 

"Lockere Zusammenarbeit" mit Aston Villa

Der Villa Park - das Stadion von Aston Villa (Bild: imago/Action Plus)

SVWW schielt nach England

"SVWW international!" Klingt wie ein Schlachtruf aus der Zukunft, ist aber schon jetzt Realität. Wehen Wiesbaden strebt mit dem englischen Club Aston Villa eine Zusammenarbeit im Nachwuchsbereich an – vielleicht auch ein bisschen mehr. [mehr]
 
 

Kickers-Trainer Schmitt

Rico Schmitt hat die erste Minikrise zu meistern. (Bild: imago)

"Wir sind schlagbar – wie die Bayern auch"

Im Hessen-Pokal verloren, in der Liga plötzlich unsicher und dazu Unmut im Stadion: Die scheinbar dauerhafte Sorglosigkeit von Kickers Offenbach ist zu Ende. Trainer Rico Schmitt will von Krise nichts wissen – und appelliert an Mannschaft und Fans. [mehr]
 
 

Sieg gegen Kaufbeuren

Spieler des EC Bad Nauheim jubeln (Bild:  Rhode/Storch)

Rote Teufel bejubeln Klassenerhalt

Der EC Bad Nauheim spielt auch in der kommenden Saison in der zweiten Eishockey-Liga DEL2. Mit einem Sieg im Playdown-Duell gegen Kaufbeuren schafften die Roten Teufel am Mittwoch den Klassenerhalt. [mehr]
 
 

Klarer Sieg

Johannes Sellin jubelt. (Bild: imago)

Melsungen dominiert Füchse Berlin

Dank einer ausgeglichenen Teamleistung hat die MT Melsungen am Mittwochabend den direkten Konkurrenten Füchse Berlin besiegt. Der deutliche Erfolg lässt die Nordhessen weiter von der besten Saison der Vereinsgeschichte träumen. [mehr]
 
 

Der Kosovo auf Testspiel-Tour

Faton Toski vom FSV Frankfurt spielt für den Kosovo. (Bild: )

Das gallische Dorf der Fußballwelt

FSV-Profi Faton Toski ist Nationalspieler der Republik Kosovo – und hat deshalb ein Problem: Sein Team gibt es laut UEFA und FIFA gar nicht. Für Begeisterung sorgt es dennoch, wie gerade die Frankfurter Eintracht zu spüren bekam. [mehr]
 

Lade den Video-Player...

 
 

Sport Rückblick

 
 

Zahlen und Daten

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.