hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Sport im hr-fernsehen

Drei Mal "heimspiel!":
  • samstags, 17:30 Uhr
  • sonntags, 21:45 Uhr
  • montags, 22:45 Uhr

Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter des hr-fernsehens.

 

Handball-Europacup

Nenad Vuckovic hat mit der MT den Grundstein fürs Weiterkommen gelegt (Bild: Imago)

Gruppenphase für Melsungen greifbar

Die MT Melsungen hat die Tür zur Gruppenphase des Europapokals weit aufgestoßen. Zwischenzeitlich nahmen sich die Nordhessen gegen Tatran Presov am Samstagabend aber erneut eine unerklärliche Auszeit. [mehr]
 
 

Melsungen im EHF-Pokal

Kennen sich gut: Michael Roth (li.) und Peter David (Bild: imago/Hartenfelser/Eibner)

Wiedersehen macht Freunde

Michael Roth und Peter David haben in Großwallstadt einst Hand in Hand gearbeitet. Nun kämpfen die Trainer von MT Melsungen und Tatran Presov um den Einzug in die Gruppenphase des EHF-Pokals. Danach soll es ein Glas Wein geben - egal wie das Spiel ausgeht. [mehr]
 
 

Sieg in Erlangen

Johannes Sellin beim Wurf (Bild: imago)

Melsungen macht es spannend

Die MT Melsungen hat in der Handball-Bundesliga den Abstand zum Tabellenkeller vergrößert. Dank einer guten ersten Halbzeit besiegten die Nordhessen Erlangen – auch wenn die Vorstellung nach der Pause nicht mehr so überzeugend war. [mehr]
 
 

HSG unterliegt Ligaprimus

Steffen Fäth (Bild: Imago/Sportsword)

Fäth hält eine Halbzeit dagegen

Die HSG Wetzlar hat nach zuletzt zwei Siegen in Folge wieder einen kleinen Dämpfer verpasst bekommen. Beim Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen kassierten die Mittelhessen eine klare Niederlage. Daran konnte auch ein starker Steffen Fäth nichts ändern. [mehr]
 
 

Bergischer HC zu schwach

HSG-Neuzugang Vladan Lipovina (Bild: Imago)

Wetzlar startet kleine Serie

Die HSG Wetzlar hat ihren Aufwärtstrend in der Handball-Bundesliga bestätigt und einen souveränen Heimsieg gegen den Bergischen HC eingefahren. Die Hessen legten mit einer starken Defensive den Grundstein für den Erfolg. [mehr]
 
 

Melsungen verliert

MT-Torwart Mikael Appelgren (Bild: imago)

MT verspielt Sechs-Tore-Führung

Trotz einer starken ersten Halbzeit hat Handball-Bundesligist MT Melsungen die nächste Niederlage kassiert. Die Rhein-Neckar Löwen waren am Ende eine Nummer zu groß. [mehr]
 
 

Erfolg beim Aufsteiger

Da stand er noch auf dem Feld: Neuzugang Vladan Lipovina (Bild: imago/Sportsworld)

Neuzugang fliegt, Wetzlar siegt

Für Fans und Verantwortliche der HSG Wetzlar war es ein wechselhafter Abend: Mit einem Sieg gegen Aufsteiger Ludwigshafen-Friesenheim kehrten die Mittelhessen in die Erfolgsspur zurück. Neuzugang Vladan Lipovina wurde dabei aber vom Hoffnungsträger zum Sorgenkind. [mehr]
 
 

Rückraum-Talent verpflichtet

Vladan Lipovina (li.) soll die HSG aus der Krise werfen. (Bild: HSG Wetzlar)

Wetzlar findet Tönnesen-Ersatz

Vladan Lipovina heißt der neue Hoffnungsträger bei Wetzlars Handballern. Das große Rückraum-Talent kommt als Ersatz für den verletzten Torjäger Kent Robert Tönnesen. Und noch eine gute Nachricht verkündete der Bundesligist. [mehr]
 
 

HSG Wetzlar im Abstiegskampf

HSG-Trainer Kai Wandschneider (Bild: Imago)

Sorgenfalten werden tiefer

Es läuft aktuell einfach nicht rund bei den Bundesliga-Handballern der HSG Wetzlar. Neben der sportlichen Talfahrt machen Trainer Kai Wandschneider vor der Partie gegen Friesenheim die vielen Verletzten Sorgen. [mehr]
 
 

Niederlage in Magdeburg

Michael Allendorf von der MT Melsungen (Bild: imago)

20 gute Minuten reichen nicht

Die MT Melsungen hat in der Handball-Bundesliga die nächste Niederlage kassiert. Beim SC Magdeburg konnten die Nordhessen nur 20 Minuten mithalten. In der Tabelle bleibt die MT damit weiterhin Mittelmaß. [mehr]
 
 

Sportarchiv

 
 

Zahlen und Daten

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.