SZM-Daten dieser Seite
hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Sport im hr-fernsehen

Drei Mal "heimspiel!":
  • samstags, 17:30 Uhr
  • sonntags, 21:45 Uhr
  • montags, 22:45 Uhr

Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter des hr-fernsehens.

 

Sport-Ticker

Kassel, Frankfurt und Bad Nauheim haben am Freitag in der DEL2 verloren. (Bild: imago)

Aktuelles aus Hessen

+++ Alle Hessen-Teams verlieren +++ Leyhe in Willingen auf Rang 24 +++ Huskies: Müller da, Bergmann weg +++ DHB-Auswahl bangt um Olympia +++ Vettels "Rote Göttin" enthüllt +++ Siebenjähriger erzielt Zaubertor +++ [mehr]
 
 

SVWW startet in die Rückrunde

SVWW-Trainer Marc Kienle hält zwei Finger hoch (Bild: Imago/Jan Huebner)

Ohne Allradantrieb gegen Rostock

Der SV Wehen Wiesbaden muss zum Rückrundenauftakt der 3. Liga gleich Vollgas geben. Drei Spiele binnen sieben Tagen stehen für das Team von Trainer Marc Kienle auf dem Programm. Den Anfang macht Hansa Rostock. [mehr]
 
 

Beim SVWW geht's wieder los

Alf Mintzel im Training des SVWW (Bild: Imago)

Mintzel setzt auf den Ernstfall

Die Generalprobe hat der SV Wehen Wiesbaden gegen den 1. FC Köln in den Sand gesetzt, doch für Alf Mintzel ist das kein Grund zur Sorge. Der Routinier vertraut vor dem Auftakt auf die Wettkampf-Form des Drittligisten. [mehr]
 
 

Eintracht gewinnt Test gegen SVWW

Kevin Trapp (Bild: imago)

Trapp stiehlt allen die Show

Strömender Regen, zwei Tore und ein großer Gewinner: Kevin Trapp hat im Testspiel in Wiesbaden ein perfektes Comeback für Eintracht Frankfurt gefeiert – und stellte sogar einen treffsicheren Debütanten in den Schatten. [mehr]
 
 

Acquistapace und Blacha kommen

Jonas Acquistapace (li.) und David Blacha schließen sich dem SVWW an (Bild: Imago)

SVWW schlägt gleich zweimal zu

Der SV Wehen Wiesbaden unterstreicht seine Aufstiegsambitionen auf dem Transfermarkt: Nach Jonas Acquistapace haben die Hessen am Freitag den Rostocker David Blacha verpflichtet. Einen SVWW-Spieler zieht es dagegen zur Hansa-Kogge. [mehr]
 
 

Ungefährdeter Sieg

Der SVWW jubelt (Bild: Imago/Jan Huebner)

SVWW kann noch gewinnen

Der SV Wehen Wiesbaden dreht spät auf und besiegt in einem über lange Zeit unspektakulären Spiel die SpVgg Unterhaching. In der Tabelle kommt das Team von Marc Kienle aber nicht wirklich voran. [mehr]
 
 

SVWW empfängt Unterhaching

SVWW-Trainer Marc Kienle (Bild: Imago)

Kienle nimmt sein Team in die Pflicht

Nach drei Niederlagen in Serie steht der SV Wehen Wiesbaden im letzten Heimspiel des Jahres unter Druck. Vor der Partie gegen die SpVgg Unterhaching richtet Trainer Marc Kienle einen klaren Appell an seine Mannschaft. [mehr]
 
 

Später K.o. in Stuttgart

SVWW-Schlussmann Markus Kolke (Bild: Imago)

SVWW setzt Abwärtstrend fort

Dem SV Wehen Wiesbaden geht zum Jahresende die Luft aus: Der Drittligist musste nach einem zwischenzeitlichen Comeback den späten K.o. bei den Stuttgarter Kickers hinnehmen. Die Tabellenspitze entfernt sich immer weiter. [mehr]
 
 

Gastspiel in Stuttgart

SVWW-Kapitän Nico Herzig (Bild: Imago)

Teamgeist beim SVWW gefragt

Nach zwei Niederlagen in Serie hat der SV Wehen Wiesbaden im Drittliga-Aufstiegsrennen an Boden verloren. Vor dem Gastspiel am Samstag bei den Stuttgarter Kickers nahm Trainer Marc Kienle sein Team daher in die Pflicht. [mehr]
 
 

Niederlage für SVWW

Zlatko Janjic (Bild: imago)

Janjic hat das letzte Wort

Ausgerechnet Zlatko Janjic! Der Ex-SVWW-Profi besiegelte am Samstag die Niederlage seines früheren Clubs beim MSV Duisburg. Zuvor hatte Wehen Wiesbaden viel Moral gezeigt und einen Premierentreffer gefeiert. [mehr]
 
 

SVWW fordert heimstarke Zebras

Marc Kienle (Bild: imago)

Kienles Reise in die Vergangenheit

Der SV Wehen Wiesbaden will mit einem Sieg in Duisburg die heiße Phase vor der Winterpause einläuten. Für Trainer Marc Kienle ist die Partie noch aus einem anderen Grund etwas Besonderes. [mehr]
 
 

Sportarchiv

 
 

hr-fernsehen

"heimspiel!" meldet sich zurück

Mit Beginn des neuen Fußballjahrs meldet sich am Wochenende auch das "heimspiel!" aus der Winterpause zurück. Los geht es am Samstag um 17.30 Uhr. [mehr]
 

Zahlen und Daten

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.