SZM-Daten dieser Seite
hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Sport im hr-fernsehen

Drei Mal "heimspiel!":
  • samstags, 17:30 Uhr
  • sonntags, 21:45 Uhr
  • montags, 22:45 Uhr

Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter des hr-fernsehens.

 

Niederlage zum Jahresabschluss

Michael Allendorf (Bild: imago)

Melsungens Serie reißt in Lemgo

Keine Punkte zu Weihnachten: Die MT Melsungen geht nach einer umkämpften Partie erstmals seit längerer Zeit wieder als Verlierer vom Platz. Dabei hatte Mitte der zweiten Hälfte alles noch so gut ausgesehen. [mehr]
 
 

Kiel eine Nummer zu groß

Tobias Hahn (Bild: imago)

Wetzlar kämpft – und geht leer aus

Die HSG Wetzlar zeigt im letzten Spiel des Jahres noch einmal eine gute Leistung gegen den Spitzenreiter, steht am Ende aber mit leeren Händen da und verliert in der Tabelle etwas an Boden. [mehr]
 
 

MT-Remis gegen Flensburg

MT-Kreisläufer Marino Maric (Bild: Imago)

Punkt gewonnen, Fluch hält an

Die MT Melsungen war am Dienstag drauf und dran, den "Siegesfluch" gegen die SG Flensburg-Handewitt zu beenden. Am Schluss hat es trotz einer langen Führung aber nur zu einem Punkt für die hessischen Handballer gereicht. [mehr]
 
 

Knapper Sieg gegen Minden

Guillaume Joli überragte als bester HSG-Werfer. (Bild: Imago)

Wetzlar beschenkt sich selbst

Am Ende wurde es noch mal richtig spannend: Die Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar haben sich gegen Minden mit einem knappen Erfolg von ihren Fans verabschiedet. In der Tabelle machten die Grün-Weißen einen ordentlichen Sprung. [mehr]
 
 

Aufgebot nominiert

Johannes Sellin (r.) ist einer von drei Hessen im WM-Kader. (Bild: Imago)

Nur drei Hessen im WM-Kader

Mit den Melsungern Johannes Sellin und Michael Müller sowie Wetzlars Andreas Wolff startet Deutschland in die Handball-WM in Katar. Bundestrainer Dagur Sigurdsson nominierte am Montag sein Aufgebot, in dem zwei Hessen fehlten. [mehr]
 
 

Appelgren geht, Sjöstrand kommt

Johan Sjöstrand kommt zur MT Melsungen (Bild: Imago)

Torhüter-Rochade bei MT Melsungen

Die MT Melsungen tauscht zur kommenden Saison ihr Torwart-Gespann aus. Die Nordhessen verlieren mit Mikael Appelgren ihren sicheren Rückhalt, haben sich dafür aber die Dienste eines Hochkaräters aus Kiel gesichert. [mehr]
 
 

Sieg in Gummersbach

Michael Allendorf (Bild: imago)

Melsungen marschiert weiter

Die MT Melsungen hat in der Handball-Bundesliga den nächsten Sieg eingefahren. Beim 32:26-Auswärtssieg über den Vfl Gummersbach kamen die Hessen über 60 Minuten nie wirklich in Bedrängnis. [mehr]
 
 

Remis in Lemgo

Florian Laudt wird von zwei Lemgoer Verteidigern gestellt (Bild: Imago/Eibner)

HSG beißt sich zurück

Die HSG Wetzlar hat in der Handball-Bundesliga in einem wahren Kraftakt ein Unentschieden erobert. Beim TBV Lemgo waren die Mittelhessen schon weit abgeschlagen, sicherten sich mit Kampf und Willen aber doch noch einen Punkt. [mehr]
 
 

HSG gegen Flensburg

Ein Küsschen für den Helden - Balic herzt Wolff. (Bild: imago)

Wetzlar punktet in Abwehrschlacht

Drama, Kampf, Spannung: Die HSG Wetzlar hat sich in einem Handball-Krimi am Sonntag gegen den Spitzenclub SG Flensburg-Handewitt einen Punkt geholt. Dank eines überragenden Keepers wäre sogar fast noch mehr drin gewesen. [mehr]
 
 

Sieg gegen BHC

Momir Rnic und Michael Allendorf klatschen sich ab (Bild: Imago/Eibner)

Melsungen mit Torrekord

Die MT Melsungen hat ihren guten Lauf in der Handball-Bundesliga bestätigt. Mit einer tollen Mannschaftsleistung ließen die Nordhessen dem Bergischen HC keine Chance und erzielten so viele Tore wie noch nie in dieser Saison. [mehr]
 
 

Sportarchiv

 
 

Voting

Wer war Ihr Eintracht-Spieler der Hinrunde?


Wer war Ihr Lilien-Spieler der Hinrunde?


Wer war Ihr FSV-Spieler der Hinrunde?


[Diskutieren Sie mit]
 

Zahlen und Daten

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.