hr-online Informationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback Die RSS-Angebote des hr Folgen Sie uns auf twitter hr-online bei Facebook
 

Sport im hr-fernsehen

Drei Mal "heimspiel!":
  • samstags, 17:30 Uhr
  • sonntags, 21:45 Uhr
  • montags, 22:45 Uhr

Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter des hr-fernsehens.

 

Bundesliga-Ticker

Slobodan Medojevic (Bild:  picture-alliance/dpa)

Aktuelles von Eintracht, FSV & SV98

+++ Gerüchte um Medojevic verdichten sich +++ Bericht: Eintracht holt Medojevic +++ Möhlmann: "Machen die Dinger nicht rein" +++ FSV in Überzahl nur remis +++ Lilien wollen oben dranbleiben +++ Geringe Chancen bei Stark +++ [mehr]
 
 

Ohne Meier nach Wolfsburg

Trainer Thomas Schaaf (li.) muss auf Alexander Meier verzichten (Bild:  Rhode/Storch)

Eintracht vermisst "göttlichen Beistand"

Das Gastspiel der Eintracht beim VfL Wolfsburg wird begleitet von den Sorgen um den verletzten Alexander Meier. Auch ohne den "Fußballgott" wollen die Frankfurter bei der Familienzusammenführung überraschen. [mehr]
 
 

Jung trifft auf Eintracht

Sebastian Jung im VfL-Training (Bild: imago)

Wiedersehen mit alten Freunden

Für Sebastian Jung kommt es im Bundesligaspiel seines VfL Wolfsburg gegen die Frankfurter Eintracht zum ersten Aufeinandertreffen mit dem Ex-Verein. Zu verschenken hat der Abwehrrecke dabei nichts - außer seinem Trikot. [mehr]
 
 

Eintracht vor dem Spiel beim VfL

Marco Russ fordert eine Leistungssteigerung gegen Wolfsburg. (Bild:  Rhode/Storch)

"In Wolfsburg einiges draufpacken"

Der Saisonstart ist mit dem Sieg gegen Freiburg geglückt, nun gilt es für die Frankfurter Eintracht in Wolfsburg nachzulegen. Doch um bei den Wölfen etwas Zählbares mitzunehmen müsse sich die Mannschaft steigern, betonte Marco Russ. [mehr]
 
 

Eintracht-Neuzugang

Eintracht-Angreifer Haris Seferovic (Bild:  Rhode/Storch)

Seferovic will hoch hinaus

Neuzugang Haris Seferovic hat sich mit der Frankfurter Eintracht viel vorgenommen. Im "heimspiel!" sprach er über schwere Zeiten, große Träume und sein Vertrauen in Trainer Thomas Schaaf. [mehr]
 
 

Eintracht nach Saisonstart

Thomas Schaaf sieht viel Raum zur Verbesserung. (Bild: Imago)

Die Fragezeichen bleiben

Die Frankfurter Eintracht ist mit dem erhofften Erfolgserlebnis in die neue Saison gestartet. Von Euphorie kann bei den Hessen dennoch keine Rede sein. Auch Trainer Thomas Schaaf sieht nach dem Sieg gegen Freiburg noch Luft nach oben. [mehr]
 
 

Eintracht besiegt Freiburg

Haris Seferovic dreht nach seinem Tor zum 1:0 ab (Bild: Imago)

Seferovic schlägt erneut zu

Die Frankfurter Eintracht ist mit einem Heimsieg in die Bundesliga-Saison gestartet. Wie schon im Pokal stellte Haris Seferovic am Samstag seine Kaltschnäuzigkeit unter Beweis. Kevin Trapp hielt gegen Freiburg seinen Kasten sauber. [mehr]
 
 

DFB-Pokal

 (Bild:  picture-alliance/dpa)

Hohe Hürden für Hessen-Trio

Die Losfee hat auch Sicht der hessischen Teams nicht das glücklichste Händchen bewiesen: Sowohl Eintracht Frankfurt als auch der FSV bekommen es mit Bundesligisten zu tun. Kickers Offenbach darf von Runde drei träumen. [mehr]
 
 

Auftakt gegen Freiburg

Thomas Schaaf (Bild: Imago)

Eintracht vor des Rätsels Lösung

Mit dem Heimspiel gegen den SC Freiburg beginnt bei der Frankfurter Eintracht am Samstag eine neue Zeitrechnung. Nach dem großen Umbruch im Sommer soll so manches Rätsel gelöst werden. [mehr]
 
 

Sportschau-Reporter im Gespräch

Die Eintracht vor dem Bundesliga-Start: neuer Trainer, neue Spieler, neue Philosophie. (Bild: Imago/Jan Huebner)

Frankfurt im Saisoncheck

Die Frankfurter Eintracht gleicht vor der neuen Bundesliga-Saison einer Wundertüte. Sportschau-Reporter Florian Naß wagt dennoch eine Prognose und verrät, wer die größten Konkurrenten der Eintracht sind. [mehr]
 
 

Eintracht vor Bundesliga-Start

Die Eintracht-Neuzugänge Lucas Piazon (li.) und Haris Seferovic. (Bild:  Rhode/Storch)

Zwischen Euphorie und Erwartungsdruck

Die Spannung steigt bei Fans und Verantwortlichen – am Samstag startet die Frankfurter Eintracht in die neue Bundesliga-Saison. Für einen Neuzugang wird die Partie gegen den SC Freiburg sogar ein ganz besonderes Spiel werden. [mehr]
 
 

Sportarchiv

 
 

Zahlen und Daten

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.